Vögel

Von Tauben, Falken und Granaten

Ausgerechnet die Brieftaube, seit urdenklichen Zeiten ein Symbol des Friedens und der Liebe, soll in naher Zukunft zu militärischen Zwecken eingesetzt werden. Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen zu hören ist, plant ein Staat, der in Bezug auf die Anwendung von Massenvernichtungswaffen zur Durchsetzung seiner Machtansprüche noch nie Skrupel gekannt hat, künftig in großem Stil den Einsatz von Brieftauben. Hinter vorgehaltener Hand wird von zunächst eintausend so genannten "Kleinkalibrigen Marschflugkörpern" gemunkelt. Oder KM, wie es im Militärjargon knapp und bündig heißt. Normalerweise kehren Brieftauben nach ihren Ausflügen immer zu ihren heimischen Verschlägen zurück. Fieberhaft wird nun in geheimen Forschungslabors daran gearbeitet, dieses Verhalten zu eliminieren, weil aus bestimmten Gründen eine Rückkehr nicht wünschenswert ist und im Falle einer Zündverzögerung fatale Folgen für die eigenen Streitkräfte...

Liebe Tierfreunde, Die richtige Ernährung ist ein entscheidender Beitrag zur Gesundheit Ihres Lieblings. Die Verantwortung dafür

Liebe Tierfreunde, Herzlich willkommen bei mir.Ich freue mich Sie hier mit ihren Fragen zu begleiten- Die Tiernahrung liegt mir sehr am Herzen. Bei Panys bin ich nun seit 10 Jahren dabei. Jeder Neukunde erhält von mir 5Prozent Rabatt.Bitte PN schreiben für den Code. Die richtige Ernährung ist ein entscheidender Beitrag zur Gesundheit Ihres Lieblings. Die Verantwortung dafür liegt bei Ihnen! Denn Ihre Tiere verlassen sich darauf, dass Sie für sie sorgen und auf eine ausgewogene und vollwertige Ernährung achten. Für unsere Superpremium-Qualität verwenden wir ausschließlich beste Rohstoffe und keine künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe. Egal für welche Sorte Sie sich entscheiden, eine Spitzenqualität ist Ihnen sicher. Um uns zu testen, bestellen Sie doch einfach einmal eins unserer Schnupperpäckchen und lassen Sie Ihren Hund oder Ihre Katze PANYS einmal probieren. Alle Euro-Preise sind brutto, also inkl....

Pressemitteilung - Neuerscheinung Kinderbuch: Der kleine Papageitaucher Jakob – Geheimnisvolle Lichter

Die von der Autorin Yvonne Steplavage verfasste Geschichte entführt Kinder und Eltern auf die isländischen Westmännerinseln und lässt sie an einem ganz besonderen jährlichen Ereignis teilhaben. Zum Inhalt: Eine kleine Vulkaninsel im Nordatlantik ist die Heimat des Papageitaucherjungen Jakob. Er hat kürzlich fliegen gelernt und entdeckt eines Nachts von einem Berg aus geheimnisvolle Lichter im Tal. Diese beeindrucken ihn sehr, und so plant er mit seinen Freunden, der Sache auf den Grund zu gehen. Obwohl die Eltern davor warnen, machen sich die Jungvögel eines Nachts auf den Weg in die Menschensiedlung. Eine abenteuerliche und unvergessliche Reise beginnt, die für eine Vielzahl an Überraschungen sorgt… In ihrem Kinderbuch bezieht sich die Autorin auf ein Ereignis, das es auch in Wirklichkeit gibt. Wenn die jungen Papageitaucher das Nest endgültig verlassen, starten sie ihren ersten Flug gewöhnlich in der Nacht. Ornithologen vermuten,...

25.03.2015: | | | |

Ornithologische Reise ins Vogelparadies Ecuador

Der Ecuador Reisespezialist Solecu Tours bietet in diesem Jahr erstmals eine ornithologische Reise durch den Norden Ecuadors an. Ecuador beherbergt etwa ein Sechstel aller bis dato beschriebenen Vogelarten und ist somit ein wahres Paradies für ornithologische Beobachter und Tierfotografen. Die Topographie Ecuadors schafft so viele Lebensräume auf unterschiedlichen Höhenstufen wie sonst nirgendwo auf der Welt. Ecuador ist Spitzenreiter, was die Artenzahl pro Quadratkilometer betrifft. Die Vogelbeobachtungs-Reise beginnt im Nordwesten des Landes (Gegend um Mindo), der zum endemismenreichen Landstrich des Chocó gehört, streift...

Die Abenteuer der Elster Jackie. Eine Kindergeschichte von Martin William Pavlicic

In einer stürmischen Gewitternacht wird eine junge Elster aus ihrem Nest geschleudert und wächst bei den Menschen, die ihr den Namen Jackie geben, auf. Als Jackie flügge wird, verlässt er die Menschen und lernt ein Elsternmädchen kennen, mit der er die Elsternschule besucht. Doch damit beginnen erst die Abenteuer mit den Elstern und anderen Tieren. Über den Autor: Martin William Pavlicic wurde 1948 in Maribor, Slowenien geboren. 1952 kam er zu seinen Großeltern nach Passau. Nach Schulabschluss erlernte er das Handwerk der Brauer und schloss 1972 seine Ausbildung mit dem Braumeister ab. Martin Pavlicic ist verheiratet und zusammen...

Die Abenteuer der Elster Jackie. Eine Kindergeschichte von Martin William Pavlicic.

In einer stürmischen Gewitternacht wird eine junge Elster aus ihrem Nest geschleudert und wächst bei den Menschen, die ihr den Namen Jackie geben, auf. Als Jackie flügge wird, verlässt er die Menschen und lernt ein Elsternmädchen kennen, mit der er die Elsternschule besucht. Doch damit beginnen erst die Abenteuer mit den Elstern und anderen Tieren. Über den Autor: Martin William Pavlicic wurde 1948 in Maribor, Slowenien geboren. 1952 kam er zu seinen Großeltern nach Passau. Nach Schulabschluss erlernte er das Handwerk der Brauer und schloss 1972 seine Ausbildung mit dem Braumeister ab. Martin Pavlicic ist verheiratet und zusammen...

Was Vögel gerne fressen: Gutes und sinnvolles Vogelfutter

Nicht nur der Hund ist des Menschen bester Freund, auch beim Vogel hört die Tierliebe längst nicht auf – der alljährliche Absatz von Vogelfutter und Co ist bester Beleg dafür, wie der renommierte Anbieter Wildtierfreund.de aus langjähriger Erfahrung weiß. Die Rubrik Vogelfutter (http://www.wildtierfreund.de/Voegel/Alle-Vogelprodukte/Vogelfutter/) erfreut sich in dessen Online-Shop größter Beliebtheit. Doch nicht jeder ist ausgewiesener Ornithologe und weiß, was Vögel als Futter lieben. Denn fressen tun sie vieles – nur wirklich gut für sie ist dabei das Wenigste. Auch die Vogelschar im eigenen Garten will, muss und...

22.10.2013: | |

Nahrungsquelle und Freiluftzoo: Reetdach-Futterhäuser von Mein Gartenversand locken viele Vogelarten zum Besuch im Garten

Mit der Aufnahme exklusiver Reetdach-Futterhäuser ins Sortiment reagiert der Hamburger Onlinehändler Mein Gartenversand auf die extremen Wetterverhältnisse der beiden letzten Winter. In diesen erschwerten langwährende und schneereiche Frostmonate Finken, Rotkehlchen und anderen typischen Gartenvogel-Arten die Nahrungssuche. Die aus stabilem Holz konstruierten und mit wasserresistenter Reetlage ausgestatteten Futterhäuser stellen für viele Vögel eine komfortable und rund ums Jahr trockene Anflugstelle dar, die in jedem Garten für Furore sorgt. Wer Futterhäuser aufstellt, wird immer wieder mit der Frage nach dessen Sinnhaftigkeit...

29.03.2012: | | |

Vier Millionen Vögel Opfer der Jagd

In Deutschland werden Jahr für Jahr etwa vier Millionen Vögel im Rahmen der Jagdausübung getötet. Diese Zahl weist Wildtierschutz Deutschland e.V. für das Jagdjahr 2010/2011 aus. Während eine vom Deutschen Jagdschutzverband veröffentlichte Jagdstrecke lediglich gemeldete Abschüsse von Fasanen, Enten, Gänsen und Tauben, darüber hinaus selten gewordenen Rebhühnern und Waldschnepfen ausweist (insgesamt 1.516.446 Vögel), umfassen die Zahlen von Wildtierschutz Deutschland auch die hohe Dunkelziffer verendeter und nicht gemeldeter Tiere sowie nicht zentral erfasste Rabenkrähen, Elstern, Eichelhäher und geschützte Arten...

Neuerscheinung beim Haupt Verlag: Atlas der Vögel von Mike Unwin

Ob in Wäldern, Gebirgen, Städten oder Wüsten, Vögel sind überall. Kaum ein Lebewesen, das die Natur so prägt und die Menschen so fasziniert. Wir leben neben und mit ihnen. Aber was wissen wir über sie? Dem britischen Autor Mike Unwin gelingt es in seinem „Atlas der Vögel: Artenvielfalt, Verhalten, Schutz“ (Haupt Verlag), die vielen Facetten der Vogelkunde kompakt zu bündeln. Unwins „Atlas der Vögel“ bietet einen ausführlichen und detaillierten Einstieg ins Thema. Von der historischen Entwicklung der Spezies bis zu deren systematischer Klassifizierung erklärt er alles Wissenswerte. Zudem behandelt das Buch die vielschichtige...

Inhalt abgleichen