Thomas

Feier zum Firmen-Jubiläum - 10 Jahre Montageservice Marx

Das Montage-Unternehmen Montageservice-Marx (www.montageservice-marx.de) in Fredersdorf feierte Ende September 2014 sein 10-jähriges Bestehen. Zahlreiche Gäste, darunter viele Stammkunden wurden zum Jubiläums-Sommerfest mit unterhaltsamen Aktionen eingeladen. Neben einem Party-Festzelt in dem ordentlich gerockt und gefeiert wurde, gab es am Grill so manches leckere Steak. Hier blieb kaum ein Wunsch offen. Vor dem Auftritt der Band, hatte Thomas Marx im Zelt einige Worte des Dankes an seine Kunden und Unterstützer gerichtet, um dann mit dem Fassbier-Anstich das Fest offiziell zu eröffnen. Als zusätzliches Highlight ...

07.04.2011: | | | | | |

Buchcover der besonderen „art“ – Grafikdesigner Thomas Wiesen (ti-dablju-styles…) verstärkt das Team

Der Düsseldorfer Verlag edition oberkassel hat sich um weitere Verstärkung bemüht. „Bücher verkaufen sich auch über die gestalteten Buchdeckel“, so die Meinung des Verlegers Detlef Knut. „Da mache es Sinn, einen künstlerischen Profi, wie Tom, daran mitwirken zu lassen.“ Während seiner künstlerischen Selbständigkeit hat der an der Fachhochschule Düsseldorf diplomierte Thomas Wiesen seinen eigenen Stil entwickelt. Je nach Thematik werden freihandgezeichnete Cartoons mit dreidimensionalen Computergrafiken miteinander verbunden. Welche Technik zum Einsatz kommt, hängt von der Inspiration ab. Ernst genommen wird jedes Thema, obwohl es nicht immer den Anschein hat, denn Satire ist die künstlerische Freiheit, die sich der auch als „ti-dablju-styles…“ bekannte Künstler nimmt, um sich politisch zu äußern. Einige dieser Äußerungen hat er in einem Buch „World Peace I“ und in diversen Galerien veröffentlicht. Andere werden...

Im Westen was Neues: apprupt eröffnet Vertriebsbüro in Düsseldorf

Neuzugang Thomas Mader übernimmt Leitung der Niederlassung und soll Agenturgeschäft ausbauen Düsseldorf/Hamburg, 06. April 2011 - apprupt, das Premium Performance Netzwerk für mobile Kontext-Werbung stärkt mit einer neuen Dependance in Düsseldorf sein Deutschland-Geschäft und holt einen weiteren erfahrenen Mobile-Profi an Bord. Thomas Mader zeichnet ab sofort für die Leitung der neu eröffneten apprupt-Niederlassung in der Düsseldorfer Altstadt verantwortlich. Mit dem neuen Standort baut apprupt nun seine nationale Präsenz weiter nachhaltig aus, nachdem im vergangenen Jahr bereits in London eine erste internationale Zweigstelle geschaffen wurde. Thomas Mader wird zudem in seiner Funktion als Senior Sales Manager den weiteren Ausbau der Agenturbeziehungen vorantreiben. Der 43-jährige Dipl.-Medienökonom kommt von der CONTNET AG, für die er während der vergangenen zwei Jahre tätig war. Zuvor bekleidete er verschiedene leitende...

Stuttgarter Polizei weigert sich gegen Jugendamt zu ermitteln

Stuttgart. Der Stuttgarter Revierleiter Thomas Engelhardt (Polizeirevier Innenstadt) weist seine Mitarbeiter an, nicht gegen das Jugendamt Stuttgart zu ermitteln. Begründung: ZITAT! "da ein Anfangsverdacht für das Vorliegen einer Straftat [der Jugendamtsmitarbeiterin Susanne Wortmann] wahrscheinlich nicht gegeben sein könnte." Engelhardt weiter im bekannten korrupten Stil: ZITAT! "Die Notwendigkeit, gegen Herrn [...] konsequent einzuschreiten, wird weiter bestehen (bleiben)." So lieben wir unsere korrupte deutsche Polizei! Später wird der Kindsvater von der Stadt Stuttgart angezeigt u.a. wegen "Falscher Verdächtigung"...

Internetzeitung in deutscher, englischer und französischer Sprache für IQ >130

Für Menschen, die hochbegabt sind, gibt es jetzt ein neues Medium im Internet: Die Hochbegabung. Das Blatt – von Hochbegabten für Hochbegabte – informiert Menschen mit einem höheren IQ über das, was sie alltäglich bewegt. In Fragen, in Interviews und in Berichten aus Deutschland, der Schweiz und Belgien. Die Texte sind in deutscher, in englischer und in französischer Sprache verfasst. Aus der Schweiz – bevorzugt aus Zürich – berichtet Saskia-Marjanna Schulz. Sie stellt sich Fragen, die man/frau sich stellt, wenn man in einem bevorzugten Gastland lebt – z.B.: Wie wirken die Schweizer Mitmenschen auf mich als Deutsche?...

Projekt 300++: Porzellan-Klassiker aus einer gänzlich neuen Sicht - AMBIENTE FFM (12.-16.2.)

Köln, den 04. Februar 2010 - In 2010 feiert Porzellan in Deutschland sein 300jähriges Bestehen. Dieses Erbe hat „300++“ zum Anlass genommen, traditionsreiche Dekore namenhafter deutscher Porzellanmanufakturen mit neuen und mutigen Impulsen internationaler Trends anzureichern: Einer dieser Trends ist „Street Art“, also urbane, zeitgemäße Großstadtkultur. Die Inspiration für die ungewöhnlichen Dekore finden sich in den Lifestyle- und Designtrends der Welt – aber auch in den Geschichten der einzelnen Dekore. Vorhandene Traditionen, gewachsenes Know-How und erfolgreiche Bestseller der Partnermarken bieten ein unerschöpfliches...

22.09.2009: | | |

Staubsauger und Wischmopp ade! Wischsauger vereint Saugen und Wischen

Putzmuffel werden bei folgender Nachricht ins Schwärmen geraten: Mit dem neu entwickelten Wischsauger gehören die lästigen Schritte des Saugens und Wischens endgültig der Vergangenheit an. Die Hersteller Thomas und LG bringen die Geräte zum Preis von etwa 400 Euro auf den Markt und versprechen eine Zeitersparnis von etwa der Hälfte der Putzzeit. Ob sich eine Anschaffung lohnt und inwieweit sich die Modelle voneinander unterscheiden, erklärt die Internet-Plattform für Online-Auktionen www.auvito.de. Der Twin T2 Aquafilter von Thomas zeichnet sich durch seine vielseitig einsetzbare Sprühtechnologie aus. Damit lassen sich Teppiche,...

People need to be informed about their human rights and they need to know how to claim their human rights

People need to be informed about their human rights and they need to know how to claim their human rights By Andreas Klamm New York / London / Paris. October 8, 2008/3mnewswire.org/-- People need to be informed about their human rights and they need education in human rights. Thomas Hammarberg, Council of Europe Commissioner for Human Rights has published a statement in concern of the human rights and how people should claim their humman rights. Thomas Hammarberg, Council of Europe Commissioner for the Human Rights has declared: "Human rights can only be realized if people are informed about their rights and know how to use...

Thomas Nicolai - Parodie und Musik die begeistert!

Der „blonde Emil“ Thomas Nicolai begeisterte mit seinem „Best of“-Programm das Berliner Publikum in der ufa-fabrik in Tempelhof. Der Comedian Thomas Nicolai und sein musikalischer Partner Robert Neumann präsentieren im Jubiläumsprogramm alt Bewehrtes und Beliebtes aus sechs Programmen. Die Standups, die besonders gekonnten Parodien und die Musik- und Tanzeinlagen zeichnen die souveräne Qualität des gelernten Schauspielers aus. Unterstützt und bereichert wird der Künstler vom „besten Keyboarder, Arrangeur und Komponisten der Welt“, der auf Tastendruck ein ganzes Symphonieorchester herzaubern und wieder verschwinden...

27.03.2008: | | | | | | | |

„Fatihland“ - „Von Ali und Hans“ - Stand Up-Kabarett in der ufa-fabrik

Fatih Cevikkollu ist sicherlich einigen aus dem Publikum aus seiner Fernsehrolle als Murat neben Atze Schröder bekannt. In der Tempelhofer ufa-fabrik fesselt der Schauspieler und kabarettistische Newcomer das Publikum mit seinem preisgekrönten Programm „Fatihland“. Fatih kündigt ein sehr „persönliches Programm“ an, da doch das Persönliche im Internetzeitalter immer mehr verschwindet. Neben poetischen Einlagen, einer tiefgründigen Rapp-Nummer, Rilke-Zitaten und einigen persönlichen Geschichten zwischen der deutschen und türkischen Kultur, bietet der Künstler ein knallhartes politisches Kabarett. So wählt er als Einstieg...

Inhalt abgleichen