Unternehmensfinanzierung

Equity Story, Liquiditätsplan u. Geschäftsplan in mittelständischen Unternehmen zwecks Kapitalbeschaffung - von Dr. Horst Werner

Mit einem Exposé zur Darstellung des Geschäftsprofils, für einen Geschäftsplan zur Ermittlung der Finanzierung und Kapitalbeschaffung kann Dr. jur. Horst Werner ( www.finanzierung-ohne-bank.de ) Interessenten ein Analyse-Tableau zur Planungsberechnung an die Hand geben, der die wichtigsten Fragen bei der Erstellung einer Unternehmensziel- und Liquiditätsplanung klären möchte. Ein professioneller Geschäftsplan ist für die Finanzierung und Kapitalbeschaffung auch bei privaten Kapitalgebern unerläßlich. Businessplan und Geschäftsplan dienen nicht nur bei der erfolgreichen Unternehmensgründung, sondern spielen auch bei der Unternehmensfortführung und beim Unternehmenswachstum eine bedeutende Rolle. Finanzplanung und Liquiditätsplanung sind deshalb für Geldgeber unverzichtbar bei der Unternehmensfinanzierung. Eine gute Equity Story ist immer förderlich. Die Equity Story bezeichnet die Eigenkapital-Entwicklung, mit dem bei Kapitalmarktteilnehmern...

Das unternehmerische Beteiligungsangebot mit einem Private Placement als Weg zur Kapitalbeschaffung - von Dr. jur. Horst Werner

Insbesondere öffentliche Beteiligungsangebote von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie von Familienunternehmen stellen über die Privatplatzierung einen alternativen Weg zur Kapitalbeschaffung dar, so Dr. jur. Horst Werner ( www.finanzierung-ohne-bank.de ). Die Vorteile einer bankenfreien Kapitalbeschaffung liegen in der verbesserten Eigenkapital­ausstattung, der reduzierten Abhängigkeit von Hausbanken und den Geschehnissen an den Finanzmärkten sowie in der Aufrechterhaltung der unternehmerischen Selbstständigkeit. Mezzaninekapital ist stimmrechtslos und führt nicht zu einer Stimmrechtsverwässerung. Es ist aber eine Illusion zu glauben, für eine gute Geschäftsidee komme ein institutioneller Investor herbei und stelle einige Millionen Euro zur Verfügung. Dies gibt es nur in Sonderfällen; es ist aber ebenso unwahrscheinlich wie "ein Sechser im Lotto". Wenn Unternehmer aber keinen Unwahrscheinlichkeiten hinterlaufen möchten,...

M&A nach der Pandemie - Ihre sehr großen Chancen

Die Pandemie, die seit Anfang letzten Jahres das Wirtschaftsleben in einigen Wirtschaftsbereichen fast zum Erliegen gebracht hat, bietet inzwischen gute Chancen für neue Investitionen und Zukäufe. Lingen, den 08.07.2021 Im März 2020 wurde COVID-19 in Deutschland zur Pandemie erklärt. Im Rahmen dessen hat die Bundesregierung - mit dem Ziel der Pandemie-Eindämmung - eine Reihe sehr einschneidender Maßnahmen getroffen, die sich teils drastisch-negativ auf kleine und mittelständische Unternehmen auswirken. Seitdem gibt es - mit steigender Tendenz - viele Unternehmen, deren Finanzstabilität oft unverschuldet stark ins Wanken geraten ist. Wenn Sie jedoch zu denen gehören, die ihr Unternehmen zumindest einigermaßen erfolgreich durch diese Krise manövrieren konnten, bieten sich Ihnen nun sehr große strategische Chancen im Bereich M&A (= Zukäufe, Beteiligungen und Joint Ventures). Der Beginn einer strategischen Zukaufswelle Wie klar...

Finanzierungs-Seminar zur Kapitalbeschaffung von kapitalmarktorientierten Anlegergeldern mit Dr. jur. Horst Werner am 28.04.2021

Finanzierungsseminar über die praxisbezogene Beschaffung von bankenfreien Finanzierungen mit einer Privatplazierung am freien Kapitalmarkt am 28. April 2021: In Göttingen findet das Finanzierungsseminar über die bankenunabhängige Kapitalbeschaffung für Unternehmen mit BaFin-gerechten Unterlagen erneut zum Vorzugspreis von nur Euro 199,- mit dem Kapitalmarkt-Praktiker Dr. jur. Horst Werner statt. Kapitalmarktorientierte Unternehmensfinanzierungen mit BaFin-prospektfreien privaten grundschuldbesicherten Darlehen, Nachrangdarlehen, Nachrangkapital als Eigenkapital ohne Einflussrechte, Beteiligungskapital oder Fondskapital von privaten...

Herr Otto entdeckt Factoring 100 PLUS

Mit Ihrer Campus-Reihe auf YouTube trägt die AKTIVBANK AG der steigenden Nachfrage nach Informationen im Bereich Alternative Unternehmensfinanzierung Rechnung: https://www.aktivbank-factoring.de/ "Heute möchte ein Kunde einfach und schnell verstehen, wie Factoring funktioniert und ob es für sein Unternehmen passt. Auf alle Fälle aber keine langweiligen Produktinformationen lesen!", ist sich Hauke Kahlcke, Vorstand des Factoring-Anbieters AKTIVBANK AG, sicher. "Genau dafür haben wir die Campus-Reihe entwickelt. Hier erklärt mir Herr Otto in zwei Minuten was ich bei langen Zahlungszielen oder Liquiditätsbedarf tun kann - und dabei...

Das Listingportal Anleger-Beteiligungen.de ist das marktführende Beteiligungs-Portal zur bankenunabhängigen Kapitalbeschaffung

Das Informationsportal www.anleger-beteiligungen.de berichtet mehrfach monatlich über das Finanzmarketing, den Finanzvertrieb und die Internet-Direktplatzierung von Beteiligungsangeboten zur Kapitalanlage und zur Unternehmensfinanzierung. Das Finanzportal Anleger-Beteiligungen.de ist zusammen mit dem Marketingportal Investoren-brief.de - redaktionell von Dr. jur. Horst Werner ( www.finanzierung-ohne-bank.de ) verantwortet - das marktführende Beteiligungs-Portal für die bankenfreie, BaFin-prospektfreie und ausserbörsliche Kapitalbeschaffung. Soweit Unternehmen über eine Kapitalmarktemission, Beteiligungsfinanzierung bzw. Mezzaninefinanzierung...

Unternehmensfinanzierung ohne Bankkredite über alternative private Finanzierungsmodelle - von Dr. jur. Horst Werner

Die Unternehmensfinanzierung beinhaltet die Kapitalaufnahme für privatrechtliche Wirtschaftsorganisationen ( Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften, Genossenschaften, Stiftungen, wirtschaftliche Vereine ) und die Kapitalversorgung zur Ausübung unternehmerischer Tätigkeiten, so Dr. jur. Horst Werner ( www.finanzierung-ohne-bank.de ). In Zeiten der internationalen Corona-Krise und in Zeiten der Liquiditätsverknappung durch die Vorboten von Basel IV sind alternative Finanzierungslösungen für mittelständische Unternehmen wegen der notwendigen Zukunftsinvestitionen im Wettbewerbskampf der Unternehmen um Kapital...

KfW-Förderprogramme für mittelständische Unternehmen!

KfW-Förderprogramme sind eine oft verkannte Chance für mittelständische Firmen als Finanzierungsalternative zum normalen Bankkredit. Die KfW-Förderung kommt von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), die weltweit größte nationale Förderbank Deutschlands. Die Aufgabe der KfW besteht in der Realisierung von öffentlichen Aufträgen wie der Förderung von Mittelstand und Existenzgründern, der Gewährung von Investitionskrediten an mittelständische Unternehmen sowie der Finanzierung von Infrastrukturvorhaben und Wohnungsbau, der Finanzierung von Energiespartechniken und der kommunalen Infrastruktur. Für Kleinunternehmen,...

Finanztipp: Wie KMU, Freiberufler und Selbständige ihre Kredit-Chancen erhöhen und Geld sparen!

Die modernen FinTech-Entwicklungen haben den Firmenkredit-Markt revolutioniert: Die Zahl der Online-Firmenkredit Vermittler und Crowdlending-Plattformen, bei denen Selbständige, Gewerbetreibende und Kleinfirmen sich über das Internet und ohne Einbezug einer Bank Geld direkt von den Anlegern leihen, wachsen kontinuierlich. Früher waren es alleine die Banken, die das Angebot bestimmten: Der Kreditsuchende ging zu seiner Hausbank, wo ihm der Bankangestellte ein Angebot vorlegte. Entweder er akzeptierte das Angebot, d.h. die Zinsen und Konditionen, oder er bekam kein Geld. Statt wie früher zur Hausbank, gehen Selbständige, Gewerbetreibende...

KMU-Kredit: Was tun, wenn die Bank NEIN sagt?

Als Folge der Banken- und Finanzkrise aus dem Jahre 2007 wurden die Vorschriften für die Vergabe von Darlehen (Basel III Abkommen) an Unternehmen und Selbständige deutlich verschärft. Viele Finanzinstitute haben seitdem Firmenkredite gänzlich aus ihrem Portfolio gestrichen und beschränken sich nur noch auf das lukrative Geschäft mit Konsumkrediten. Bei den wenigen Banken, welche noch Kredite für KMU und Selbständige anbieten, zeigt sich, dass die Hürden für die Gewährung des Darlehens sehr hoch sind. Die geforderten Sicherheiten können auch bei sonst solidem Geschäftsverlauf häufig nicht in ausreichendem Maße angeboten...

Inhalt abgleichen