Treppenbau

Treppenunion eröffnet jetzt auch in Burgdorf (Hannover). Renovierung und Überarbeitung von Treppenstufen und mehr.

Mit einem innovativen Servicekonzept startet die Treppenunion in Burgdorf. 25 Jahre Erfahrung im Tischlerhandwerk sind die Basis für das neue Unternehmen. Ein moderner Maschinenpark mit CNC Technik ebnet den Weg im Bereich der Treppenstufen- sanierung. Die Herstellung und Renovierung sowie der Reparaturservice von Treppenstufen und Handläufen bei Harfentreppen und Holmentreppen sind die Schwerpunkte des neuen Un- ternehmens, das als Treppenunion firmiert. Erstmalig in Burgdorf stellt die Treppenunion ein Geschäftskonzept vor, dass Zuverlässig- keit im Handwerk messbar macht. „Wir starten mit unserem 3-Tages-Angebotsservice“, so der Geschäftsführer „und kommen damit dem Wunsch vieler Kunden näher, die eigene Planung zügig umsetzen zu können“. Innerhalb dieses Zeitraumes erhält jeder Kunde sein Angebot, garantiert. „Wir setzen auf Qualität und kompromisslose Zuverlässigkeit“ ergänzt der Firmengründer...

Stufen mit Stil - Sondertreppe aus gebeizter Esche führt elegant ins nächste Stockwerk

Bodenbelag, Wandverkleidung und Möbel prägen das Ambiente. Auch eine Treppe ist weit mehr als nur ein tragendes Bauteil, bietet sie doch eine hervorragende Möglichkeit, dem eigenen Geschmack Ausdruck zu verleihen. Als Gestaltungselement nimmt sie Einfluss auf die Raumwirkung und vermittelt auf diese Weise einen lebendigen Eindruck von der Persönlichkeit des Bauherrn. Ob geradlinig, verschnörkelt oder rustikal: Mit dem richtigen Partner an der Seite ist im Treppenbau nahezu alles möglich. Dass es sich lohnt, auf Handwerkskunst und Qualität zu setzen und sich gegen ein Modell "von der Stange" zu entscheiden, zeigen die individuellen Treppenlösungen aus dem Hause STREGER. Ein gelungenes Beispiel ist die halbgewendelte Sondertreppe aus gebeizter Esche, die elegant ins nächste Stockwerk führt. Sie verfügt über 18 Steigungen, wobei die in den Antritt eingearbeitete Blockstufe sowie die drei folgenden, ebenfalls geschwungenen Stufen einen...

Puristisches Treppendesign

Freitragende Treppen ergänzen moderne Architekturkonzepte / Treppen auf das Wesentliche reduziert Nettetal – Treppen besitzen heutzutage bei der Raumgestaltung den gleichen Stellenwert wie Wandbeschichtung, Bodenbelag oder Möblierung. Entsprechend konsequent orientiert sich der Treppenbau an aktuellen Architektur- und Einrichtungstrends. Besonders gefragt sind gegenwärtig freitragende Treppen. Der Verzicht auf die Unterkonstruktion führt zu einem schlanken und puristischen Design, das moderne Architekturkonzepte perfekt ergänzt. Treppenhäuser und Räumlichkeiten erscheinen auf diese Weise offener, weitläufiger und heller. Bei einem Umbau lässt sich eine vollkommen neue Raumwirkung erzielen. Gleichzeitig bieten diverse Materialen und Ausführungsvarianten die Möglichkeit, ganz individuelle Vorstellungen zu verwirklichen. Filigrane Konstruktionen aus Stahl Bei freitragenden Treppen handelt es sich in der Regel um Stahlkonstruktionen...

Drei Jahrzehnte für den Treppenbau

BVTG blickt auf 30 Jahre Verbandsarbeit zurück / Treppenbautage bei den Fischer-Werken waren ein voller Erfolg / Neue Treppenbau-DIN zum Vorzugspreis Seit genau 30 Jahren gibt es eine materialübergreifende Interessenvertretung für Treppenbauer. Ob Holz oder Metall, Kunststoff-, Naturstein- oder Beton - im Bundesverband Treppen- und Geländerbau e.V. (BVTG) finden Fachbetriebe aller Gewerke rund um den Treppenbau seit 1981 eine Heimat. Für den Verbandsvorsitzenden Detlev Saage macht gerade dieser Mix den Reiz des BVTG aus: „Jedes Gewerk hat einen anderen Blickwinkel auf den Treppenbau. Diese Vielschichtigkeit macht unseren Verband...

Hoch hinaus auf einer gewendelten Wangentreppe

Handwerkliche Meisterstücke für das tägliche Auf und Ab (epr) Jetzt beginnt sie wieder, die Zeit, in der Gemütlichkeit in den eigenen vier Wänden groß geschrieben wird. Denn mit den sinkenden Temperaturen erhöht sich die Aufenthaltsdauer, die man zu Hause verbringt. Holz gehört bei der Innengestaltung zu den Materialien, die besonders viel Wärme, Geborgenheit und Nähe zur Natur ausstrahlen. Nicht nur ein Gefühl der Naturverbundenheit, sondern stets auch eine gute und sichere Verbindung aller Wohnungsgeschosse miteinander gewährleisten Wangentreppen aus Massivholz. Schon seit Jahrhunderten zählen sie zu den schönsten...

STREGER erweitert sein Treppen-Sortiment

Seit Juni 2010 ist STREGER® exklusiver Treppenhändler der Mobirolo-Gruppe für den Bereich Mittel- und Norddeutschland und mit seinem neuen Sortiment online: www.streger-treppen.de. Mit der Erweiterung des Angebots um Treppen aus Metall und Glas profitiert der Kunde noch mehr von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens. Die Marke Mobirolo bietet hochmoderne Technologien für Modulartreppen, Wangentreppen, Spindeltreppen, Platzspartreppen und Dachbodentreppen. So werden z.B. Nika-Modulartreppen aus edlen und exklusiven Materialien wie Aluminium und Chromstahl gefertigt. Diese Treppen sind schöne und funktionale Designelemente,...

Geniale Idee – Treppen mit flexibler Geschosshöheneinstellung

Der neue Treppenbeschlag KSV 2 ermöglicht die Anpassung der Austrittstufe an variable Geschosshöhen oder schiefe Fußböden Der KSV 2 ist der kleine Zauberer im modernen Treppenbau. Montiert unter der Austrittstufe jeder Wangentreppe, sorgt er für die Angleichung dieser letzten Stufe an unterschiedliche Fußbodenhöhen und veränderte Geschosshöhen. Häufig ist das der Fall bei abgesacktem Estrich oder bei nachträglich verlegtem Laminat oder Parkett. Und auch in schiefwinkligen Altbauten ist der Boden oftmals alles andere als gerade. Hier kommt der KSV 2 ins Spiel. Angebracht wird der Treppenbeschlag unter der Austrittsstufe....

Inhalt abgleichen