Wales

Großbritannien – Im Garten des Königreichs

Mit Gebeco die landschaftliche Vielfalt des Vereinigten Königreichs erleben Kiel, 06.04.2018. Grüne Parks und geordnete Gärten, mystische Naturlandschaften mit spiegelklaren Seen und idyllischen Tälern, Burgen, Kathedralen und Legenden dazu Cream Tea, Gebäck und gastfreundliche Menschen: Mit Gebeco erleben Reisende, die verschiedenen Gesichter des Vereinigten Königreichs. Unterwegs in Shakespeares Heimat und auf den Spuren von König Artus entdeckt die Gruppe Großbritanniens unterschiedliche Regionen und landschaftliche Höhepunkte. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Englands Südosten und Wales Die 10-Tage-Dr. Tigges-Studienreise führt die Gruppe direkt nach Costwolds, in das Herz des Landes. Der Süden Englands mit seinen rollenden Hügeln, gotischen Kathedralen, mittelalterlichen Festungen, weitläufigen Parkanlagen und imposanten Steilküsten, ist die Inspirationsquelle schlechthin, wenn es um heldenhafte Sagen...

Sprachreisen werden individueller - Linguista nimmt neue Partnerschule ins Angebot

Zürich, 17.03.2014 – Die Nachfrage nach neuen Sprachreisezielen steigt stetig an. Immer ausgefallenere und ungewöhnlichere Destinationen werden ins Portfolio von Sprachreiseanbietern aufgenommen. Auch Linguista folgt diesem Trend und nimmt eine renommierte Sprachschule aus Cardiff ins Angebot. Der Trend zur Reise in unbekannte Gefilde ist ungebrochen. Obwohl traditionelle Sprachreiseziele wie Oxford, Cambridge oder London kaum an Beliebtheit verlieren, zeigt sich eine klare Tendenz zu ungewöhnlichen Destinationen für Sprachaufenthalte. Linguista ist immerzu bemüht, den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Franziska Büeler, Filialleiterin Linguista Zürich konkretisiert: „Durch die grosse Nachfrage nach aussergewöhnlichen Orten, können wir unser Angebot gezielt erweitern und so den Sprachstudenten ein individuelles Erlebnis bieten.“ Wales ist das Land der Drachen, Mythen und Legenden. Die neue Partnerschule befindet...

Autoreise durch Wales / Großbritannien

Autoreise durch Wales / Großbritannien "Im Land von König Artus" Die Reise ist das ganze Jahr 2012 über buchbar. Preis ab: 324,- EURO pro Person Reisenummer: 42743 Telefon: 03695622074 Autoreise Wales 1. Tag: Llangollen / Shrewsbury Individuelle Anreise und Fahrt nach Llangollen (Hotel) bzw. Shrewsbury (B&B). Anreiseempfehlung: Birmingham (ca. 130 km bzw. 90 km), London Heathrow (ca. 300 km bzw. 260 km). 2. Tag: Llangollen / Shrewsbury - Criccieth / Caernarfon Durch das dramatische Snowdonia Gebirge nach Betws-y-Coed, idealer Ausgangspunkt für Wanderungen im Nationalpark und z. B. zur Besteigung des höchsten Berges von Wales "Mount Snowdon" (1085 m). Weiter nach Criccieth auf der Halbinsel Llyn (Hotel) bzw. Caernarfon (B&B) für 2 Nächte. Ca. 90 bzw. 100 km (F) 3. Tag: Snowdonia Nationalpark Empfehlenswert ist ein Besuch des Caernarfon Castles aus dem 13. Jh., wo Charles zum Prince of Wales gekrönt wurde. Ein besonderer...

Praktikum bei Wolfestone Translation: heißbegehrtes Praktikumsangebot für junge Leute weltweit

In ihrem hohen Bewusstsein für soziale Verantwortung bietet die Firma Wolfestone mit ihrem Praktikumsprogramm ein Top-Ziel für Studierende internationaler Universitäten Wolfestone Translation hat Kunden und Mitarbeiter in der ganzen Welt und Büros in verschiedenen Ländern, darunter auch in der Bundeshauptstadt Berlin (http://www.wolfestonetranslation.de ). Seine Wurzeln und seinen Hauptsitz aber hat das Übersetzungsunternehmen in der zweitgrößten walisischen Stadt Swansea. In seiner Rolle als führendes Übersetzungsunternehmen in Wales, mit Übersetzungen in und aus allen Sprachen , bietet Wolfestone jungen Leuten die einmalige...

Wolfestone Translation: Global aktiv, lokal engagiert

Wolfestone Translation hat Kunden und Mitarbeiter in der ganzen Welt und Büros in verschiedenen Ländern, darunter auch in der Bundeshauptstadt Berlin (http://www.wolfestonetranslation.de). Seine Wurzeln und seinen Hauptsitz aber hat das Übersetzungsunternehmen in der zweitgrößten walisischen Stadt Swansea. Seit neuestem beteiligt sich Wolfestone Translation an einer lokalen Initiative, mit der das staatlich geförderte Berufsberatungszentrum Careers Wales West Schüler und Schülerinnen den Einstieg ins Arbeitsleben erleichtert. Wolfestone bietet interessierten Jugendlichen schon seit einiger Zeit regelmäßig Gelegenheit, im...

02.11.2010: | | |

Aktivurlaub in Wales - Auf zum Gipfel des Mount Snowdon

Einst wurde in der Gegend Snowdonia im Norden von Wales Schieferabbau betrieben. Schroffes Gelände, steinige Landschaften und wenige Bäume prägen den heutigen Nationalpark. Das Reiseportal travel24.com stellt die Region und ihren speziellen Charme vor. Der Mount Snowdon ist mit einer Höhe von fast 1.100 Metern der höchste Berg in Wales. Er bietet passende Wanderstrecken für jeden Aktivurlaub (http://de.travel24.com/info/Aktivurlaub/Glossar-335860). Zahlreiche Touristen wie Einheimische wagen jedes Jahr den Aufstieg. Für Anfänger eignet sich der Llanberis Path mit seiner weniger steilen Strecke. Für alle, die es noch einfacher...

Britannia Kuriosa - Die verrückten Wettbewerbe der Briten

Andere Länder, andere Sitten. Ein Ausspruch, der besonders auf ein ehemaliges Empire am Westrand Europas, wo schwarze Taxis, rote Telefonzellen und Doppeldeckbusse zum Erscheinungsbild gehören, gemünzt scheint. Ein Land, in dem die Ehrengarde der Königin selbst bei mehr als 40 Grad im Schatten mit Bärenfellmützen rum läuft, scheint nichts, aber auch gar nichts unmöglich. Dies bestätigt auch ein Blick auf die Vielzahl an kuriosen Wettbewerben, die längst einen festen Bestandteil im bunten Veranstaltungsreigen des Vereinigten Königreichs bilden. Da werden brennende Holzfässer geschultert und stundenlang durch die Straßen getragen,...

Inhalt abgleichen