Summer University of the Arts

KlangKunstBühne Spezial 2018

Abschlusspräsentation des Workshops "Long Duration-Performances" mit Nezaket Ekici im Bröhan-Museum KlangKunstBühne und das Bröhan-Museum laden am Sonntag, den 19. August zur Abschlusspräsentation des Workshops "Long Duration-Performances" in das Bröhan-Museum ein. Die internationale Sommerakademie der Universität der Künste Berlin bietet in diesem Jahr vom 12. bis 19. August einen Workshop mit der Künstlerin Nezaket Ekici an. In einer intensiven Arbeitsphase arbeiten die Teilnehmenden spartenübergreifend zusammen und bekommen so die Gelegenheit, die eigenen künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern. Unter der Leitung von Nezaket Ekici erarbeiten die Kunstschaffenden unterschiedlicher Disziplinen eine Woche lang LONG DURATION-PERFORMANCES, inspiriert durch Kunstwerke im Bröhan-Museum. Am Ende des Workshops werden sie in einer bis zu 2-stündigen Live-Performance-Installation präsentiert. Die Künstlerinnen und Künstler...

Berlin Summer University of the Arts 2018

Neue Workshops im Bereich Photographie, Mode und Self-Marketing for Women Artists Das Programm der Berlin Summer University of the Arts 2018, angesiedelt am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin, ist veröffentlicht. Ab sofort kann man sich für insgesamt 30 Kurzworkshops anmelden, die zwischen dem 8. Juni und 11. Oktober stattfinden werden. Bereits zum 7. Mal wird während der Sommermonate eine breit gefächerte Auswahl für Künstlerinnen und Kreative aller Fachrichtungen angeboten: neben Bildender Kunst, Musik, Gestaltung und Darstellender Kunst werden Kunstmanagement, Kreatives Unternehmertum sowie interdisziplinäre Formate unterrichtet. Neben schon erprobten Workshops wie „Berghain and Beyond – A Critical Investigation of Berlin Techno“ von Kim Feser und Matthias Pasdzierny, der das vibrierende Nachtleben der Hauptstadt ästhetisch und historisch genauer unter die Lupe nimmt und dem „Writing Ashram for PHDs...

Summer University of the Arts an der Universität der Künste Berlin hat begonnen

Ein internationaler Sommer in Berlin an einer der größten künstlerischen Hochschulen Europas: Wenn andernorts die ersten ihre Füße in die Sonne strecken, werden hier nochmal die Bleistifte gespitzt. Vom 6. Juni bis zum 7. Oktober treffen sich internationale Künstlerinnen und Gestalter in Berlin bei der Summer University – angesiedelt am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin – um in den kommenden Wochen im Rahmen von insgesamt 26 Workshops in allen Disziplinen – Musik, Darstellende Kunst, Design und Bildende Kunst – neue Horizonte zu erschließen, Perspektiven zu entwickeln und in den künstlerischen Austausch zu gehen. Dabei geben namhafte Kunstschaffende und Kreative wie die Bildende Künstlerin Valérie Favre und der Maler Robert Lucander, die Opernsängerin Cheryl Studer oder das Innovationsteam von Dark Horse den Teilnehmerinnern und Teilnehmern einen Einblick in ihre jeweiligen Fachgebiete und erarbeiten gemeinsam...

Neues Programm der Berlin Summer University of the Arts (UdK Berlin) 2016 veröffentlicht

Von der Digitalen Grafik-Novelle zur Musikalischen Improvisation Das Programm der Berlin Summer University of the Arts 2016 – angesiedelt am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin – ist veröffentlicht: Ab sofort kann man sich für insgesamt 26 Workshops anmelden, die zwischen dem 6. Juni und 7. Oktober stattfinden werden. Bereits zum 5. Mal präsentiert die Universität in den Sommermonaten ein breit gefächertes Angebot für Künstlerinnen und Kreative aller Fachrichtungen – von der Bildenden Kunst über die Musik, die Gestaltung und die Darstellende Kunst. Die in Kairo lebende Medienkünstlerin Magdalena...

Inhalt abgleichen