Studierende

Agenda News: BAföG – Geschenkte Darlehen

Lehrte, 25.2.2015 Eine Millionen Studierende drängten 2011 in die Universitäten. Zwei Jahrgänge und Jugendliche, die nicht mehr als Wehrpflichtige eingezogen werden. Eine ad-hoc Entscheidung ohne jahrelange, sorgfältige Planung. Viele wurden von den Universitäten zurückgewiesen da Plätze fehlen. Die Städte und Gemeinden sind überfordert adäquaten Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Es fehlt an vielen Ecken und Kanten. Ab 2015 übernimmt der Bund die Kosten für die Ausbildungsförderung BAföG. Dies ist zentraler Teil einer Einigung von Bund und Ländern zur Bildungsfinanzierung. Der Schritt entlastet die Länder nach jetzigem...

SRH-Studierende gewinnt den „Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft“

Lina Ostendorff, Tochter des Bundestagsabgeordneten und Bio-Landwirts Friedrich Ostendorff und Master-Absolventin in Supply Chain Management der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm, erhielt am 12. Februar den „Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft“ auf der Fachmesse „Biofach“ in Nürnberg, die weltweit größte Messe für Biolebensmittel. Den Preis erhielt die 27jährige für ihre 130-Seiten starke Masterarbeit mit dem Thema „Green Logistics – ökologisch sinnvoll, ökonomisch machbar? Eine Untersuchung am Beispiel der Davert GmbH“. Begleitet wurde sie von ihrem betreuenden SRH-Dozenten Prof. Dr. Haridass...

SRH Hamm vereinbart Kooperation mit Bergkamener Gesamtschule

„Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.“ Mit diesen Worten begrüßte die Schulleiterin der Willy-Brandt-Gesamtschule, Ilka Detampel schon vor der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages SRH-Geschäftsführer Steffen Bruckner und Hochschulrektor Prof. Dr. Joachim Opitz und ging damit direkt auf den Grund für das Treffen an der Hochschule ein: Die Vereinbarung eines gemeinsamen Weges in Sachen Bildung zwischen der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft und der Willy-Brandt-Gesamtschule Bergkamen. „Dieser Kooperationsvertrag lebt von grundsätzlich postulierten Zielen beider Parteien zum Nutzen der Schüler und...

Spannende Vorträge bei Logistik-Stammtisch

Zum 6. Mal luden Thorsten Slojewski und Steffen Bruckner zum Logistikstammtisch am 30.10.2014 in den Stunikenclub Hamm ein. Diesmal wanderte der Stammtisch vom Wintergarten in den Gewölbekeller, um einen Gastvortrag zum Thema Baulogistik auf Großbaustellen aus Sicht des Unternehmens Sonepar zu erleben. Sonepar ist einer der weltweit agierenden Marktgiganten im Elektrogroßhandel. Frank Gehlhaar, verantwortlich für die onsite-Services des Unternehmens Sonepar West, und Thorsten Hebrock, Bereichsleiter Export und Onsite-Services der Sonepar West, stellten eine automatenbasierte Logistiklösung vor, die auf Großbaustellen erhebliche...

Schienenjobs.de jetzt mit eigenem Hochschul-Bereich

Berlin, 18. August 2014 – Schienenjobs, Deutschlands große fachspezifische Online-Stellenbörse und Informationsplattform rund um die schienenbezogene Mobilität, baut sein Angebot für Studierende weiter aus. In einem eigenen Hochschul-Bereich können sich Studieninteressierte nun einfach und schnell über schienenrelevante Studiengänge der Schienenjobs-Partnerhochschulen informieren. Wer noch auf der Suche nach dem richtigen Studiengang ist und sich für die Bahnbranche interessiert, kann sich ab heute auf den Hochschulseiten von Schienenjobs einfach und schnell informieren. Die sechs Partnerhochschulen TH Wildau, Universität...

Über 50 neue Studierende - So viele Erstsemester im Sommersemester wie noch nie

So viele Studierende wie noch nie im Sommersemester beginnen ein Studium an der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm.Rektor Prof. Dr. Joachim Opitz begrüßte am Montag (24.3.) die neuen Erstsemester im Präsenzstudium und im Dualen Studium. Die Fernstudierenden wurden bereits am Samstag eingeführt. Insgesamt 54 junge Menschen haben ein Studium an der Hochschule aufgenommen: Im Bachelorbereich haben sich 16 neue Erstsemester für das Präsenzstudium, 28 für das Fernstudium und einer für das Duale Studium eingeschrieben. Im Masterbereich starten neun neue Studierende. „Das sind sehr erfreuliche Zahlen und wir freuen uns...

Studierende schlüpfen in die Beraterrolle – Praxisluft bei der Wilo

Die BWL-Studierenden des 5. Semesters hatten am 18.10. im Rahmen ihres Fallstudienseminars gemeinsam mit ihrem Dozenten Professor Dr. Claus Wilke von der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm die Gelegenheit, die Firma Wilo SE, einer der weltweit führenden Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen aus Dortmund, zu besuchen. Dr. Arno Lammerts, Senior Vice President Group Marketing, stellte in einem Vortrag zunächst das Unternehmen und die Marke Wilo vor. Anschließend konnten sich die Studierenden während einer Werksführung einen Eindruck von den Produktionsabläufen verschaffen. Nach einer kurzen Pause wurde es ernst....

SRH Hochschule Hamm institutionell akkreditiert - Wissenschaftsrat bestätigt Qualität von Lehre und Forschung

Der Wissenschaftsrat hat die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm institutionell akkreditiert. Damit verlieh das höchste deutsche Wissenschaftsgremium sein Gütesiegel und bestätigte die Gleichwertigkeit mit den staatlichen Hochschulen. Lehre und Forschung der privaten Hochschule entsprechen den anerkannten wissenschaftlichen Maßstäben. Der Wissenschaftsrat lobte unter anderem die hohe Identifikation der Lehrenden mit der Hochschule und das ausgeprägte Engagement in Lehre und Studierendenbetreuung, heißt es im heute (28.10.) in Berlin vorgestellten Bericht des Wissenschaftsrats. „Damit sind alle 6 Hochschulen...

Zahl der Studierenden in Deutschland auf Rekordniveau

Im letzten Jahr ist die Zahl der Studierenden in Deutschland weiter angestiegen. 2001 waren noch insgesamt 1,9 Millionen Studierende eingeschrieben, im Jahr 2011 sind es nun über ein Viertel mehr Studenten, insgesamt 2,4 Millionen. Das sagt das Statistische Bundesamt (Destatis) in einer neuen Hochschulstatistik. Ersten Berechnungen zufolge sind zum aktuellen Wintersemester 12/13 mit ca. 2,5 Millionen Studierenden nochmals ca. 100.000 mehr eingeschrieben als im Vorjahr. Zahl der Studienanfänger verdoppelt – Qualität der Studentenbetreuung könnte leiden Laut Destatis hat die Zahl der Studienanfänger im Jahr 2011 mit insgesamt...

Bachelorarbeit: Mit der App zum Lieblingsthema

IPH erleichtert Studierenden der MINT-Fächer die Suche nach dem passenden Thema Hannover, 27. September 2012 – Wer eine Bachelorarbeit sucht, hat die Qual der Wahl. Mit unzähligen Ausschreibungen buhlen Unternehmen und Forschungseinrichtungen um angehende Ingenieure. Das Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH) veröffentlicht seine Ausschreibungen nun per App. Studierende der MINT-Fächer können damit alle Themen, die für eine Bachelorarbeit in Frage kommen, auf ihrem Android-Smartphone abrufen. Die letzte Hürde im Bachelorstudium ist die Abschlussarbeit. Innerhalb weniger Wochen muss der Absolvent in spe beweisen,...

Inhalt abgleichen