Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Theater

In dieser Untersuchung wird der Umbau des „Musical Dome Köln“ zur „Oper am Dom“ als Beispiel für die Vorgehensweise einer raumakustischen Optimierung eines Musicaltheaters für eine Opernproduktion beschrieben und dokumentiert. Es werden die Grundlagen der Akustik dargestellt, die unterschiedlichen raumakustischen Anforderungen der Genres Oper und Musical kontrastiv gegenüber gestellt, die Idealwerte für ein Opernhaus aus der Literatur aufgelistet sowie der „Musical Dome Köln“ und sein baugeschichtlicher Hintergrund vorgestellt. Messungen des Ist-Zustandes zeigen mögliche Defizite für eine Nutzung des Musicaltheaters...

Oberhausen, 12.09.2016 - Nach der – für die Theater-, Balett- und Opernliebhabern – langen Sommerpause geht es endlich wieder los. Die Bühnen der Theater- und Opernhäuser leben wieder auf und die prächtigen Gebäude werden von Neuem mit Leben gefüllt. Die Seele des Theaters und der Oper kehrt zurück. Oft müssen die Darsteller schwere oder aus luftundurchlässigem Material genähte Kostüme tragen. Zusätzlich sorgen die Scheinwerfer und nicht selten das Lampenfieber dafür, dass die Künstler sehr schnell ins Schwitzen kommen. Das Reinigen mancher Kostüme ist sehr aufwändig, in manchen Fällen sogar unmöglich und...

Oskar Sima, König der Nebenrollen-Theater-Film-und Zeitgeschichte. Erstmals steht die österreichische Filmlegende im Focus eines Buches, seine über 100 Theaterpremieren, seine über 250 Kinofilme, aber auch seine Heimat, das Weinviertel, wie auch seine Pferdezucht. All dies hat der Autor und Komiker Detlef Romey zusammengefasst und den Menschen dabei nicht vergessen, wie auch die Zeitgeschichte und seine umstrittene Rolle im Dritten Reich. Oskar Sima ist ein weit unterschätzter Schauspieler und eine viel differenzierte Filmfigur, als bisher angenommen und Detlef Romeys Faktenreiches Buch ist nicht nur mit spannenden Informationen...

14.04.2016: |
„Pantomime ist nicht den großen Mimen vorbehalten!“ Am 16.04.2016 gibt Burkhard Schmidt, alias DER GROSSE BAGATELLO, sein beliebtes Pantomimeseminar für Erwachsene. Dieser Workshop findet nur einmal im Jahr in der Jugendkunstschule in Unna statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Burkhard Schmidt selbst benutzt die wirkungsvollen Techniken der stummen Kunst, um sie wortgewaltig auf der Bühne einzusetzen. „Mir war es immer ein Anliegen, Kino auf die Theaterbühne zu bringen“, so der Künstler aus Köln. Eine gespielte Zeitlupe erzeugt eine immense Wirkung. So hat zum Beispiel der Protagonist bei einem Pistolenduell...

Schauspielerin Carmen-Maja Antoni zu Gast beim Stadtgespräch „Sie gibt der Eva die entsprechende Mischung aus Landpomeranze und Stiftsdamenfräulein, herrisch (...), unsicher, spitzzüngig“, notierte der Theaterkritiker und -wissenschaftler Ernst Schuhmacher für die Berliner Zeitung. Anlass war die Neuinszenierung von Bertolt Brechts „Herr Puntila und sein Knecht Matti“ am Berliner Ensemble. Es war der erste Auftritt von Carmen-Maja Antoni an diesem bedeutenden Theater; der Brecht-Bühne schlechthin. Noch war es nur ein Gastauftritt. Die Bühnenlaufbahn von Antoni hatte zuvor als eine der jüngsten Studentinnen an der Hochschule...

11.03.2016: | | |
Die Sensemble-Produktion I HIRED A CONTRACT KILLER von Aki Kaurismäki in der Regie von Sebastian Seidel wurde zu den Bayerischen Theatertage der freien Theater in Wasserburg am Inn eingeladen: Am 29. April ist das Sensemble Theater nun schon zum wiederholten Mal Gast bei diesem Festival. Im Rahmen der Theatertage vergibt der Verband Freie Darstellende Künste Bayern e.V. den mit 4.000 Euro dotierten Preis für die beste Inszenierung sowie den mit 1.000 Euro dotierten Preis für die beste schauspielerische Leistung. Das Sensemble Theater ist eine freie, professionell arbeitende Bühne, die sich überwiegend mit zeitgenössischer...

17.11.2015: | | | |
Drehbühne Berlin präsentiert: Antoine de Saint-Exupérys „DER KLEINE PRINZ“. Das Sternenmärchen für kleine und große Leute zugunsten von UNICEF, vom 04. bis 13.12.2015 im Capitol-Theater in Düsseldorf Vom 04. bis zum 13. Dezember 2015 ist die Erfolgsinszenierung der DREHBÜHNE BERLIN „Der kleine Prinz“ wieder im Capitol-Theater Düsseldorf zu Gast. Weit über 100.000 Zuschauer von Flensburg bis Zürich haben die Produktion bereits gesehen und dabei u.a. ein Wassergewinnungsprojekt von UNICEF im Sudan unterstützt: 2 € jeder verkauften Karte gehen seit der Premiere an das Kinderhilfswerk. Nun können sich kleine...

Weißenfelser Theatertage: Lesung mit dem Leipziger Autor Kay Zeisberg am Sonntag, 15.November 2015 um 15:00 Uhr im Kloster St. Claren Weißenfels Ein Weißenfels-Roman entsteht! Der Leipziger Autor Kay Zeisberg (50) stellt seinen aktuellen Roman "Herr Luna" vor und spricht über Theaterromane und ein neues Projekt – einen Weißenfels-Roman. Eingeladen wurde er vom Weißenfelser Bürgerverein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Weißenfelser Theatertage (06. – 21.11.2015) statt. Seine bisher erschienenen Bücher ("Marmorpalast" 2012, "Suploch" 2013, "Spieltisch mit Rückpositiv – Gedichte für eine Orgel" 2013) haben alle...

Montag, 28.09.2015, 19.30 Uhr, Kulturzentrum Herne In der Bühnenfassung von Gunnar Dreßler spielt ZIEMLICH BESTE FREUNDE, nach dem gleichnamigen Film von Éric Toledano und Oliver Nakache. Der reiche, seit einem Paragliding-Unfall vom Hals abwärts gelähmte Philippe hat genug vom scheinheiligen Mitleidsgetue seiner Umwelt. Und er sucht einen neuen Pfleger, denn keiner hält es länger bei ihm aus. Da schneit der freche Ex- Knacki Driss aus der Pariser Banlieu herein, der – um Arbeitslosengeld beziehen zu können – eigentlich nur Philippes Unterschrift auf seiner Ablehnung braucht. Doch der ebenso respekt-...

19.08.2015: | | |
Samstag, 02.04.2016, 20.00 Uhr, Kulturzentrum Herne Ein wahres Meisterwerk der Sinne bietet das Schattentheater „Amazing Shadows“! Gleichzeitig Tanz, Theater und Akrobatik ist diese Show ein visuelles Erlebnis der Superlative für die gesamte Familie. Der weltweite Erfolg von Amazing Shadows macht auch vor Deutschland nicht Halt und hinterlässt ein fasziniertes und sprachloses Publikum. Mit einer unglaublichen Präzision, Geschwindigkeit und Leichtigkeit kreieren die Künstler und Tänzer von Amazing Shadows nur mit ihren Körpern Tiere, Figuren, Maschinen… – ein Schattenreich, das Sie in seinen Bann ziehen wird und Sie...

Inhalt abgleichen