Vertrag

Bildschirmfoto RTL Punkt 12Beim RTL-Mittagsmagazin Punkt 12 gibt es fast täglich Gewinnspiele, an denen man als Zuschauer teilnehmen kann, wenn man 50 Cent für eine SMS investiert. Jetzt gibt es seit gestern (bis kommenden Dienstag) ein weiteres Gewinnspiel in der Sendung. Es trägt den Titel “Wer bietet weniger?”. Der ausgelobte Gewinn: ein Fertighaus der Firma allkauf im Wert von 250.000 Euro. Während der Sendung läuft die Reporterin durch ein Beispielhaus mit Wellnessbad, Luxusküche und anderen Räumen. Diese sind allerdings nicht im Preis enthalten. An dem Gewinnspiel kann man per SMS (kostet 50 Cent ) oder...

Davon träumen in Deutschland wahrscheinlich mindestens 6,5 Millionen Menschen, denn so viele gelten als überschuldet. Fast jeder zehnte Erwachsene ist pleite und kann seine Verbindlichkeiten kaum noch zahlen. Längst leben die Schuldner nicht mehr nur am Rand der Gesellschaft, sondern mittendrin. Längst leben die Schuldner nicht mehr nur am Rand der Gesellschaft, sondern mittendrin. Die “Story” zeigt, wie seriöse Schuldnerberater helfen können, aber auch wie unseriöse Geschäftemacher die Not der Schuldner ausnutzen. “Eine finanzielle Pleite bedeutet Armut und soziale Ausgrenzung”, das erlebe er jeden Tag, sagt...

Immer wieder gibt es Beschwerden über den Strom- und Gasanbieter “extraenergie”. Das Unternehmen mit den Marken Prioenergie und Hitenergie hat offenbar Probleme mit der Kundenbetreuung. Im März 2012 hat Markt das erste Mal über Extraenergie berichtet. Damals hieß es, es seien Einzelfälle. Einen Monat später, im April dieses Jahres gab das Unternehmen gegenüber markt zu, dass es mehr als 18.000 Kunden teilweise monatelang auf ihre Endabrechnungen und ihr Geld hat warten lassen. Dieses Problem scheint der Energielieferant inzwischen teilweise im Griff zu haben. Doch ein anderes Problem, das gleich mehrere Kunden schildern,...

Westfälische Notarkammer. Die Finanzkrise hat den spanischen Bauboom abrupt beendet. Sehr viele Häuser und Wohnungen stehen zum Verkauf und der Erwerb einer Immobilie ist derzeit so günstig wie seit Jahren nicht mehr – eine verlockende Situation für Deutsche, die über den Kauf eines Feriendomizils nachdenken. Doch was ist zu beachten, damit man statt der erhofften Erholung in der Sonne keine böse Überraschung erlebt? In Deutschland sind Grundstückkaufverträge erst dann wirksam, wenn sie durch einen Notar beurkundet worden sind. Nicht so in Spanien – hier sind sie schon dann gültig, wenn sie mündlich geschlossen worden...

Abzocke bei Treppenliften Mit einem Treppenlift wollen Menschen im Haus mobil bleiben – auch wenn der mehrere Tausend Euro kostet. Leider gibt es auf diesem Markt aber offenbar auch Firmen, die die Not ihrer Kunden schamlos ausnutzen. Klaus D. aus Wedel bei Hamburg leidet an MS. Seit einem Jahr ist er völlig an den Rollstuhl gebunden. Die Treppe nach draußen ist für den 52-Jährigen ein unüberwindbares Hindernis. Deshalb hat er einen sogenannten Plattformlift bestellt, um aus der Wohnung herauszukommen. Im Internet wurde er fündig – bei der Firma “AbeEx”. 10.400 Euro sollte der Lift kosten – gebraucht, aber neuwertig....

Landgericht Berlin: Die Flexstrom AG wurde zu 25.000 Euro Vertragsstrafe verurteilt Auf den ersten Blick günstige Strompreise und ein vielversprechender Bonus gehören zum Erfolgsrezept von Flexstrom. Doch der „Partner für preiswerten Strom” kommt viele Kunden teurer zu stehen als noch beim Abschluss erhofft. Viele Kunden stellen fest, dass in ihrer Jahresabrechnung eine Preis­erhöhung ausgewiesen ist, von der sie vorher nichts gehört haben. Das kann daran liegen, dass Flexstrom versucht hat, dem Kunden eine Preiserhöhung per Werbeflyer unterzuschieben. Oder die Preis­er­höhung oder Vertrags­verlängerung wurde...

Immer öfter reicht das Einkommen von Beschäftigten nicht mehr zum Leben und die Betroffenen müssen mit Hartz-IV-Leistungen aufstocken. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle DGB-Studie. Das Verarmungsrisiko Erwerbstätiger in den letzten Jahren stark gestiegen. Ende 2011 waren durchschnittlich fast 29 Prozent der Hartz-IV-Empfänger zwischen 15 und 64 Jahren erwerbstätig. Hartz IV ist eine Subvention für die Arbeitgeber. Schließlich sind die Reproduktionskosten für den Erhalt bzw. die Wiederherstellung der Arbeitskraft der Beschäftigten unabdingbar. Genau diese Funktion kann in immer mehr Fällen nur noch mittels Hartz...

Das Landgericht Bonn sowie das Oberlandesgericht Köln sind sich einig- irreführende Schreiben der Telekom AG, welche ungewünschte Auftragsbestätigungen an Kunden enthalten sind unzulässig und verstoßen gegen die Regeln des Wettbewerbs. Eigentlich wollte der Kunde im Telekom-Shop nur kurz Fragen zu seiner Telefonrechnung klären. Doch dann kam man ins Gespräch. Man plauderte über Musik, Fußfall und Filme. Zwei Wochen später bekam der Mann überraschend Post. In der „Auftragsbestätigung zu Ihrem Auftrag“ bestätigte die Telekom die Bestellung des Tarifpakets „Entertainment Comfort“. Der Kunde fiel aus allen...

Der Brief beginnt freundlich: “Werte Frau Kanzlerin Merkel”, heißt es, “liebe Bürger Deutschlands.” Die folgenden Zeilen betonen mit Pathos die gemeinsame Geschichte Italiens und Deutschlands, die grausamen Diktaturen, die Rolle beim Wiederaufbau Europas. Dann jedoch wechselt rasch die Tonlage in dem offenen Brief, den italienische Unternehmen auf Deutsch am Freitag als ganzseitige Anzeige im “Handelsblatt” abdrucken ließen. Deutschland habe bisweilen “ein unilaterales, ausschließlich auf den eigenen Vorteil gerichtetes Verhalten angewendet und so Ausnahmeregelungen und Vergünstigen erhalten, aus denen...

Bei Anruf Abzocke mr. next id GmbH. Mildred-Scheel-Straße 1 53175 BonnSiegfried S. ist sauer auf die Bonner Firma “mr next id GmbH”. Seit März werden ihm per Telefonrechnung alle zehn Tage Leistungen in Rechnung gestellt, die er niemals in Auftrag gegeben haben will. Sein Netzbetreiber Kabel Deutschland hält sich für nicht zuständig, verweist auf “next id” als Fremdanbieter. Der ist bei der Verbraucherzentrale bereits bekannt. Im Internet finden sich dutzendfach Beschwerden über “next id” vor. Von dreister Abzocke ist die Rede. Demnach argumentiert das Bonner Unternehmen, dass von dem betroffenen Anschluss...

Inhalt abgleichen