Virtuelle Teams

JMC SEMINAR - VIRTUELLE TEAMS FÜHREN - 17.JANUAR 2019

DETAILS ZUM SEMINAR Der Trend zu internationaler Zusammenarbeit ist unaufhaltsam. Weltweite Zusammenarbeit und die gleichzeitige Nutzung von unterschiedlichen Zeitzonen und Kostenvorteilen sichert die Wettbewerbsfähigkeit von immer mehr Unternehmen. Der Ablauf unseres Seminars Einführung und Kennenlernen 1. Management Grundlagen für virtuelle Teams (VT) 1.1 Unterschiede zwischen In-House-Teams und Virtuelle Teams 1.2 Benefits und Probleme von VT 1.3 Recruiting Prozess von VT und Unterschiede zu InHouse-Mitarbeitern 1.4 Zuständigkeit, Verantwortung und Performance-Kontrolle 1.5 Führungsstil im virtuellen Team 2. Technologie und Best Practice 2.1 Tools/ Kosten/ Nutzen 2.2 Virtuelle Meetings 2.3 Worst-Case Szenarien und wie damit umgehen 2.4 BestPractice 3. Virtuelle Kultur: Kommunikation/ TeamBuilding/ Konflikte/ Mentalität 3.1 Kommunikation und gemeinsame Werte 3.2 TeamBuilding und Teamgeist im virtuellen Raum 3.3...

JMC Seminar - VIRTUELLE TEAMS FÜHREN

17. Oktober 2018 Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg bei München Deutschland Der Trend zu internationaler Zusammenarbeit ist unaufhaltsam. Weltweite Zusammenarbeit und die gleichzeitige Nutzung von unterschiedlichen Zeitzonen und Kostenvorteilen sichert die Wettbewerbsfähigkeit von immer mehr Unternehmen. Der Ablauf unseres Seminars Einführung und Kennenlernen 1. Management Grundlagen für virtuelle Teams (VT) 1.1 Unterschiede zwischen In-House-Teams und Virtuelle Teams 1.2 Benefits und Probleme von VT 1.3 Recruiting Prozess von VT und Unterschiede zu InHouse-Mitarbeitern 1.4 Zuständigkeit, Verantwortung und Performance-Kontrolle 1.5 Führungsstil im virtuellen Team 2. Technologie und Best Practice 2.1 Tools/ Kosten/ Nutzen 2.2 Virtuelle Meetings 2.3 Worst-Case Szenarien und wie damit umgehen 2.4 BestPractice 3. Virtuelle Kultur: Kommunikation/ TeamBuilding/ Konflikte/ Mentalität 3.1 Kommunikation und gemeinsame...

„Virtuelle Teams führen – Führen auf Distanz“: Neues IFIDZ-Seminar

Führungskräfte und (Projekt-)Manager erfahren in dem IFIDZ-Seminar, wie das Führen virtueller Teams und das Führen auf Distanz gelingen. Die Digitalisierung ermöglicht uns eine Zusammenarbeit über Grenzen hinweg. Dabei erfolgt die Kommunikation mit den Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten zunehmend digital – zum Beispiel per Mail, Skype oder WhatsApp. Diese Veränderung der Arbeits- und Kommunikationsstrukturen erfordern auch ein verändertes Führungsverhalten. Wie stellen Führungskräfte zum Beispiel eine effektive Kommunikation und Zusammenarbeit sicher, wenn sie ihre Mitarbeiter und Kollegen nicht mehr oder nur noch selten treffen? Wie entsteht dann der nötige Teamspirit? Wie können dann Mitarbeiter geführt und entwickelt werden? Antworten auf solche Fragen erhalten Führungskräfte und (Projekt-)Manager in Unternehmen im Seminar „Virtuelle Teams führen – Führen auf Distanz“, das das Institut für Führungskultur im...

Virtuelle Teams: Wie führt man virtuelle Teams erfolgreich?

In einem einstündigen Webinar des Machwürth Team International (MTI) erfahren Führungskräfte und Projektleiter, wie sie virtuelle Teams so führen, dass diese die gewünschten Resultate erzielen. Aufgrund der Globalisierung der Wirtschaft werden in den Unternehmen immer häufiger Problemlösungen in virtuellen Teams erarbeitet – also Teams, bei denen die Mitglieder an unterschiedlichen Orten und teils sogar in verschiedenen Ländern und Kulturen arbeiten. Diese Teams haben gegenüber konventionellen, wenn es um das Lösen bestimmter Aufgaben geht, eine Reihe von Vorzügen. Sie ermöglichen zum Beispiel eine größere Kundennähe....

Coaching für Führungskräfte: Virtuelle Teams erfolgreich aufbauen und leiten

Business Coach Nina Kreutzfeldt erweitert ihr Angebot und bietet ab sofort ein spezielles Coaching für Führungskräfte an, die virtuelle Teams leiten. Die Hamburger Beraterin und erfahrene Managerin kennt die Herausforderungen der Arbeit in internationalen und interkulturellen Teams aus ihrem eigenen Berufsleben: "Ich habe fünf Jahre lang in virtuellen Teams im IT- und Medienbereich gearbeitet und Teams auch selbst aufgebaut und geleitet. Aus eigener Erfahrung weiß ich: Führung auf Distanz ist eine echte Herausforderung. Es läuft oft nicht so rund, wie es könnte und sollte. Die meisten virtuellen Teams haben ein hohes Entwicklungspotenzial!" In...

Buchveröffentlichung: Globale Innovationsteams und Organisationen erfolgreich managen: Ein praxiserprobter Leitfaden

Das vorliegende Buch erläutert die entscheidenden Faktoren für den Erfolg von virtuellen Teams und Organisationen. Erfolg bedeutet dabei, dass Innovationen von zufriedenen Mitarbeitern effizient erschaffen werden. Dieses nachhaltig effiziente Erreichen hoher Innovationskraft ist Gegenstand der Studie, die die Grundlage dieses Buchs bildet. Die untersuchten virtuellen Innovationsteams arbeiten dabei im realen Kontext eines global operierenden Großkonzerns. Die Teammitglieder sind über ganz Europa und Indien verteilt. Jedes Team hat wichtige Innovationen für das Unternehmen zu erschaffen. Dabei handelt es sich sowohl um Produkt- als...

Starten Sie das neue Jahr mit einem gewinnenden Lächeln (und mit einem großartigen Team)

Das neue Jahr besteht für das globale, internationale Business voller Möglichkeiten und Versprechungen. Manager werden mit Motivation Tipps des Experten Coach Iris Clermont und ihrem neuen Buch ‘Team Magic’ dazu motiviert, morgens mit dem rechten Fuß den Tag zu beginnen und die eigene positive Denkweise auf ihre Teams zu instillieren. ‘Team Magic’. Iris, ein viel gepriesener Prozess Consultant und Team & Executive Coach, hat 11 einfache Wege zu einem erfolgreichen, gewinnenden Team entwickelt mit dem Fokus der Profitsteigerung, einer effektiven Arbeitsweise und einem wahren Teamgeist.. Iris ist der festen Überzeugung,...

In drei Monaten zum E-Moderator - Interaktive Online-Ausbildung startet im September

Meetings, Seminare oder Teamberatungen werden immer häufiger online durchgeführt. Das spart Unternehmen viel Zeit und letztlich bares Geld für Fahrt- und Reisekosten. Um online effizient zu moderieren, bedarf es aber besonderer Kenntnisse. Deshalb hat die Virtuelle Akademie der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH in Leipzig gemeinsam mit der teambits GmbH Darmstadt eine neue Ausbildung zum E-Moderator entwickelt. Innerhalb von drei Monaten bekommen Seminarteilnehmer die entscheidenden Qualifikationen, um Online-Meetings erfolgreich zu moderieren. Die Ausbildung richtet sich vor allem an Moderatoren, Trainer und Unternehmensberater....

CeBIT 2008: Erstmalig PC-Videokonferenz in HD-Qualität von VidSoft

Die neue VidSoft Version 1.9 ist die erste full motion Desktop-HD-Videokonferenz-Lösung, die nur auf Software basiert. Sie bietet eine Video-Auflösung von 1280x720 Pixel bei 30 Bildern/Sekunde, komprimiert auf unter ein Megabit pro Sekunde (Mbps) bei gleichzeitigem Senden und Empfangen von HD-Video. VidSoft liefert somit optimale Bildqualität auch bei niedrigeren Bandbreiten. Die neue Version wird in der Betaversion auf der CeBIT 2008 (Halle 7, Stand A28) zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert und wird ab Mai 2008 dem Markt zur Verfügung stehen. Cambridge/USA und Dresden/Deutschland, 18. Februar 2008 Mit dieser neuen...

Inhalt abgleichen