Unbekannte

Sicherheitsstudie von Balabit: Viele Firmen wissen nicht, wenn und wie sie von Einbrüchen betroffen sind

Große Balabit-Studie "Die bekannten Unbekannten in der IT-Sicherheit" New York, 11. April 2018 - Viele Firmen wissen gar nicht, wenn und wie sie von Einbrüchen betroffen sind. Dies ergab die neue Studie „Die bekannten Unbekannten in der IT-Sicherheit“ von Balabit, einem führenden Anbieter von Privileged-Access-Management- und Log-Management-Lösungen. Befragt wurden hierfür rund 400 IT-Manager in Unternehmen. Annähernd vier von fünf Unternehmen (79 Prozent) waren im letzten Jahr von einem Einbruch in ihre Unternehmens-IT betroffen. Weniger als die Hälfte dieser Firmen ist sich jedoch sehr sicher, dass sie es nicht unbedingt wissen würden, wenn ein Einbruch stattgefunden hätte. Dabei werden in diesem Jahr voraussichtlich sieben von zehn Unternehmen (68 Prozent) von weiteren Verstößen betroffen sein, wobei mehr als ein Viertel davon ausgeht, dass ein Verstoß innerhalb der nächsten sechs Monate eintreten wird. IT- und Sicherheitsexperten...

Inhalt abgleichen