Weingut

Ornellaia zum Beginn der Lese 2022: geringere Eträge aber von voraussichtlich hochkarätiger Qualität, wenn das Wetter mitspielt

Bolgheri, – August 2022 – Bei Ornellaia hat die Ernte 2022 begonnen. Am 25. August wurden die ersten Trauben der roten Rebsorten gelesen. Eine Bestätigung für die frühe Reife des Jahrgangs, die schon bei den weißen Sorten zu beobachten war, deren Lese am 9. August startete. „Nach den ersten Tagen der Ernte von Sauvignon Blanc, die nachts durchgeführt wurde, um die Frucht unversehrt und mit all ihrem Duft so gut wie möglich zu bewahren, kamen die lang erwarteten Gewitter um Ferragosto, den Feiertag Mitte August. Die ergiebigen Niederschläge verlangsamten den Reifeprozess leicht und machten es möglich, die Ernte von...

“I Sodi del Paretaio” - Auf dem Markt jetzt der Chianti 2021 und der Chianti Riserva 2019

I Sodi del Paretaio erzählt von der uralten und diskreten Geschichte der Badia di Morrona, und einer Gegend von berückender Schönheit, den Hügeln um Terricciola in der Gegend zwischen Pisa und Volterra. Dieser faszinierende Name erinnert an antike Bezeichnungen für den Besitz und ist seit 30 Jahren ein Synonym für einen frischen und brillanten “Roten” aus dem Hinterland der toskanischen Küste. Nur ein Name, "I Sodi del Paretaio", aber dahinter verbergen sich zwei Weine: ein Jahrgangs-Chianti und ein Chianti Riserva. Der heute mit dem Jahrgang 2021 auf dem Markt befindliche Chianti basiert auf Sangiovese mit geringen Anteilen...

Tenuta di Trinoro präsentiert den Le Cupole 2020, während der Spitzenwein des Gutes noch ein Jahr auf sich warten lässt.

„Am 26. September war endlich Herbstanfang und es kam die Kälte, die tiefsten Herbstfarben begannen ringsum zu leuchten und der Himmel klarte auf. Am 30. September waren die Reben abgetrocknet und die Lese begann“. Diese Zeilen stehen in den Notizen von Andrea Franchetti (der im Dezember vergangenen Jahres verstorben ist) zur Weinlese 2020. Ein Jahrgang, der auf Tenuta di Trinoro mit einem regulären Frühling begann, gefolgt von einem Sommer mit punktueller Gluthitze. Er endete mit einer Woche Regen Ende August und wurde zum Abschluss gebracht mit einer Lese perfekt reifer Trauben im September. Das Weinbergsteam des Gutes arbeitete...

TV-Premiere "Schlager Musikanten unterwegs" aus dem Fränkischen Weinland

In der 2. Folge von "Schlager Musikanten unterwegs" besucht Teddy Herz das Fränkische Weinland mit Weingut und Weinlese und begrüßt natürlich wieder Schlagerstars mit ihren Liedern... Nach der gelungenen Premiere der Folge 1 von "Schlager Musikanten unterwegs" mit der Pilotsendung aus Eisenach in Thüringen, präsentiert der Deutsche Schlagersänger und Entertainer Teddy Herz in dieser zweiten Folge das Fränkische Weinland mit den Städten Würzburg und Volkach sowie die Vogelsberger Pforte und Untereisenheim. Bei einem Interview inmitten der Weinberge während der diesjährigen Weinlese sowie auf seinem "Hundertwasser" Weingut...

Genuss und Wein stehen diesen Herbst ganz vorne beim Familienweingut FRIED Baumgärtner

Das Weingut FRIED Baumgärtner lädt ein: Neben dem Tag des offenen Kellers mit Genussmeile und Livemusik gibt es zwei Online-Events mit Gästen: "Wein meets Käse" und "Wein meets Schokolade". Finden Sie nicht auch, dass es mal wieder Zeit ist, zu genießen? Seien Sie dabei, wenn das Weingut FRIED Baumgärtner am 17.10. in Hohenhaslach seine Türen öffnet zum Tag des offenen Kellers! Genießen Sie neben der neuen Weinkollektion jede Menge Leckeres auf der Genuss meile: Pralinen, Käse-, Wurstspezialitäten und Brotspezialitäten, frischen Kuchen, Crepes, Zwiebelkuchen mit neuem Wein und weitere leckere Speisen. Dazu Livemusik. Genießen...

Ein fesselnder Liebesroman zeigt die Schönheit und Sinnlichkeit Südtirols

Debütroman der Schweizer Autorin Sandra Pfändler erscheint im Mai 2021 Wenn dunkle Wolken aufziehen, ist es vorbei mit unbeschwerten Träumen. Das erfährt Lisa Moroder, als sie das Weingut ihrer Eltern übernimmt. Behütet von üppiger Rebenlandschaft und märchenhaften Wäldern, trägt sie schwer an dem Schicksal, sich in einem konservativen Umfeld zu behaupten. Sie beschließt, sich den Herausforderungen und mysteriösen Rätseln ihres Lebens zu stellen, die starren Grenzen zu sprengen. Dann begegnet sie dem Edelbrenner David Silgoner. Unerwartet verliebt sie sich, ihr Leben gerät aus den Fugen. Ihrem Gefühlschaos, den dunklen...

Tenuta di Ghizzano – Begegnung mit David Tremlett

Das Ergebnis ist ViadiMezzo, Hommage in der Weinflasche an einen Ort und seine Kunst ViadiMezzo heißt der neue Rotwein der Tenuta di Ghizzano, benannt nach der Hauptstraße des historischen Ortes Ghizzano di Peccioli in der Provinz Pisa und des gleichnamigen Kunstprojektes, das der britische Künstler David Tremlett entwarf. Durch seine Bemalung der Häuserfassaden wurde die Straße zu einem echten, lebendigen und farbenprächtigen Kunstwerk. Das ist aber längst nicht alles. Neben dieser Freiluft-Galerie hat der Künstler auch das Etikett für den „ViadiMezzo“ gestaltet als Hommage an die Nachhaltigkeits-Philosophie der Tenuta...

LagenCup - der beste Weißwein Deutschlands kommt von der Saar

Das bekannte Weingut Van Volxem von der Saar belegt mit 97 von 100 Punkten den 1. Platz des Weinwettbewerbs LagenCup Weiß 2020 Wenn heute wieder vermehrt und auch international wahrnehmbar von den Rieslingen der Saar die Rede ist, hat Roman Niewodnicza?ski einen gehörigen Anteil daran. Dabei ist es ihm um die historische Vergangenheit, dieser einst so ruhmreichen und edlen Weinbauregion, ebenso zu tun wie um handwerklich erzeugte Weine auf höchstem Niveau. Wir wissen es noch nicht. Aber womöglich hatten wir es beim 2019er Volz mit dem vorzüglichsten Riesling zu tun, der je auf diesem Weingut erzeugt wurde. Zuletzt hat er sich...

LagenCup - Der beste Lagenwein Deutschlands

Das 2019er Riesling Volz GG vom Weingut Van Volxem wird von der 10-köpfige Jury in einer Blindverkostung mit 97 von 100 Punkten bewertet und als Sieger ausgezeichnet. Wenn heute wieder vermehrt und auch international wahrnehmbar von den Rieslingen der Saar die Rede ist, hat Roman Niewodnicza?ski einen gehörigen Anteil daran. Dabei ist es ihm um die historische Vergangenheit, dieser einst so ruhmreichen und edlen Weinbauregion, ebenso zu tun wie um handwerklich erzeugte Weine auf höchstem Niveau. Wir wissen es noch nicht. Aber womöglich hatten wir es beim 2019er Volz mit dem vorzüglichsten Riesling zu tun, der je auf diesem Weingut...

30.09.2020: | | | |

Le Serre Nuove dell’Ornellaia 2018 Weinklassiker eines ebensolchen Jahrgangs

Bolgheri, September 2020 _ Ornellaia präsentiert den Jahrgang 2018 des Le Serre Nuove dell’Ornellaia, Der Zweitwein des Weinguts aus Bolgheri ist heute ein eigenständiger Wein, beliebt bei Weinliebhabern aus der ganzen Welt. Mit dem Jahrgang 1997 wurde diese seinerzeit erste italienische Cuvée ihrer Kategorie aus der Taufe gehoben. Und Jahr für Jahr etablierte sie sich mehr als ernsthafte Interpretation der Herkunftsbezeichnung Bolgheri Rosso Doc. Charakter und Persönlichkeit des Le Serre Nuove dell’Ornellaia die den für Ornellaia typischen Stil und das Savoir-Faire zeigen, verbinden ein vielversprechendes Entwicklungspotential...

Inhalt abgleichen