Theater

30.08.2013: | | |
Blinde Passagiere, das Ensemble aus Blinden und Sehenden, gastiert mit seiner neuen Produktion „Gestrandet in Bombay! - die See-Revue an Bord der 50er“ am 14.9. um 20 Uhr im Hamburger Rieckhof (Rieckhoffstraße 12, 21073 Hamburg). Seit über fünf Jahren entwickelt das außergewöhnliche Ensemble aus blinden und sehenden Darstellern, Schauspielern und Musikern unter der Leitung des Regisseurs und Autors Jörn Waßmund gemeinsam Theaterstücke. Die neue Produktion verwebt eine turbulente Geschichte mit einem musikalischen Feuerwerk der Fünfziger Jahre. Ob Tina oder Marina, Mann oder Schokolade, Kriminal Tango oder Babysitter Boogie:...

Deutschlands Veranstaltungskalender und Freikarten Club TwoTickets.de (http://www.twotickets.de) vergibt Freikarten für diese und andere Veranstaltungen. Berlin, 19.08.2013. Der Veranstaltungskalender und Freikarten Club TwoTickets.de (http://www.twotickets.de/veranstaltung/braunschweig/2013-09-18/die-mausefalle-kriminalstueck-von-agatha-christie-2000-126322/) vergibt Freikarten für "Die Mausefalle" von Agatha Christie (http://www.komoedie-am-altstadtmarkt.de/) am 18.09.2013 in Braunschweig. Im Jahre 1952 wurde "Die Mausefalle" erstmalig in London aufgeführt und wird seitdem jeden Tag im Londoner Theater gespielt. Aufgrund seines...

Ein reizvolles Kulturangebot für Gruppen bis 35 Personen bieten der Kölner Kulturverein Art Concept Studio Köln eV und der Schauspieler Peter Vogt in Kooperation mit dem Traditionshaus Hotel-Restaurant Das kleine Stapelhäuschen der Kölner Altstadt. Peter Vogt präsentiert den Goethe Klassiker Faust I regelmässig mit überwältigendem Erfolg auf Gastspielen deutschlandweit. Umso erstaunlicher ist es für das sonntägliche Publikum, den Schauspieler in Tuchfühlung zu erleben in seiner grandiosen Darbietung - mehr als 16 Rollen und 130 min Origilantext Faust I. Das Kleine Stapelhäuschen bietet mit seiner Brigida-Stube als...

26.07.2013: | | |
Amüsant-rasant, schräg, witzig und äußerst sarkastisch. Mit dieser Mischung verspricht das Sommertheater auf der Festung Königstein im August zum wiederholten Mal die Lachmuskeln zu beanspruchen. Vom 15. bis 24.08. erleben die Zuschauer alle großen Werke von Schiller in nur 90 Minuten, entscheiden mit, wer im Duell Goethe-Schiller die Nase und vor allem das Mundwerk vorn hat. Erleben Sie die Kabarettistin Gisela Oechelhauser gleich in mehreren Rollen. An vier verschieden Abenden kann man ihr zu vier verschiedenen Themen lauschen. Ob Mundart nach Lene Voigt oder scharfzüngige Szenerie – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Im...

11.07.2013: | | |
Beelitz, 11.07.2013 Im August gehen in Beelitz die Herzen auf Hochbetrieb: Da ist der singende Oberkellner Leopold, der schon seit Jahren für seine Chefin, die Rössl-Wirtin Josepha Vogelhuber, schwärmt. Die jedoch macht lieber ihrem gut situierten Stammgast, dem Berliner Anwalt Dr. Siedler Avancen. Der wiederum wird gleichzeitig von Ottilie umschwärmt, der Tochter des Fabrikanten Giesecke, gegen den er gerade erst einen Prozess gewonnen hat – was die Verbindung nicht gerade einfach macht. Diese vertrackte Konstellation bildet den Ausgangspunkt für das berühmte Singspiel „Im Weissen Rössl“. Die ersten Beelitzer Festspiele...

03.07.2013: | | |
Homberg. 08.09.2013, 20.00 Uhr / Stadthalle Homberg „Staub“ ist neue Inszenierung von Martina Roth und Johannes Conen und erzählt die Geschichte einer von der Vergangenheit heimgesuchten Frau, die versucht, Erinnern und vergessen zu ordnen, auf der Suche nach der eigenen Person und der damit verknüpften Verantwortung. Diese Besucherin dialogisiert dabei mit ihren eigenen Spiegelbildern, die sich in einem alten schmutzigen Fensterrahmen widerspiegeln. „bbt bewegtbildtheater“ ist eine von Martina Roth und Johannes Conen entwickelte innovative Theaterform, die virtuelle und reale Spielebenen nahtlos miteinander verknüpft....

Am 22.6. präsentiert sich ein neuer Verein zur Vernetzung der freien Szene Berlins Die freie Theaterszene in Berlin ist riesig, vielfältig, weltberühmt, unterfinanziert und unübersichtlich. Sie gibt der Kulturlandschaft Berlins ein unverwechselbares und international anerkanntes und bewundertes Profil. Wer aber in dieser Szene arbeitet und bestehen will, wird zum Einzelkämpfer, oder geht gnadenlos unter. Wer die Arbeit tausender Freischaffender fördern, oder einfach genießen will, verliert schnell den Überblick und damit auch das Interesse. Aber muss das so sein? Die Veranstaltung Am Samstag, den 22. Juni 2013 feiert der...

Mit musikalischem Theater: der Übernahme der Stuttgarter Produktion von Stravinskys Geschichte vom Soldaten, in Kombination mit einer Neuproduktion der Farce "Le Piège de Méduse" von Erik Satie, setzen wir Jana und Matthias Loose unsere Veranstaltungsreihe " Von-dalberg-Hof Kulturtage 2013/14 " fort: Die Geschichte vom Soldaten, von Ramuz und Stravinsky wurde nach dem ersten Weltkrieg entworfen, ein Pendant in Saties Farce aus dem Jahr 1913: viele Motive, wie die Unberechenbarkeit des Geldmarktes, die Absurdität der militärische Bedrohung, bis hin zum tanzenden Teufel, finden hier eine sehr lustvoll verdrehte Entsprechung. Zeitgeschichtlich...

22.04.2013: | | | |
„Gestrandet in Bombay - die See-Revue an Bord der 50er“ feiert als dritte Produktion des seit fünf Jahren aktiven Hamburger Ensembles "Blinde Passagiere" am 26.4. in Hamburg Premiere. Zugleich ist dies der Auftakt zu einer Hamburg-Tournee an verschiedene Spielorte und Stadtteile der Hansestadt. Bombay Ende der 50er Jahre: Eine Schiffscrew hat sich, ihr Schiff und ihre Passagiere an einen windigen amerikanischen Hafenkneipenbesitzer verpokert. Statt über die Meere zu schippern, muss sie die heruntergekommene Kaschemme wieder auf Vordermann bringen – mit Putzen und Schrubben. Aber dann kommt ihnen eine Idee. Eine grandiose Show...

Zürich, 15.04.2013 – Bis anhin bekam die grosse Schwester Manhatten alle Dates und Brooklyn sass alleine Zuhause vor dem Fernseher mit einer Tüte Chips auf der Couch. Unterdessen gehört Brooklyn zu den trendigsten Stadtteilen von New York und ist besonders beliebt für einen Sprachaufenthalt. Doch Brooklyn ist nicht die einzige neue Attraktion für Sprachschüler. In Manhattan kommen seit neustem Freunde der Filmkunst in den Genuss eines Kombikurses: Englisch mit Filmunterricht. Trends in Mode, Musik und Lifestyle werden in den coolen Lokalen und Galerien von Brooklyn geboren. Der grösste und wohl auch trendigste Stadtbezirk...

Inhalt abgleichen