Tierfriedhof

Wenn ein geliebtes Tier stirbt

Forschungsprojekt untersucht Gefühle und Strategien bei der Bewältigung der Trauer um Haustiere. Ob Hund, Katze, Pferd: Beziehungen des Menschen zu einem Haustier sind meist ungemein intensiv. Jahrelang ist ein Tier Lebensbegleiter, Freund, Teil der Familie, wird gefüttert, gepflegt, verwöhnt. Wenn der Tod diese Beziehung trennt, ist die Trauer oft ebenso stark wie die Trauer um einen verstorbenen Menschen. Und doch ist „nur ein Tier“ gestorben – so wird das von Unbeteiligten häufig banalisiert. Dieses spannungsvollen Verhältnisses haben sich Wissenschaftler an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover angenommen. Herausgekommen ist dabei das Buch „Nicht nur dein Tier stirbt“, das jetzt im Verlag Kern erschienen ist. Es dokumentiert, wie Menschen mit dem Tod und der Trauer um ihre Haustiere umgehen. Das Forschungsprojekt BELECAN (Behandlungsziele am Lebensende von Companion Animals), gefördert vom Bundesministerium für Bildung...

Tier-Friedhof.Net - der kostenlose virtuelle Tierfriedhof im Internet mit Trauer-Bildern, Forum, News & Infos!

Das Portal Tier-Friedhof.Net ist ein kostenloser virtueller Tierfriedhof im Internet mit Bilder-Galerie, Forum sowie News, Infos, Tips, Links, Hinweisen rund um das Thema Tierbestattung ! Die rituelle Bestattung toter Tiere wird weltweit seit etwa 12.000 Jahren praktiziert. Die früheste belegte Tierbestattung (als Beigabe zu der eines Menschen) erfolgte in Ain Mallaha in Israel. Die erste Tierbestattung einer Katze wurde vor 10.000 Jahren von den Zyprern durchgeführt, die Katzen bereits als Haustiere hielten. Einen Höhepunkt erlebte die Tierbestattung im antiken Ägypten. Damals wurden zahlreiche Tiere, die als heilig galten, aufwändig einbalsamiert und anschließend rituell bestattet. Dazu gehörten insbesondere Katzen, Krokodile, Stiere sowie Falken. Link zu News und Infos auf Tier-Friedhof.Net: http://www.tier-friedhof.net/modules.php?name=News In der Gegenwart findet die Haustierbestattung im Zuge einer engen Beziehung zum...

ANUBIS-Team auf der Saarbrücker Rassehundeausstellung

2 Tage mit umfassenden Informationen rund um die Tierbestattung Saarbrücken, 11. Mai 2016. Bereits zum 10. Mal nutzt ANUBIS-Tierbestattungen Saarland die Pfingsttage, um auf der mittlerweile 31. internationalen & 7. nationalen Rassehundeausstellung in Saarbrücken vertreten zu sein. Mit einem großen Infostand am Ehrenring wird das Team auch in diesem Jahr alle Fragen rund um die Bestattung von Haustieren sowie zum neuen Tierkrematorium in Ludwigshafen beantworten. Daneben steht mit der Vorstellung von Gedenkdiamanten aus der Asche des geliebten Vierbeiners ein ganz spezielles Thema im Mittelpunkt. Hierzu wird das Standteam durch einen Experten von Semper Fides unterstützt. Gerade Messen sind für Tierbesitzer willkommene Gelegenheiten, um alle offenen Fragen zur Tierbestattung anzusprechen oder sich allgemein über diese zu informieren. Denn die Bestattung von Haustieren ist ein Thema, für das sich immer mehr Tierbesitzer interessieren -...

Muldentaler Kleintierbestattung - Tierbestattung für den würdevollen Abschied Ihres Lieblings

Muldentaler Kleintierbestattungen - Ihr Ansprechpartner für die Bestattung Ihres Tieres in ganz Sachsen. Von vielen Tierhaltern wird der Verlust des geliebten Tieres ebenso betrauert, wie der eines nahestehenden Menschen. Ein würdevoller Abschied ist wichtig, um mit dem Verlust des geliebten Tieres und der Trauer besser umgehen zu können und den Tod zu verarbeiten. Die "Muldentaler Kleintierbestattungen" hilft Ihnen und berät Sie gern, bei der Entscheidung für die geeignete Bestattungsart Ihres Tieres: Folgende Bestattungsarten können wir anbieten: -Feuerbestattung (Einzel,- oder Sammeleinäscherung) -Tierhain (Bestattung...

Erstes Tierkrematorium mit integrieter Tierbestattung der Metropolregion Rhein-Neckar seit einem Jahr in Betrieb

Tierkrematorium für die Region Rhein-Main-Neckar seit einem Jahr in Betrieb. „Die Erde war einst ein Glutball: Feuer. Das Leben ist ein Rest des Feuers“ (Oswald Spengler) Dieses Zitat ist ein Beispiel dafür, wie viel Leben und welche Schönheit im Feuer steckt. Das Leben gleicht dem Feuer. Es beginnt mit Rauch und endet mit Asche, sagt ein deutsches Sprichwort. Wenn ein geliebter Freund und treuer Begleiter uns verlässt, gibt es eine edelmütige Art, ihn der Natur zurück zu geben: die Feuerbestattung. Früher blieb nur die Möglichkeit, sein Tier der Tierkörperbeseitigung zu übergeben oder es im eigenen Garten zu...

Handgefertigte Tiersärge aus Holz für die letzte Ruhe Ihres Lieblings mit individueller Gestaltung

„Tiere sind die besten Freunde. Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.“ Treffend beschrieb der Schriftsteller Mark Twain die Glücksmomente, die unsere Haustiere uns bescheren. Sie lügen nicht und sind immer für uns da. Sie merken, wenn es uns schlecht geht und versuchen uns mit ihrer bedingungslosen Liebe und Treue wieder glücklich zu machen. Aus diesem Grund verdienen sie, dass wir ihnen nach dem Tod das zurückgeben, was sie uns ihr ganzes Leben lang geschenkt haben. Denn der Tod ist zwar das Ende des Lebens, aber nicht das Ende einer Liebe. Wertvoll und einzigartig – wie ihr bester Freund – sind die Tiersärge...

Inhalt abgleichen