Tipps

Sechs Energiespartipps für Mieter

Berlin, 12. März 2015. Ob Strom oder Heizen: Für viele Verbraucher ist die jährliche Energierechnung mit Nachzahlungen verbunden. Und dabei ist Energiesparen ganz einfach. Die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online gibt Mietern sechs praxisnahe Tipps, wie sie ihren Strom- und Heizenergieverbrauch senken und rund 600 Euro pro Jahr sparen können. Alle empfohlenen Ratschläge setzen keine oder nur sehr geringe Investitionen voraus. Die meisten Aktionen zielen allein auf Verhaltensänderungen ab, sodass man sofort mit dem Energiesparen in dem eigenen Haus oder der Wohnung beginnen kann. Weitere Tipps und individuelle Beratung...

SMS-Passcode-Tipps: Acht Fehler bei der Authentifizierung, die man vermeiden sollten

SMS Passcode gibt Tipps zur Fehlervermeidung bei der Authentifizierung München, 11. März 2015. SMS Passcode, ein Spezialist für die Multi-Faktor-Authentifizierung, hat praktische Tipps zusammengefasst, wie Unternehmen Fehler bei der Authentifizierung vermeiden können. Sollte 2015 ähnlich verlaufen wie 2014, wird es für Hacker wieder ein fulminant erfolgreiches Jahr werden. Millionen von Daten und Dokumenten werden in unbefugte Hände gelangen. Die positive Nachricht: Viele Unternehmen haben diese Gefahr bereits erkannt, besonders, dass ein herkömmlicher einfacher Passwortschutz nicht ausreicht um ihre Daten, Netzwerke und...

„Augen auf beim Häuserkauf“ - 7 Tipps aus Sicht des Käufers eines Mehrfamilienhauses

Hans-Jürgen Distler ist Immobilien-Fachwirt aus Würzburg und seit 1979 als Inhaber eines Immobilien-Büros tätig. Er gibt in zwei Beiträgen wertvolle Tipps beim Verkauf und Kauf eines Mehrfamilienhauses. Der 53-Jährige kennt aufgrund seiner über 35-jährigen Erfahrung in der Immobilienbranche die Zwänge, Handicaps und Fallstricke beider Seiten. Doch nicht bei jedem Objekt, das den Eigentümer wechselt, muss jeder Stein umgedreht werden. Anhand jeweils sieben ausgewählter Tipps zeigt er, worauf es aus Sicht eines Verkäufers und Käufers ankommt. 1) Achten Sie auf den Kapitalbedarf und prüfen Sie Ihre Liquidität! Was...

Mit Sicherheit in den Urlaub

Darauf sollten Sie im Urlaub achten Zahlungsmittel, Ausweise und Dokumente direkt am Körper tragen und nicht im Koffer verstauen. Lassen Sie diese niemals unbeaufsichtigt in Ihrem Auto liegen. Es dauert nur Sekunden, bis ein Dieb sich an diesen zu schaffen machen kann. Das gleiche gilt für Reisen mit Bus oder Bahn. Ist der Reisende nur kurz abgelenkt, schnappen die Langfinger im Ernstfall rasant schnell zu. Bargeld nur in geringen Mengen und direkt am Körper mit sich führen. Auf keinen Fall die „großen Scheine” aus der Geldbörse blitzen lassen. PIN niemals schriftlich notieren und im Portemonnaie hinterlegen...

Ehrlichkeit währt am längsten - 7 Tipps aus Sicht des Verkäufers eines Mehrfamilienhauses

Hans-Jürgen Distler ist Immobilienwirt (Diplom-VWA) aus Würzburg und seit 1979 als Inhaber eines Immobilienunternehmens tätig. Der Experte, der sich schwerpunktmäßig auf den Kauf von Mehrfamilienhäusern im eigenen Namen spezialisiert hat, gibt in zwei Beiträgen wertvolle Tipps zum Verkauf und Kauf einer solchen Immobilie. Der 53-Jährige kennt aufgrund seiner über 35-jährigen Erfahrung die Zwänge, Handicaps und Fallstricke beider Seiten. Doch nicht bei jedem Objekt, das den Eigentümer wechselt, muss jeder Stein umgedreht werden. Anhand jeweils sieben ausgewählter Tipps zeigt er, worauf es aus Sicht eines Verkäufers und Käufers...

Drei Möglichkeiten für eine effektive Erweiterung des Kundenstamms

Weltweit sind unzählige Unternehmen ständig auf der Suche nach effizienten Möglichkeiten, um ihren Kundenstamm zu erweitern und hierdurch eine Absatzsteigerung zu initiieren. Regus, ein weltweit führender Dienstleister für flexible Büroräume kann auf seine globalen Erfahrungswerte rekurrieren und Möglichkeiten zur effektiven Erweiterung des Kundenstamms evaluieren. Im Folgenden explizieren wir drei Möglichkeiten, damit der Versuch einer Kundenstammerweiterung von Erfolg gekrönt wird. Möglichkeit 1: Kundennähe forcieren Möchte ein Unternehmen seinen bisherigen Kundenstamm nicht nur konstant binden, sondern zugleich...

Online-Ratgeber mit Tipps rund um die Vermietung von Ferienwohnungen

Ferienwohnungen sind bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Die Nachfrage ist in den vergangenen Jahren so sehr gestiegen, dass selbst in Regionen wie dem Ruhrgebiet eine große Nachfrage entstanden ist. Wer hätte vor Jahrzehnten damit gerechnet? Die gewachsene kulturelle Szene hat ihren Beitrag zu dieser Entwicklung geleistet. Wie auch im Ruhrgebiet, gibt es zahlreiche Beispiele für eine wachsende Zahl an Ferienobjekten in Deutschland. Beliebte Urlaubsregionen wie Nord- und Ostsee, Schwarzwald und Bayern mischen in diesem Markt ganz vorne mit. Ab einer Urlaubszeit von 5 Tagen scheint die Buchung einer Ferienwohnung für viele Urlauber...

Rupien, Som, Dong und Kip - Reisetipps von Asien Special Tours

Wiesbaden, den 02. Juli 2014: Folge 3 - Das liebe Geld Ein Kulturschock ist in Asien nahezu unvermeidlich – die größten Fettnäpfchen dagegen schon. „Wer ein paar Grundregeln beherzigt, dem stehen in Asien alle Türen offen“, so Rüdiger Lutz, Chef des Münchner Reiseveranstalters Asien Special Tours. Asien Special Tours, die in diesem Jahr ihr 20jähriges Betriebsjubiläum feiern, führen ausschließlich individuell geplante Reisen durch. Der Schwerpunkt des Spezial-veranstalters liegt dabei auf Myanmar, Vietnam, China und Zentralasien. Seine Tipps und Erfahrungen gibt Firmengründer Rüdiger Lutz gerne weiter. Folge...

Animationsfilm für Kinder mit chronischen Schmerzen feiert Weltpremiere

Etwa zwei Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland leiden an dauerhaften oder wiederkehrenden Schmerzen. Obwohl eine organische Ursache oft fehlt, ist Schmerz ihr ständiger Begleiter. Damit sie ihn in den Griff bekommen, benötigen die jungen Patienten meist keine Medikamente, sondern gezielte Informationen darüber, was Schmerz ist und wie er entsteht. Das Deutsche Kinderschmerzzentrum an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln – Universität Witten/Herdecke unter der Leitung von Prof. Dr. Boris Zernikow hat daher mit Unterstützung der Techniker Krankenkasse (TK) einen zehnminütigen Animationsfilm speziell für...

„Lohnt sich E-Commerce?“ lautet die zentrale Frage beim E-Commerce-Tag Rhein-Neckar am 03. Juni in Mannheim

Wie startet man in den Online-Handel? Wie sieht ein erfolgreicher Multikanal-Vertrieb aus? Wie vermeidet man Retouren? Wie entwickelt sich der E-Commerce in Europa? Und wie nutzt man Amazon, eBay und Co. für sein eigenes Geschäftsmodell? Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema E-Commerce werden am 3. Juni 2014 beim E-Commerce-Tag Rhein-Neckar gegeben. Zusammen mit der IHK Rhein-Neckar und der IHK Zetis versammelt der E-Commerce-Leitfaden zahlreiche Spezialisten in Mannheim. Namhafte E-Commerce-Insider referieren in Fachvorträgen und geben den Teilnehmern wertvolle Tipps und Tricks zu Themen wie Umsatzsteigerung durch die...

Inhalt abgleichen