Versicherungen

Wichtige Finanzentscheidungen mit Finanzberater treffen

Die Bundesbürger finden es zunehmend schwieriger Finanzentscheidungen zu Geldanlage und Vorsorge zu treffen. Bei steigenden Zinsen und steigenden Preisen, fühlen sich Verbraucher verunsichert. Im aktuellen Umfeld mit steigenden Zinsen, hoher Inflation und steigenden Preisen auf breiter Front, fühlen sich Verbraucher zunehmend verunsichert. Wohin mit dem Ersparten, wie bilde ich Vermögen oder wie sichere ich mich - nicht zuletzt auch aufgrund der Corona-Erfahrungen - gegen Krankheiten ab. Die Bundesbürger finden es zunehmend schwieriger Finanzentscheidungen zu Geldanlage und Vorsorge zu treffen.  Finanzberatung bietet Chance Die Mehrheit der Verbraucher wünscht sich bei Finanzthemen selbstständig entscheiden zu können. Die Wenigsten haben das Gefühl vollständig frei in Geld und Finanzfragen entschieden zu haben. Die unabhängige Finanzberatung bietet eine wichtige Hilfestellung. Die große Mehrheit der Verbraucher wünscht sich...

Drei GVV-Ehrenamtspreise für Suppe, Schultüten und Man- und Maschinenpower

- Sonderpreis für Palottispendenlager Rheinbach - Ehrenamtspreis der GVV Versicherungen Mit dem Ehrenamtspreis unter dem Titel "Wir sitzen alle in einem Boot" wollen die GVV Versicherungen "kommunal" und "direkt" außergewöhnliche Hilfsbereitschaft während der Flutkatastrophe würdigen. Egal ob von Einzelpersonen, Institutionen oder Vereinen. Ausgelobt waren dafür 10.000 Euro. 59 Vorschläge sind eingereicht worden. "Um der großartigen Kreativität und der Vielzahl der Maßnahmen überhaupt gerecht werden zu können", sagt GVV Vorstandschef Wolfgang Schwade, "haben wir uns überlegt, den Ehrenamtspreis auf drei Preisträger zu verteilen und zusätzlich einen Sonderpreis zu vergeben." Diesen bekommt die Flut-, Flüchtlings- und Katastrophenschutzhilfe Rheinbach. Sie hat ihre Hilfsaktionen für die Flutopfer mit ihren Hilfsaktionen für die Flüchtlinge aus der Ukraine verknüpft. Anni, Irma, Maria, Marianne und nicht zuletzt Gitte - das ist...

Starkregen "Bernd" belastet auch das Ergebnis der GVV Versicherungen

Fazit von Vorstandschef Wolfgang Schwade: "Im Geschäftsjahr 2021 konnten unsere Kundinnen und Kunden trotz aller Widrigkeiten das gute Gefühl haben, bestens versichert zu sein." Der Klimawandel und seine Folgen sind uns im vergangenen Jahr durch das Unwetter "Bernd" mit besonderer Deutlichkeit vor Augen geführt worden. "Bernd" war nach heutiger Schätzung mit rd. 8,6 Mrd. Euro das größte Schadenereignis in der deutschen Versicherungsgeschichte. So überrascht es nicht, dass "Bernd" auch das Jahresergebnis 2021 der GVV Versicherungen geprägt hat, da die betroffenen Regionen im Hauptgeschäftsgebiet des Kölner Unternehmens liegen. Das Unwetter ist als größtes Schadenereignis in die 110-jährige Unternehmensgeschichte der GVV eingegangen. "Eine Vielzahl", so berichtete GVV Vorstandschef Wolfgang Schwade bei der Mitgliederversammlung (30. Juni 2022) im Kölner Gürzenich, "von Schulen, Kindergärten, Rathäusern und Verwaltungsgebäuden wurde...

Deloitte und SAS: Schnelle IFRS 17-Lösung für Versicherer

Heidelberg, 23. Juni 2022 -- Der KI- und Analytics-Experte SAS bietet gemeinsam mit der Beratungsgesellschaft Deloitte ab sofort mit Regulatory Assist for IFRS 17 einen Service an, mit dem Versicherungen schneller und effizierter IFRS 17-Compliance herstellen. Die vorkonfigurierte, cloudbasierte Lösung läuft über Amazon Web Services und kann in jedem Rechenzentrum weltweit eingesetzt werden. Die Lösung besteht aus fünf Modulen - Requirements Assist, Data Assist, Configuration Assist, Testing & Use Case Assist sowie Reporting Assist - und ist für Sach- und Unfallversicherer ebenso geeignet wie für Lebensversicherer jeder Größe. Die...

KPMG, SAS und Allianz: Gemeinsame IFRS-17-Express-Lösung für Versicherer

Heidelberg, 27. April 2022 - Bis zum 1. Januar 2023 müssen Versicherungen den International Financial Reporting Standard (IFRS 17) implementiert haben. Eine Herausforderung für Assekuranzen, die diese Pflicht mit Eigenentwicklungen oder zugekauften "Empty-Box"-Lösungen erfüllen wollen. KPMG und die Allianz haben jetzt gemeinsam mit SAS, einem der weltweit führenden Anbieter von Analytics und KI, eine Lösung vorgestellt, die den Weg zur IFRS-17-Compliance signifikant beschleunigt. KPMG IFRS 17 Express verbindet die umfassende Erfahrung von KPMG zum Thema mit der marktführenden Analytics-Technologie von SAS und einer Methodik,...

Versicherungskontor Holger Homfeldt Hamburg Rahlstedt - Versicherungen Finanzanlage Altersvorsorge und Immobilien Finanzierung

(Hamburg-Rahlstedt, 2022) Seit 2012 ist das Versicherungskontor Holger Homfeldt vor Ort in Hamburg Rahlstedt präsent. Als Generalagentur Homfeldt der SIGNAL IDUNA hat sich die selbständige Agentur dort seither in den Bereichen Versicherungen, Altersvorsorge und Vermögensberatung erfolgreich etabliert. Gegen Ende 2021 ist die Generalagentur Homfeldt übergegangen in die Bezirksdirektion Holger Homfeldt der SIGNAL IDUNA Versicherung in Hamburg. Am gemeinsamen Standort in der Rahlstedter Bahnhofstraße 39, in 22143 Hamburg Rahlstedt bietet jetzt das Expertenteam HOMFELDT, KROHN & PARTNER Beratung und Betreuung in einem weitgefassten...

SAS Studie: Ein Viertel aller Versicherungskunden will nur noch digitale Services - auch nach der Pandemie

Heidelberg, 15. Februar 2022 - Fast jeder vierte Versicherte in Deutschland (23 Prozent) will künftig nur noch digitale Services nutzen und auf persönliche Beratung verzichten - auch wenn es keine Kontaktbeschränkungen durch die Pandemie mehr gibt. Dies hat eine Studie ergeben, die SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), von 3Gem durchführen ließ. Demnach haben rund 16 Prozent der Kunden nach dem Beginn von Corona erstmals Versicherungsdienste via App und Internet genutzt - und viele davon werden offenbar dabei bleiben. Auch die Bereitschaft, Daten zur Verfügung...

compexx Finanz AG: "Die Arbeitskraftabsicherung gehört zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt"

Durch die Berufsunfähigkeitsversicherung und Grundfähigkeitsversicherung werden Versicherte vor Einkommensverlusten aufgrund von Unfällen und Krankheiten geschützt. Diese sollten individuell sein. Die Arbeitskraft bildet für die allermeisten Menschen das Fundament ihrer Existenz. Damit wird das regelmäßige Einkommen generiert, um den Lebensunterhalt zu bestreiten, Darlehen zu bedienen und Vermögen aufzubauen. In der Studie Risiko und Vorsorge im Fokus von Gothaer und F.A.Z.-Institut heißt es: "Flexibilität, Bereitschaft zu lebenslangem Lernen und eine robuste Gesundheit sind gute Voraussetzungen für die Beschäftigten, um...

compexx Finanz AG: "Gerade in Zeiten der Corona-Krise erhält die Geldanlage eine neue Bedeutung"

Das weltweite Vermögen wächst und wächst. Und die Menschen wollen in unsicheren Zeiten ihr Vermögen sichern und gewinnbringend anlegen. Dafür brauchen sie ein breit diversifiziertes Konzept. Die Zahlen sind beeindruckend. Die Versicherungsgesellschaft Allianz hat im Oktober ihre globale Vermögensstudie "Allianz Global Wealth Report" vorgestellt. Weltweit haben im Corona-Jahr demnach die privaten Haushalte die Vermögensmarke von 200 Billionen Euro geknackt. Mit einem Bruttogeldvermögen von 85.370 Euro pro Kopf rangieren die Deutschen in der Rangliste der 20 reichsten Länder wie ein Jahr zuvor auf Platz 19 vor Italien. Abzüglich...

compexx Finanz AG: Durch Investmentfonds langfristig und erfolgreich ein Vermögen aufbauen

Sparer:innen sollten sich auf eine dauerhafte Dürre bei ihren festverzinslichen Anlagen einstellen. Aktienanlagen bleiben daher ein wichtiges Element. Besonders Fonds stoßen auf großes Interesse. Es ist keine Neuigkeit mehr: Der Niedrigzins belastet Sparer:innen in vielen Ländern und seit vielen Jahren erheblich. Das wird sich voraussichtlich auch so schnell nicht ändern. Die weitreichenden negativen ökonomischen Folgen der noch immer ungelösten Corona-Pandemie schlägt sich in einer erheblich steigenden Verschuldung von Staaten, Unternehmen und privaten Haushalten nieder. Darauf will die Nullzinspolitik reagieren, um die Finanzierung...

Inhalt abgleichen