Vollnarkose

Zahnarztpraxis Erftstadt Dr. med. dent. Julia Stappler

In hellen Räumen und freundlicher Atmosphäre erwartet Sie ein Team, das sich nicht nur um die perfekte Behandlung Ihrer Zähne sorgt. Selbstverständlich liegt unser Anspruch in der bestmöglichen zahnmedizinischen Versorgung, wozu ausschließlich hochwertige Materialien und moderne, erprobte Techniken zum Einsatz kommen. Darüber hinaus liegt mir und dem gesamten Team aber am Herzen, dass Sie sich bei uns wohl und mit Ihren Anliegen ernst genommen fühlen. PRAXIS Die Räumlichkeiten der Praxis liegen im Herzen des schönen Friesheims in Erftstadt. Die lichtdurchfluteten und großzügigen Räume, gepaart mit dem ehrlichen Interesse des Teams vermitteln ein angenehmes Ambiente. Neben der zahnmedizinischen Behandlung, die auf höchstem fachlichen Niveau durchgeführt wird, ist es mein persönlicher Anspruch, gemeinsam mit Ihnen das Beste für Ihre Zähne herauszufinden. Hierfür nehmen wir uns Zeit, um Sie und Ihre persönlichen Wünsche...

Angstfrei schöne neue Zähne im Tiefschlaf

Gehören auch Sie zu den Menschen, die schon beim Gedanken an den nächsten Zahnarztbesuch feuchte Hände bekommen und an Zahnarztangst leiden? Wenn ja, sind Sie in guter Gesellschaft, denn drei von vier Patienten leiden unter Zahnarztangst. Das Berliner Zahnzentrum ist auf die Behandlung von Patienten mit Angst vor dem Zahnarzt durch Sedierung oder Vollnarkose spezialisiert und nimmt Patienten somit die Angst vor dem Zahnarzt. Selbst umfangreiche Zahnsanierungen mit Zahnimplantaten verschlafen Patienten angstfrei im Tiefschlaf. Eine Tiefschlafbehandlung ist geeignet, um ohne Stress Kinder und Erwachsene zahnmedizinisch zu behandeln...

Wie Sie alle Zähne auf einmal behandeln lassen können

Steht bei Ihnen eine umfangreiche Zahnsanierung bevor und stellen Sie sich auch die Frage ob Sie nicht alles auf einmal machen lassen können? Wenn Sie sich sämtliche Zähne richten lassen wollen, und das so schnell wie möglich hinter sich haben wollen, dann empfiehlt es sich eine Behandlung unter Betäubung durchführen zu lassen, denn dann kann man alles in einem Rutsch erledigen. Der Zahnarzt Dr. Cornelius Haffner meint jedoch, dass man sich einer Behandlung unter Vollnarkose nur dann aussetzen sollte, wenn eine normale zahnärztliche Behandlung, welche mit einer normalen örtlichen Narkose durchgeführt werden würde, nicht möglich ist. Für eine Behandlung unter Vollnarkose kommen nur Patienten mit einer sogenannten Zahnarzt-Angst bzw. Zahnarztphobie, sowie Schwerkranke und Behinderte Menschen in Frage. Denn so eine Behandlung unter Vollnarkose ist für jeden Beteiligten, nicht nur für den Patienten, sondern auch für den Arzt, mit...

Inhalt abgleichen