Varieté

Direktorenwechsel im Essener GOP Varieté-Theater

Essen. Nadine Stöckmann ist ab sofort neue Direktorin des Essener GOP Varieté-Theaters. Die 40-jährige löst damit ihren Vorgänger Mike Bomheuer ab. Nur knapp zweieinhalb Jahre war Bomheuer als Direktor das Gesicht des Essener GOP. Nun verlässt er aus familiären Gründen das Varieté-Theater und übergibt es in die Hände von Nadine Stöckmann. Mit ihr steht erstmals eine Frau an der Spitze des GOP in der Rottstraße. Die Mettmannerin war bis Anfang 2016 im Event- und F&B-Management in einem der größten Hotels Deutschlands in Berlin tätig und wechselte im Mai 2016 ins Management der Golfclubs „Kosaido Internationaler Golfclub Düsseldorf“ und „Mülheim an der Ruhr Raffelberg e.V.“. Für die gebürtige Berlinerin war das Angebot seitens GOP eine große Ehre: „Allein dieses schöne Theater mit dem besonderen Ambiente als meinen neuen Arbeitsplatz bezeichnen zu können, ist schon großartig. Aber natürlich auch die Vielseitigkeit...

06.10.2016: | |

Das Leben ist schön in künstlerischer Vollendung genießen

„Das Leben ist schön“ – in künstlerischer Vollendung genießen Offenbach, Groß-Gerau - Am 26. November 2016 ist es so weit. „Das Leben ist schön“ startet mit einer großen Gala-Premiere seine erste Spielzeit und will einen neuen „Premium-Maßstab im Bereich Dinnershow-Events“ setzen. Abgesehen von einem exklusiven Dinnerambiente präsentiert sich den Besuchern in dem über 100 Jahre alten Industriebau Fredenhagenhalle in Offenbach ein unvergleichliches Erlebnis auf insgesamt vier Bühnen, auf über 300qm Video-Projektionsfläche sowie mit Fontänen und einer Wasserleinwand. ? Die Produzentin Regina Lohr verspricht: „Unter dem Namen „Das Leben ist schön“ wird allen Gästen bis einschließlich 12. Dezember 2016 allabendlich sowohl das Wunder der Existenz als auch die Schönheit der Welt auf bisher einzigartige Weise nähergebracht.“ ? Wie könnte dies eindrucksvoller und sinnlicher inszeniert werden als mit herausragender...

07.11.2014: | | |

GOP Varieté-Theater expandiert im Dezember

Neu eröffnete Kreuzeskirche als Spielstätte für Wintervarieté Essen. Im Dezember präsentiert das GOP Varieté-Theater Essen parallel zum regulären Show-Programm ein Wintervarieté mit drei Vorstellungen in einer Spielstätte der ganz besonderen Art: in der Kirche des Kreuzeskirchviertels. Die in diesem Jahr umfangreich renovierte und umgestaltete Kreuzeskirche verwandelt sich für zwei Tage in einen stimmungsvollen Varieté-Spielort mit Comedy, Kabarett, Live-Musik und Artistik. Moderiert wird das zweistündige Programm mit dem Untertitel „Ein himmlisches Vergnügen“ von Haus- und Hofmoderator Ludger K. Der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist aus dem Ruhrgebiet wird uns auf seine Art „die Messe lesen“. Ihm zur Seite steht ein Ensemble aus acht internationalen Ausnahmekünstlern, unter ihnen der Finalist der TV-Show „Got To Dance 2013“ Dennis Mac Dao. Das Gotteshaus, nur 100 Meter vom GOP entfernt, bietet der gop-entertainment-group...

24.02.2014: | | | | | |

Ampelmännchenshow kommt nach Böhlen

Es ist eine völlig neue Mischung aus Varieté und Revue, mit der zwei lebendig gewordene Ampelmännchen in ihrer Show „GREEN BOYS – die Ampel ist nicht genug“ derzeit Deutschland begeistern. Schattenspiele, Jonglage mit leuchtenden Kugeln in völliger Dunkelheit und vieles mehr bieten die Artisten, Sänger und Tänzer die die kleinen Kerle begleiten. Nach der Weltpremiere im Admiralspalast kommt die Show am Samstag, den 22. März 2014 um 19:30 Uhr in das Kulturhaus Böhlen. Es ist Nacht in Berlin und zwei Ampelmännchen, deren einziger Lebenssinn bisher darin bestand, den Passanten zu zeigen ob sie nun über die Straße...

Disco-Kugel meets Varieté

Erste Solo-Show für Basianer David Pereira in Berlin - boylesque acrobatic excentric art Berlin. Er ist jung, selbstbewusst, unangepasst, kokett und vor allem eins: zielstrebig. Die Rede ist von Mitglied des Artpools BASE BERLIN David Pereira. Mit gerade mal 22 Jahren arbeitet der in Spanien geborene Kontorsionist und Tänzer bereits an einer eigenen Night Show. Mit einer vollkommen neuen Darbietung auf einem Disco-Ball lädt der Ausnahmekünstler am 15. Oktober zu „David Pereira´s Trip“ ins Berliner Wintergarten-Varieté. Der talentierte 22-jährige verbindet in seiner ersten eigenen Solo-Show die Leidenschaft des Tanzes...

27.05.2012: | |

Varieté-Spektakel begeistert im Walt Disney-Theater

Die Performance-Künstler, Show-Artisten und Entertainer Sabrina und Blub beeindrucken an drei Gala-Abenden in Folge mit ihrer spannenden Varieté-Show. Mit einem Salto wirbelt ein Clown in einem lilafarbenen Anzug auf die Bühne und schaut mit drolliger Miene in die Runde – Varieté-Künstler Blub hat soeben unter tosendem Applaus die Bühne des Walt Disney-Theaters betreten und wird von den rund 1000 Besuchern begeistert empfangen. In den folgenden Stunden wird der kleine Unterhaltungskünstler gemeinsam mit seiner Partnerin Sabrina Fackelli ein Varieté-Spektakel der Spitzenklasse mit beeindruckenden Jonglagen, Artistik, Comedy,...

29.09.2011: | | | |

Ein Clip erobert die Welt im Sturm

Varieté 2.0! GOP Varieté-Theater setzen international neue Maßstäbe Mit einer clever durchdachten und innovativen viralen Marketing-Kampagne haben die GOP Varieté-Theater in Zusammenarbeit mit zwei Studenten der Hochschule Ostwestfalen-Lippe weltweit für Aufsehen gesorgt und die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Das Konzept ist ebenso simpel wie effektiv: Zwei kleine Jungs werden dabei gefilmt, wie sie einen klassischen Tischdecken-Trick vorführen und bescheren den Zuschauern dabei eine gehörige Schrecksekunde, als einer der beiden plötzlich unter einem Wandschrank begraben wird. Vor allem junge Menschen wurden im Internet auf...

Frühlingserwachen im Varieté-Theater ab 03. März 2011: Das PEGASUS lädt ein zum Aufblühen

Bensheim – Sicher ist der Frühling an sich schon ein Fest für die Sinne, wenn die Natur mit Farbenpracht und Vogelkonzerten das Leben feiert. Das Frühlingserwachen im Varieté-Theater PEGASUS steht dem in nichts nach: Mit der Showdiva Thomasz obliegt die Conférence der bunten Frühlingsshow „Schau mal, was da blüht“ einem schillernden Paradiesvogel, der bereits die Queen vergnügte. Unterstützung erhält sie - auf vielfachen Wunsch der PEGASUS-Besucher - von Raymond, dem Niederländer, dessen gekonnte Comedy immer wieder für Hochstimmung sorgt. Hoch hinaus geht es auch mit der Antipoden- und Vertikalseilartistin Antje...

Das TIPI AM KANZLERAMT präsentiert Cabaret – das Musical

Das Berliner Musical Cabaret gehört zu den erfolgreichsten Musicals weltweit und ist eines der absoluten Bühnenhighlights der BAR JEDER VERNUNFT. Über 150.000 Besucher sahen seit der Premiere im Herbst 2004 die Geschichte um die leichtlebige Nachtclubsängerin Sally Bowles im glitzernden wie zwielichtigen Milieu der Goldenen Zwanzigerjahre in Berlin. In 500 Vorstellungen gab das historische Spiegelzelt der BAR JEDER VERNUNFT seine Glanzrolle als Kit Kat Klub. Nun präsentiert das TIPI AM KANZLERAMT sieben Wochen lang die sensationelle Inszenierung des Star-Regisseurs Vincent Paterson und holt damit das Weltklassemusical nach seinem...

Renata Komanetschy – eine Näherin erobert die Hauptstadt

Nach und nach füllte sich am Donnerstagabend, den 15. Oktober 2009, Gretels Lesestube im Hotel Kluster Hof in Basdahl bei Bremervörde. Mit viel Applaus wurde Christine Sonnenberg vom erwartungsvollen Publikum willkommen geheißen. Frau Sonnenberg stellte erneut unter Beweis, dass sie nicht nur eine begnadete Fußpflegerin ist, sondern auch gekonnt spannende Geschichten vortragen kann. Renata Komanetschy wächst als Tochter eines Dorfschneiders auf und lernt ganz nebenbei nähen. Eines Tages wird sie von einer wohlhabenden Dame der Gesellschaft entdeckt und mit nach Berlin genommen. Dort entwickelt sich die einstige Dorfnäherin...

Inhalt abgleichen