Verdienst

Promi Big Brother: Gewinner und Verlierer - Die Gagen der Stars

Am Wochenende kürten die Zuschauer von Promi Big Brother ihren Sieger. Nach 3,5 Stunden Final-Show stand fest: David Odonkor (31) hat die 100.000 gewonnen und setzte sich damit gegen seine Mitfinalisten Nino de Angelo (51) - dritter Platz - und Menowin Fröhlich (27) - zweiter Platz - durch. Warum auch alle anderen keinesfalls leer ausgehen, enthüllte BILD bereits vor Tagen im großen Gagen-Check. Demnach kassiert selbst der Drittplatzierte Nino de Angelo noch satte 105.000 Euro. Menowin geht mit 30.000 Euro plus 10.000 Gutschein eines Möbelherstellers nach Hause (Quelle: STERN). http://www.stern.de/kultur/tv/promi-big-brother-2015--darum-bekommt-nino-de-angelo-die-hoechste-gage-und-menowin-froehlich-so-wenig-6393054.html (TNN) "Nur wer bis zum Ende kämpft und durchhält, kann die 100.000 EUR gewinnen", tönte der Sat1-Moderator Jochen Schropp einmal mehr in der gestrigen Rückschau auf die diesjährige Staffel Promi Big Brother und natürlich...

Lohnsklave für 3 Euro Brutto

Es ist was es ist. Eine riesen Sauerei. Bürger die für lumpige drei Euro schuften. Ob sie das müssen steht auf einem anderen Blatt. Es gibt immer Alternativen. Doch muss man die kennen. Wer - wie im Stern TV zu sehen - 12-14 Stunden rackern muss, der fällt danach nur noch todmüde ins Bett. Um am nächsten Tag wieder den Sklaven zu spielen. Solche Menschen haben gar keine Zeit dazu sich nach besser bezahlten Alternativen umzuschauen. Sie sind gefangen in einem System das ihnen gar keine Zeit und Luft dazu läßt. Dazu kommt noch, dass die meisten Menschen gar nicht auf die Idee kommen, dass man mit dem Internet Geld verdienen kann statt nur irgendwelchen Käse damit zu machen. Irgendwelche dümmlichen Spiele, chatten etc. Alles unproduktiver Kram. Schauen wir uns aber einmal die reichsten Menschen an. Innerhalb kürzester Zeit haben verschiedene Zeitgenossen irre viel Geld per Internet verdient. Der Facebook-Erfinder ist nur einer...

Gehaltsverhandlung – die richtigen Argumente bringen den Verhandlungserfolg!

Viele Bewerber scheuen sich, ihre Gehaltsvorstellung zu formulieren, vorzutragen oder zu verhandeln. Erfolgreiche Gehaltsverhandlungen führt man aber nur, wenn man die richtigen Argumente im Vorstellungsgespräch hat und selbstbewusst seine Stärken verkauft. Angebot und Nachfrage bestimmen die Verhandlungsposition eines Kandidaten. Gehaltsvorstellung: Eine Gehaltsvorstellung gehört in eine Bewerbung, wenn man darum gebeten wird. Als Berufseinsteiger kann man das eigene Unwissen zugeben und bitten, diesen Punkt im persönlichen Vorstellungsgespräch zu verhandeln. Hat man eine klare Gehaltsvorstellung, dann nennt man diese in der Bewerbung auch. Sonst wird man vielleicht unter falschen Annahmen umsonst eingeladen. Vor dem Vorstellungsgespräch nach branchenüblichen Gehältern erkundigen. Gehaltsverhandlung: Bei einer Bewerbung weiß jeder ziemlich genau, was er drauf hat. Aber genauso wichtig ist es auch, eine realistische Gehaltsvorstellung...

11.10.2011: | | |

Die Leute haben immer weniger Geld in der Tasche

Egal was man liest oder in den politisch korrekten Medien hört. Fakt ist: Die Leute haben immer weniger Geld in der Tasche. Egal wen man hört, immer das gleiche Thema. "Schnauze voll", "man kommt nicht mehr mit der Kohle hin", "für Alle anderen ist Geld da nur für die eigenen Leute nicht". as sind die Spüche die man überall hört. Ob von Rentnern oder Arbeitnehmern. Die Menschen haben es satt. Satt bis obenhin. Zu schuften ohne "auf einen grünen Zweig zu kommen". Wen man auch fragt macht entweder Schichten bis zum umfallen oder Zusatzjobs für Geld das man dringend braucht. Noch nicht einmal um sich Extrawürste zu finanzieren...

Ayal Lindeman hilft Menschen in Japan als Mitglied des Scientology-Katastrophenteams

Als lizenzierter Krankenpfleger und durch seine Verdienste als Helfer in Katastrophengebieten, ist Ayal Lindeman ein wertvolles Mitglied des Scientology-Katastrophenteams Ayal Lindemann aus Rockland County, dem US-Staat New York, hilft in Japan bei den Aufräum- und Hilfsmaßnahmen. Als Mitglied des Scientology Katastrophenhilfe-Teams hält er es als seine Pflicht, Menschen zu helfen. Der Ehrenamtliche Scientology Geistliche Ayal Lindemann ist 54 Jahre alt, von Rockland County, aus dem US-Staat New York und begeistertes Mitglied des Scientology Katastrophenhilfe-Teams. Er ist mit einem Scientolgy-Team nach Japan geflogen, um vor...

Originell mit dem Originalportal Fiverr verdienen

Verkaufe Deine Ideen für fünf Euro und zeige Dein Können Tel Aviv/Berlin, den 15. April 2011 – Fiverr (www.fiverr.de), das originale Marktportal, wo jeder für fünf Euro sein Können unter Beweis stellen kann, setzt seinen Wachstum in Europa fort und ruft zu weiteren originellen Ideen auf. Seit dem Launch vor wenigen Wochen verbucht das deutsche Fiverr-Portal bereits mehr als 1000 Gigs. Das Prinzip ist recht einfach: „Trage Dein 5-Euro Gig-Angebot ein und Du wirst sehen, wie schnell sich ein Käufer findet“, erklärt ein Unternehmenssprecher. Nachdem der Kauf über paypal abgewickelt wurde, erhält man eine Bewertung und...

Das beliebte Strom-Partnerprogramm bringt Internet-Einnahmen

Verbraucher lieben den Strom-Tarifrechner mit dem man den Strom-Preisvergleich durchführen kann, hier ein Beispiel: http://www.web-strom.info/strom-tarifrechner Diesen Strom-Tarifrechner kann jeder Internetseiten Betreiber auf seine Homepage setzen und es so den Besuchern ermöglichen Geld zu sparen bei den Stromkosten. Dabei erhält der werbende Webmaster lukrative Provisionen aus dem Strom-Partnerprogramm: http://www.web-strom.info/partnerprogramm Informationen zu den Provisionen: http://www.web-strom.info/provisionen Wer im Internet eigene Internet-Einnahmen erzielen möchte, hat hier ein sehr gutes Instrument, denn...

Web-Strom.Info bietet das beliebte Strom-Partnerprogramm mit dem kostenlosen Strom-Tarifrechner

Viele Menschen wünschen sich ein weiteres Einkommen, am liebsten über das Internet, denn das Internet ist rund um die Uhr verfügbar und wenn man eine interessante Webseite hat, so kann diese auch dann besucht und genutzt werden, wenn man selber gar nicht im Internet ist. Um Geld im Internet zu verdienen benötigt man zunächst ein gutes Partnerprogramm, das einen Service beinhaltet, den möglichst viele Menschen nutzen möchten. http://www.web-strom.info/partnerprogramm Das Strom-Partnerprogramm ist so ein sehr gutes und beliebtes Partnerprogramm, denn dieses ist für die Besucher kostenlos und bietet mit dem Strom-Tarifrechner...

Leben durch das Internet mit Internet-Einnahmen

Wie funktioniert das eigentlich, dass manche Menschen durch Internet-Einnahmen leben können? Viele haben es probiert und manchen ist es gelungen, komplett von Internet-Einnahmen zu leben und das Geheimnis ist oftmals gar nicht schwierig zu finden, so leben immer mehr Menschen vom Strom-Partnerprogramm http://www.web-strom.info/partnerprogramm Das Strom-Partnprogramm bietet den kostenlosen Strom-Preisvergleich mit dem Strom-Tarifrechner, mit dem Internet-Nutzer den günstigsten Stromanbieter mit dem günstigsten Stromtarif finden können, ein Beispiel: http://www.web-strom.info/strom-tarifrechner Jetzt wird im Forum von Web-Strom.Info...

StupkaWorld eCommerce Berater des Jahres 2009 gewählt

Die Geschäftsleitung des Webshopping-Portals StupkaWorld verleiht Newcomer Eckhard Müller die Auszeichnung „eCommerce Berater des Jahres 2009“. Das Webshopping-Portal StupkaWorld vergibt im Januar 2010 zum zweiten Mal den Titel „StupkaWorld eCommerce Berater des Jahres“. Die Auszeichnung für das Jahr 2009 geht an Newcomer Eckhard Müller (42). Jeder Vertriebspartner von StupkaWorld kann einmal im Jahr seinen Sponsor, der ihn in das Geschäft eingeführt, eingearbeitet und unterstützt hat, oder eine Person aus seiner Upline (übergeordnete Geschäftspartner), zum „StupkaWorld eCommerce Berater des Jahres“ nominieren....

Inhalt abgleichen