Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

UHU

Einsatz für den Artenschutz: Jägervereinigung startet Uhu-Auswilderungsprojekt

Grünberg, 1. Juli 2014 – Die Jägervereinigung Oberhessen e. V. bringt den Uhu zurück nach Oberhessen. In enger Zusammenarbeit mit der Greifvogelwarte Feldatal startete der Verein Ende Juni ein Auswilderungsprojekt, mit dem die einst fast ausgerottete größte europäische Eule in Mittelhessens Wäldern angesiedelt werden soll. Ziel des Projektes ist es zum einen, eine durch die Verfolgung des Uhus unbesetzte Nische im Lebensraum Wald wieder zu füllen. Zum anderen wollen die Jäger der rasanten Zunahme von Fuchs und Waschbär entgegenwirken. Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts war der „König der Nacht“ vom Aussterben bedroht. Die Menschen bekämpften den Uhu, sie sahen in ihm einen Nahrungskonkurrenten und Unglücksbringer, sein Ruf galt als böses Ohmen. Es hieß, wenn man die sogenannte Adlereule mit ausgebreiteten Flügeln an Scheunentore nagele, schütze dies die Gebäude vor Blitzschlag und Verzauberung. Längst ist man eines Besseren...

Bayerwaldtierpark Lohberg in Niederbayern

Elch Luchs und Waschbären Tierparkbewohner besichtigen Den Tieren, die im bayerisch-böhmischen Grenzgebirge www.bayerischer-wald.de/regionen/freyung-grafenau/dreilaendereck/ heimisch sind, begegnet man auch im Bayerwaldtierpark Lohberg. Nicht wundern sollte sich, wer auf dem zehn Hektar großen Gelände auf einmal einem Elch gegenübersteht. Ebenso wie der Wisent oder der Gänsegeier war er ursprünglich im Bayerischen Wald zu Hause. In Lohberg www.bayerischer-wald.de/regionen/cham/staedte-und-orte/ züchtet man diese Arten heute gezielt, um ihr Aussterben zu verhindern. Besonders reizvoll ist ein Besuch im Bayerwaldtierpark in der Nacht. Denn einige der Tierparkbewohner werden erst richtig munter, wenn es dunkel ist. Lautlos fliegt dann der Uhu durch sein Gehege, die Waschbären, die den Tag meistens in ihrem Baumhaus schlafen, tapsen an ihre Futterstellen und auch der Biber, der eher ein heimliches Leben vorzieht, arbeitet an seinem Baumstamm....

06.07.2009: |

UHU: Mit neun Tropfen zum Klebeweltrekord!

UHU hat einen spektakulären neuen Klebeweltrekord für das GUINNESS WORLD RECORDS™* Buch aufgestellt: Mit nur neun Tropfen seines Allesklebers Super Strong & Safe wurde das sagenhafte Gesamtgewicht von über sechs Tonnen getragen und der offizielle Weltrekord des „schwersten mit Klebstoff gehobenen Fahrzeugs“ damit um mehr als eine Tonne überboten. UHU Alleskleber Super Strong & Safe konnte als erster Kleber überhaupt diese Last tragen und ist damit der stärkste Kleber der Welt in diesem GUINNESS WORLD RECORDS™ Wettbewerb. Die Weltrekordmarke von exakt 6.180 Kilogramm wurde nicht von einem speziellen Kleber aufgestellt, der nur bei dieser Aktion zum Einsatz kam. UHU Alleskleber Super Strong & Safe ist ein ganz normaler, handelsüblicher Alleskleber für den täglichen Gebrauch und damit überall erhältlich. Die bewährte UHU Qualität macht ihn zum perfekten Helfer für nahezu alle flexiblen, festen, porösen und nicht porösen Materialien,...

27.03.2009: | | | | |

UHU klebt mit SAP ERP

Abstatt, 26.03.2009: Der Klebstoffhersteller UHU hat sich für einen internationalen Roll-Out von SAP ERP entschieden. Der mittelständische Markenhersteller will dabei von Best Practices profitieren, international einheitliche Geschäftsprozesse schaffen und diese an SAP-Standards anpassen. Die Einführung übernimmt der SAP-Lösungsanbieter Steeb Anwendungssysteme GmbH. Das aus dem badischen Bühl stammende Unternehmen besitzt Produktionsstätten in Deutschland und ist mit Niederlassungen in Europa und Übersee sowie Vertriebspartnern in mehr als 120 Ländern weltweit präsent. Die bisherige IT-Landschaft setzte sich aus vielen...

Inhalt abgleichen