Sucht

Sucht und Suchtprävention sollten auch in Unternehmen ein Thema sein, über das nicht geschwiegen wird und Betriebliche Suchtprävention ist ebenso sinnvoll, wie Vorbeugung im privaten Leben. Zu diesem Zweck bietet syn-chron, das Büro für betriebliche Suchtprävention und Suchttherapie verschiedene Leistungen an, die durch Gerhard Heiner, Diplom-Sozialarbeiter, Gestalttherapeut und Heipraktiker für Psychotherapie umgesetzt werden. Zu den Angeboten für Führungskräfte und Personalverantwortliche gehören u. a. das Coaching, welches zur Lösung einer akuten Situation mit einem suchtauffälligen Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterin beiträgt,...

Das Übersinnliche ist längst kein Nischengeschäft mehr. Jeder vierte Deutsche glaubt an Horoskope. Der jährliche Umsatz mit esoterischen Produkten und Dienstleistungen wird auf mehrere Milliarden Euro geschätzt. TV-Sender sind in das Geschäft mit Esoterik via Telefon eingestiegen. Die Gespräche sind so angelegt, dass sich labile Anrufer animiert fühlen, immer wieder anzurufen. Die Ferndiagnosen via Internet oder Fernsehen sind alles andere als seriös. Psychologe Christoph Teich aus München betreut einige Menschen, die schon Tausende von Euro bei der Zukunftsberatung gelassen haben. “Sie suchen Halt und bemerken...

Unfassbar reich werden- und zwar schnell, einfach und mit adliger Hilfe. Die Kosten dafür betragen knapp 100 Euro und alles nur mit Hilfe eines Sprays. So wirbt ein Esoterik- Fernsehsender für das Produkt. Da kommt man ins Grübeln- ob da wirklich Gold, Platin, Kronjuwelen, Saphire und Smaragde enthalten sind? Kann der Adelsspross, Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe aufklären, wie sein Wunderwasser wirkt? Der befragte Wissenschaftler dazu ist Dr. Rainer Wolf vom GWUP-Wissenschaftsrat. Wer das Thema Esoterik recherchiert, findet schnell die Wünschelrutengänger. Angeblich befreien sie von Schlafstörungen und Rheuma,...

Seit bereits über 100 Jahren therapiert die Fachklinik Haus Immanuel die Frauen, die keine Kraft mehr haben, sich selbst aus ihrer Sucht zu befreien. Am 22. Juni 2012 eröffnet die Klinik im Rahmen einer Feierstunde zusammen mit Vertretern aus Politik, Medien und Gesundheitswesen sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihren Neu- und Erweiterungsbau. Dort können jetzt bis zu 60 Frauen – darunter bis zu 12 Mütter mit ihren Kindern – behandelt werden. In Deutschland leiden 370.000 Frauen unter Alkoholsucht. Nach Schätzungen sind zwischen 1,4 und 1,9 Millionen Erwachsene medikamentenabhängig – darunter prozentual gesehen...

Esoterik: Sinnsuche mit Suchtpotenzial Was bringt die Zukunft? Jeder siebte Deutsche sucht die Antwort in der Esoterik, etwa beim Sender „Astro-TV“. Täglich werden bei Astro-TV Karten gelegt und Zeichen gedeutet. Die Schwesterfirma Questico macht mit Telefonberatung das Hauptgeschäft. Das ist lukrativ. Über zwei Euro kann ein Blick in die Zukunft kosten – pro Minute. Manche Kunden bleiben stundenlang in der Leitung von Beratungshotlines. Sabine Riede von der Sekteninfo NRW kennt sich aus. Eigentlich hilft sie Opfern von Gruppierungen wie etwa Scientology. Doch in letzter Zeit kommen die meisten Klienten aus der...

CLEAN AND FREE Tranceformation for a better Life! Ein revolutionäres, Suchthilfe Verfahren hilft Süchtigen schnell und nachhaltig aus jeder Sucht! Das CLEAN AND FREE Verfahren wurde 1995 von Hans R. Hoffmann (Master NLP & Hypnosecoach), in Brissago/Schweiz mit den Klienten der Terapia Collettiva Diana entwickelt. Viele hundert Klienten konnten bisher von ihren Süchten & Abhängigkeiten dauerhaft befreit werden. Das CLEAN AND FREE Verfahren konzentriert sich auf die Neurologie und nicht auf die Sucht! Es ist keine Therapie sondern eine mentale Veränderungsarbeit, die auf dem Neuro Linguistischen Programmieren und...

CLEAN AND FREE Tranceformation for a better Life! Ein revolutionäres, Suchthilfe Verfahren hilft Süchtigen schnell und nachhaltig aus jeder Sucht! Das CLEAN AND FREE Verfahren wurde 1995 von Hans R. Hoffmann (Master NLP & Hypnosecoach), in Brissago/Schweiz mit den Klienten der Terapia Collettiva Diana entwickelt. Viele hundert Klienten konnten bisher von ihren Süchten & Abhängigkeiten dauerhaft befreit werden. Das CLEAN AND FREE Verfahren konzentriert sich auf die Neurologie und nicht auf die Sucht! Es ist keine Therapie sondern eine mentale Veränderungsarbeit, die auf dem Neuro Linguistischen Programmieren und...

Seit einigen Jahren gibt es in Deutschland ein Selbsthilfeprogramm gegen Sucht, welches man sich im Internet bestellt und herunterlädt und somit anonym bleibt – das sogenannte Lavario-Programm. Bisher waren dies E-books, also ausschliesslich Lesestoff. Nun gibt es zusätzlich auch ein Hörbuch im MP3-Format mit den besten Sofort-Tipps gegen die Sucht. Egal, ob im Auto, beim Joggen oder auf der Couch, mit dieser Audio-Version bekommen Betroffene nun zusätzliche Motivation, gegen ihre Sucht vorzugehen und dem Drang nicht nachzugeben. Die Tipps orientieren sich einerseits besonders an Situationen, in denen man akut Hilfe braucht, weil...

Die Autobiografie „...und ich stehe immer wieder auf!“ von Inge Jawerka ist aufrüttelnd, zeigt sie doch, wie eine außergewöhnliche Frau, die über Jahrzehnte unter Depressionen, Bulimie und Süchten litt, trotz ständiger Verluste nun trotzdem ein weitgehend normales Leben führt. Ein inspirierendes Buch nicht zuletzt für diejenigen, die selbst ein schwieriges Leben meistern müssen. Inge Jawerka wurde am 2. Januar 1948 geboren. 63 Jahre später erzählt sie in ihrem Buch „...und ich stehe immer wieder auf!“ die Geschichte ihres Lebens – das einer außergewöhnlichen Frau. Einer Frau, die zeigt, wie sie trotz schwieriger...

Elisabeth Keller im Gespräch mit dem Lebensberater und Autor Hans Georg van Herste Immer wieder wurde die Bitte an mich herangetragen, das Thema „Süchte in Verbindung mit sexuellem Missbrauch“ ausführlich mit Herrn van Herste zu erörtern. Dazu sprach ich mit ihm in Hannoversch Münden, wo er einen Vortrag über ayurvedische Lebensberatung gehalten hatte. EK Herr van Herste, bitte erklären Sie uns den Zusammenhang zwischen sexuellem Missbrauch und Suchtverhalten. vH Angenommen ein Mädchen wird sehr früh, also vor dem dritten Lebensjahr, sexuell missbraucht. Vati tut ihm weh, schenkt ihm dafür aber Aufmerksamkeit,...

Inhalt abgleichen