Vulkanausbruch

Ist der nukleare "Unfall" in Japan der Beginn eines Atomwaffen-Vernichtungsschlags gegen die Menschheit?

Ist der nukleare "Unfall" in Japan der Beginn eines Atomwaffenanschlags gegen die Menschheit? So lautet das Thema zur Wake News Radio (C) - Sondersendung am 24.03.2011 ab 16 Uhr. Die unglaublichen Vorgänge in dem grössten Supergau der Welt machen zwar viele Schlagzeilen, man sieht die Bilder der Opfer, der Flutwellen, der Zerstörungen, aber auf die Ursachen, die Hintergründe und die Merkwürdigkeiten der enormen Veränderungen, die sich seit kurzem überall auf der Welt bemerkbar machen, wird nur wenig, vielleicht gar nicht berichtet. In der Sondersendung wird daher auf diese Zusammenhänge, die Fragen, die Unklarheiten und die ungeheuerlichen Verdachtsmomente eingegangen, die vermuten lassen, dass es sich bei dieser Katastrophe um den Beginn einer gross-angelegten Vernichtungsstrategie eines Grossteils der Menschheit handeln könnte. http://www.youtube.com/watch?v=RYe2TeYV5TI Zuhören, mitmachen, jeder kann seine Infos, Kommentare,...

Was ist nur in Deutschland los? Wake News Radio-Sendung am 08.03.2011 ab 16 Uhr

Was ist nur in Deutschland los? Das ist u. a. Thema in der nächsten Wake News Radio (C) - Sendung am 08.03.2011 von 16 - 18 Uhr. http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html Hier werden die aktuellen Entwicklungen und Situationen in der NGO-BRD diskutiert, kritisch beleuchtet und kommentiert. Was hat es mit der Guttenberg-Affäre auf sich? Wann wird der längst überfällige Rücktritt der BRD-Führung erfolgen? Was ist geplant mit der Söldnerarmee Bundeswehr? Wer und was steckt dahinter? Als Gast in der Sendung: Jo Conrad von http://bewusst.tv Er wird unter anderem den Stand des Inhaftierungs-Skandal von Jessie Marsson, sowie die damit verbundenen sexuellen Missbrauchs-Rituale in gewissen Kreisen erläutern. Wake News Radio (C) bringt eine Aktualisierung über die Themen des anstehenden Polsprungs, den CODE ELE EVE, die Sichtungen der 2. Sonne, Planet X und die zu erwartenden Asteroiden-Einschläge. Hier auch ein Hinweis...

Vulkanausbruch auf Island: Die Nebenwirkungen

Der lang andauernde Winter sorgte dafür, dass zunächst kaum Pollenflug stattfand. Doch mit dem Frühlingserwachen kommen auch die Pollen in Schwung und schweben durch die Lüfte. Welche Gefahren beim Zusammentreffen mit der Vulkanasche aus Island entstehen können, erläutert das Nachrichtenportal www.news.de. Nachdem die gesamte Pflanzenwelt aufgrund des extremen Winters so lange ausharren musste, treten die Pollen nun geballt auf und machen Allergikern stark zu schaffen. Doch die Situation könnte sich noch verschlimmern, sollten sie sich mit der Vulkanasche vereinigen. Spezialisten befürchten, dass besonders für Asthmatiker und Allergiker dann erhöhtes Risiko für die Gesundheit (http://www.news.de/gesundheit.html) besteht, da die zu erwartende Reaktion sehr aggressiv sein kann. Gerade die momentan fliegenden Birken- und Gräserpollen sind eine Gefährdung, da sie sich in der entsprechenden Höhe bewegen und leicht zu so genannten Killerpollen...

Arbeitsrechtliche Folgen des Flugausfalls

Bei all dem Chaos und den monetären Einbußen, die der Vulkanausbruch in Island verursacht hat, hat die Naturkatastrophe auch Auswirkungen auf den Arbeitsablauf vieler Firmen. Arbeitsplätze bleiben leer, weil die Mitarbeiter im Urlaubsland feststecken. Welche Rechte und Pflichten Arbeitnehmer gegenüber ihrem Arbeitgeber haben, erklärt das Portal für Flüge-News, http://news.fluege.de. Schlimme arbeitsrechtliche Konsequenzen aufgrund des Flugverbots haben Arbeitnehmer, die am Flughafen festsitzen, nicht zu befürchten. Da es ihnen rein objektiv betrachtet gar nicht möglich ist, ihrer Arbeit nachzukommen, können sie weder abgemahnt...

Vulkanausbruch sorgt für höhere Flugpreise. Experten rechnen mit teuren Flugtickets

Der Vulkanausbruch auf Island beschert uns nicht nur eine riesige Aschewolke am Himmel, die den Flugverkehr lahmlegt. Nach Expertenmeinung werden die Folgen noch deutlich weitreichender sein. So sollen die Preise für Flugtickets künftig ansteigen. Das Online-Portal mit den aktuellen Flüge-News http://news.fluege.de erklärt, welche Kosten auf die Passagiere zukommen. Experten zufolge würden sich die Preissteigerungen wohl eher im kleinen Rahmen bewegen. Auch wenn noch keine genauen Zahlen feststehen, gehen sie von drei bis vier Euro pro Flugticket aus. Eine höhere Preissteigerung wäre auch aufgrund des großen Wettbewerbs im...

Eil Meldung Flugverkehr FFM

Der Online Concierge www.nialls-shops.com hat noch freie Limousinen in Frankfurt am Main! Eil Meldung Flugverkehr FFM Aufgrund der Vulkan Wolke gibt es in den Metropolen durch den eingeschränkten Flugverkehr kaum noch Limousinen. Der Concierge www.nialls-shops.com ist noch in der Lage Preisgünstige Fahrzeuge bereit zu stellen. Diese Information ist besonders für die Hotels der Region wichtig. Für weitere Infos bitte www.nialls-shops.com Auch weiterhin kann der Concierge Service Anfragen Annehmen und verarbeiten. Wir freuen uns Ihnen helfen zu können! Für alle die es ganz Eilig haben bitte die Hotline nutzen unter +49...

Ehrenamtliche Scientology Geistliche: Das willkommene Aufleuchten von Gelb

In den letzten Monaten halfen Ehrenamtliche Scientology Geistliche über 51.000 Menschen mit den Methoden von L. Ron Hubbard Es gibt einige von der Scientology Kirche International gesponserte Kampagnen, die direkte Hilfe für Menschen bringen - besonders wenn es hart auf hart kommt. Die umfassendste Kampagne, um Menschen weltweit zu helfen, ist die der Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen. Als aufgrund fast übernatürlicher Regenfälle ein Damm an der Grenze zwischen Indien und Nepal brach, wurden über 2 Millionen Menschen - wegen der Überschwemmung - obdachlos. Indiens Ehrenamtliche Scientology Geistliche reagierten sofort....

Inhalt abgleichen