Vernissage

6 aufeinanderfolgende Ausstellungen, jeweils 5 Tage, vom 14. September bis 18. Oktober 2011 im „secondhome“ Der fotografierte Moment ist immer schon Vergangenheit: Zehn künstlerische Positionen erkunden das erzählerische Potential der Fotografie. Dabei entstehen rätselhaft ernste Kinderporträts, Bilder eines Spaziergangs durch die Säulengänge von Brasília oder Begegnungen mit Menschen in Katmandu, Serbien und im Kosovo. Architektur und Politik, Erinnertes und Alltägliches, Vertrautes und Fremdes: Bei aller Unterschiedlichkeit der Themen verbindet die Fotografien ein gemeinsames Anliegen. Die Bilder sollen ein Spannungsfeld...

Die Alternative Wirklichkeit Am Freitag, den 24. Juni hat die Einzelausstellung „Realtà Alternativa“ (alternative Wirklichkeit) von Francesco Visalli im Palazzo Italia - Unter den Linden 10 angefangen. Francesco Visalli, der Künstler, wuchs in einen der ärmsten und berüchtigtsten Viertel Rom auf. Nach die Verschollenheit seiner Vater fing er wie Geometer zu arbeiten. Sein Leben ändert sich aber plötzlich in der Nacht des 11. Oktober 2009. Francesco nimmt einen Stift in die Hand und beginnt Dinge zu zeichnen: wie von etwas Göttlichem geführt, huscht die Hand Francescos schnell über das weiße Papier. Die Farben...

Fotoausstellung Japan zwischen Tokyo und Niigata Zeugnisberichte von drei Berliner Fotografen Im Rahmen des 150. Jubiläums der deutsch-japanischen Freundschaft Termine Vernissage, Mittwoch, den 15. Juni 2011, 19:00 Uhr Ausstellungsdauer, 16 Juni - 30 Juni 2011 Ort Japanisch Deutsches Zentrum Berlin, Saargemünder Str. 2, 14195 Berlin Berlin, 24. Mai 2011. Das iriguchi network präsentiert vom 16. Juni bis zum 30. Juni 2011 die Fotoausstellung „Japan zwischen Tokyo und Niigata“ im Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin. Die Berliner Fotografen Alexander Behn, Rachid L’Aoufir und Patrice Vassalo zeigen ein Japan...

Essen, 03.05.2011 – Im Rahmen der Ausstellung „Unkown tribes“ findet am 6. Mai 2011 um 19 Uhr im Kunstforum in St. Ingbert bei Saarbrücken eine Vernissage statt, bei der erstmalig eine künstlerisch gestaltete mia präsentiert wird. Im Vorfeld wurden Nyles und Raks – vom Künstlerquartett Cone, Nyles, Raks und Retro – eingeladen, eine „Kunst-mia“ zu entwerfen und frei nach ihren Vorstellungen zu gestalten. Prof. Edwin Kohl, Gründer und Inhaber von kohlpharma und Hauptgesellschafter von mia electric, wird die „Kunst-mia“ persönlich zur Vernissage nach St. Ingbert bringen. Ebenfalls von den Werken der jungen saarländischen...

Abstrakte italienische Malerei noch bis zum 5. Juli 2011 in Stuttgarter 4-Sterne-Hotel ausgestellt Stuttgart, 08. April 2011. Am Dienstag eröffnete im ARCOTEL Camino Stuttgart die aktuelle Ausstellung der Veranstaltungsreihe "Kunst & Kultur". Neben italienischer Malerei des Künstlers Corrado Tagliati wurde auch die aktuelle Dirndl-Kollektion der Münchnerin Wibke Eberlein vorgestellt. Seit Beginn der Woche präsentiert das ARCOTEL Camino Stuttgart im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kunst & Kultur die Ausstellung des Künstlers Corrado Tagliati. Bereits zum zweiten Mal dieses Jahres kamen neben zahlreichen Gästen auch bekannte...

Hamburg, 18. März 2011. Gestern eröffnete das 4-Sterne-Hotel ARCOTEL Rubin Hamburg mit einer Vernissage die Ausstellungen der italienischen Künstler Lucio Greco und Piero Strada. Bereits zum zweiten Mal fand die Veranstaltungsreihe "Kunst & Kultur" im Hamburger ARCOTEL Rubin statt. Bei der gestrigen Vernissage wurden Skulpturen des Bildhauers Piero Strada und Bilder von Lucio Greco ausgestellt. Noch bis zum 8. Juni 2011 sind die Werke in der crystal bar des ARCOTEL Rubin am Steindamm 63 in St. Georg zu sehen. Nach der ersten erfolgreichen "Kunst & Kultur" Veranstaltung im November letzten Jahres, fanden sich auch diesmal zahlreiche...

BEGINE-Frauenkultur Potsdamer Str. 139, 10783 Berlin Sa. 9. April – Fr. 17. Juni 2011 Vernissage 20h, Einlass 19h Sektempfang mit den Musikerinnen: Metissia & Ellen Marion Maybell Antonia Duende zeichnet vor der Bühne. Sie setzt in ihrer Arbeit auf den nonverbalen, spannungsvollen Dialog mit MusikerInnen und Musik, der sowohl akustisch als auch über Blickkontakte realisiert wird. Indem sie zeichnet, steigert sie die Intensität ihres eigenen Musikerlebens: Die Pastellstifte in ihrer Hand scheinen sich wie von selbst in Instrumente zu verwandeln - sie gleiten, hüpfen, springen über das Papier. Die Präsenz und Vitalität...

Die Kunstmalerin Monika Scheib aus Kelkheim im Taunus stellt ab Sonntag, den 27.02.2011, einen Teil ihrer Werke im Meddersheimer Weinfass aus. Gezeigt werden Impressionen fantastischer Landschaften (Lüneburger Heide, Irland,Venedig), dazu Stillleben mit Blumen und der „Freche Hans“, ein bunter Vogel, der es der Künstlerin offensichtlich besonders angetan hat. Monika Scheib wird die Ausstellung mit einem Sektempfang offiziell am Samstag den 12.03. um 18:00 Uhr eröffnen. Die Bilder können während der Öffnungszeiten des Weinfasses schon jetzt besichtigt werden. Das Weinfass ist geöffnet jeweils Mittwochs und Freitags bis Sonntags...

Unter dieses Motto stellt sich eine Dauerausstellung von Kunstrefugium e.V., die vom 04.03.2011 ab für sechs Monate im Facharztzentrum Bogenhausen in der Einsteinstr. 130 in München zu sehen ist. In den modern eingerichteten Räumlichkeiten des Facharztzentrums zieren derzeit nur wenige Bilder die Wände und die Werke der Vereinsmitglieder sollen hier zusätzliche Heimeligkeit schaffen. Zugleich sollen sie die Wartezeit verkürzen und den Arztbesuch zu etwas Angenehmen gestalten, indem sie zur Auseinandersetzung mit Kunst und deren Betrachtung einladen. Kunstrefugium ist ein Zusammenschluss von Künstlern aus ganz Deutschland,...

Gereon Krebber - Azurkomplex - Ausstellungseröffnung im LehmbruckMuseum am 26.11.2010 Gereon Krebber ist Jahrgang 1973 und wurde in der Nachbarstadt von Duisburg, in Oberhausen geboren. Aufgewachsen in Bottrop, Ruhrgebiet. An der Düsseldorfer Kunstakademie studierte er bei Tony Cragg und Hubert Kiecol. Danach folgte ein zweijähriges Studium am Royal College in London. Krebber, der gegenwärtig in Köln lebt ist Lehmbruck Stipendiat und hat gleichzeitig eine Gastprofessur in Hamburg inne. Morgen, Freitag, 26.11.2010 findet die Vernissage seiner Ausstellung in der Strassengalerie des Lehmbruck Museums Duisburg statt. Beginn ist um...

Inhalt abgleichen