Studien

Service zum Einlesen – Die Sommeraktion des X [iks] zu ausgewählten Studien

Die Bedeutung des Servicesektors in der Gesamtwirtschaft hat in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen, was sich nicht nur in der stetig steigenden Nachfrage nach privaten, gewerblichen und öffentlichen Dienstleistungen, sondern auch in der Anzahl der geschaffenen Jobs und des Bedarfs an Personal ausdrückt. Gleichzeitig ist mit der Zunahme der Servicenachfrage ein größerer ökonomischer Erfolg bei Unternehmen zu beobachten: ein starkes Servicegeschäft stabilisiert den Geschäftsgang und sorgt für eine höhere Rendite und ein hoher Serviceanteil kurbelt das Gesamtwachstum eines Unternehmens an. Zentraler Ausgangspunkt für den Serviceerfolg ist die Gestaltung der Beziehung zwischen Kunde und Anbieter. So werden Kunden in Zukunft besser informiert und mit einem höheren Anspruchsniveau Service nachfragen, d. h., sie richten sich bei der Nutzung oder den Kauf von Services nach ähnlich objektiven Kriterien wie bereits heute im Bereich...

Studie: Wie Projektmanagement-Software in Deutschland genutzt wird

Capterra, die führende Online-Ressource für Unternehmenssoftware-Käufer, veröffentlicht eine neue Nutzerstudie zu Projektmanagement Software in deutschen KMU. Die Nutzerstudie gibt Einblick in die Methoden, Herausforderungen und Trends im Projektmanagement und zeigt die Hauptgründe, warum viele Unternehmen trotz einschlägiger Vorteile noch keine PM-Software nutzen. Hier ein erster Blick auf die wichtigsten Ergebnisse: - 54% der deutschen KMU verwenden keine Projektmanagement Lösung (außer Excel, Outlook) und arbeitet mit manuellen Methoden.? - Die Hälfte der Unternehmen ist bereit, in eine neue Projektmanagement Software zu investieren. - Knapp 60 % sind bereit, einen höheren Preis für Software aus Deutschland und Datenschutz nach deutschen Gesetzen zu bezahlen.? Knapp die Hälfte der deutschen KMU setzen Software für die Verwaltung ihrer Projekte ein. Diese Anzahl ist noch sehr gering, wenn man die unzähligen Vorteile bedenkt,...

Consulting für Wirtschaft, Politik und Kultur speziell für die arabische Länder

Consulting für Wirtschaft, Politik und Kultur speziell für die arabische Länder Das in Berlin ansässige Unternehmen Arabien Consulting bündelt erstmals in Deutschland Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaft, Politik, Kultur und Reise für alle Anliegen mit der arabischen Welt. Gegründet wurde das Unternehmen 2013 auf zunächst studentischer Basis von einem Netzwerk an deutschen und arabischstämmigen Politik-, Islam- und Kulturwissenschaftlern. Ziel ist es, das vorwiegend im englischsprachigen Raum bekannte Konzept des interkulturellen Consulting nun auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu etablieren. www.arabienconsulting.de/interkulturelles-training.html Arabien Consulting bietet interkulturelles Consulting in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Kultur sowie interkulturelles Training über die arabische Welt für u.a. Vertreter der Politik, Behörden und NGOs. Alle Berater sind studierte Politik-, Kultur- und Islamwissenschaftler....

Coca Cola, Adidas und McDonald‘s überzeugen als Sponsoren der Fußball EM.

Düsseldorf, 25. Mai 2016 - Das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut INNOFACT AG hat im Mai 1.030 Verbraucher ab 16 Jahren zur Wahrnehmung von Sponsoren der Fußball Europameisterschaft in Frankreich befragt. Die Studie zeigt, dass zwei Wochen vor EM-Start besonders drei offizielle Sponsoren gewinnen: 20% der befragten Verbraucher konnten spontan Coca Cola als EM-Sponsor benennen, gefolgt von Adidas (16%). Die EM-Sponsorenaktivität von McDonald‘s wurde bisher von 8% wahrgenommen. Mercedes-Benz profitiert als Generalsponsor des Deutschen Fußball-Bundes und wird fälschlicherweise von 4% auch als offizieller Sponsor des Fußballgroßereignisses...

Europa kämpft gegen Adipositas - neue Umfrage veröffentlicht

Fettleibigkeit hat sich zu einer Epidemie entwickelt. Eine neue Umfrage zeigt die Bedrohung: Viele schätzen ihr Gewicht und Gesundheitsrisiken durch Übergewicht falsch ein. Übergewicht und seinen gravierenden Folgen muss die dringend notwendige Aufmerksamkeit verschafft werden. Darum veröffentlicht die Europäische Adipositasgesellschaft (European Association for the Study of Obesity, EASO) zum Europäischen Adipositas Tag 2015 die Ergebnisse einer Umfrage, die sie in Zusammenarbeit mit der Strategieberatungsagentur Opinium und mit Unterstützung des internationalen Medizintechnikherstellers Medtronic in sieben Ländern durchgeführt...

L. Ron Hubbard - Erfolgreicher Forscher und Autor über den menschlichen Verstand

L. Ron Hubbard begann schon in frühen Jahren seine Forschungsreisen, die er ab 1934 mit seinem schriftstellerischem Können finanzierte. Er unternahm unter anderem Forschungsreisen für den Explorers Club und erhielt allgemein Anerkennung als einer der einflussreichsten Autoren seiner Zeit sowie Anerkennung über seine Erkenntnisse und Durchbrüche im Bereich des Verstandes. L. Ron Hubbards anhaltendes Interesse am menschlichen Verstand wurde entfacht, als er im Alter von zwölf Jahren Kommandant Joseph C. Thompson begegnete, der ihm einiges über den Verstand lehrte. Thompson selbst war ein früher Student der Psychoanalyse und...

Top Ten der Urlaubsärgernisse: Baustellen, schlechtes Essen und unfreundliches Hotelpersonal nerven die Deutschen im Sommerurlau

Düsseldorf, 03. Juli 2013 - Was kann den Deutschen ihren Sommerurlaub vermiesen? Das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut INNOFACT hat in einer repräsentativen Befragung im Juni 1.088 Verbraucher zu diesem Thema befragt. Am stärksten können sich die Urlauber über Baustellen rund um das Hotel ärgern (68%), gefolgt von schlechtem Essen (64%) und unfreundlichem Hotelpersonal (60%). Noch rund die Hälfte der Befragten lässt sich von schlechtem Wetter die Urlaubslaune vermiesen (53%). Auffällig: Frauen regen sich im Urlaub deutlich mehr über solche Ärgernisse auf, während Männer gelassener reagieren. Die einzige Ausnahme...

Neueste Studie über die gesundheitlichen Gefährdungen durch das E-Rauchen

Durch die gestiegenen Kosten für Zigaretten ist das Rauchen auch in Deutschland zum Luxus-Genuss avanciert. Daher ist es nicht erstaunlich, dass immer mehr Raucher auf die E-Zigarette zurückgreifen. Die zigarettenähnlichen Geräte bestehen aus einem Akku, durch den der Verdampfer erhitzt wird. Im Mundstück befindet sich eine aromatisierte oder nikotinhaltige Flüssigkeit das "Liquid", welches auf der Heizwendel im Verdampfer verdampft und somit inhaliert werden kann. Der Verkauf der im Jahr 2003 von einem chinesischen Erfinder entwickelten E-Zigarette floriert. Einige Experten stehen der tabaklosen Zigarette eher skeptisch gegenüber:...

Chemotherapie - Ja, oder Nein?

Die Chemotherapie gilt (neben der Operation) bei zahlreichen Krebsbehandlungen als das Mittel der Wahl. Zweifel an deren Wirksamkeit gibt es offiziell wenige – aber es gibt sie. Und die Zweifel erscheinen mehr als berechtigt, wenn man den Beitrag des Heilpraktikers René Gräber "Chemotherapie - eine Therapie, die keine ist?" (http://www.yamedo.de/krankheiten/krebs/chemotherapie.html) Glauben schenkt. Neuen Studien zufolge scheint demnach die gängige Chemotherapie vor allem bei denjenigen Krebszellen Wirkung zu zeigen, die sowieso bald von selbst absterben würden. Bei Tumorzellen, die noch weit vom natürlichen Zelltod entfernt...

Wie schädlich sind Fluor & Fluorid?

Fluorid ist den meisten Menschen wohl aus der Zahnpasta, vielleicht noch aus Zusätzen im Salz bekannt. Fluorid soll die Zähne unempfindlicher gegen Karies machen und wird von Schulmedizinern dringend zur Zahnpflege empfohlen. In den USA ist neben Salz, Vitaminpräparaten und Tabletten sogar das Trinkwasser mit Fluorid versetzt, zur Gesunderhaltung der Bevölkerung. Sieht man sich Fluor, das Usprungselement von Fluorid, genauer an, erhält man allerdings gar nicht den Eindruck eines schützenden und harmlosen Heilmittels. Im Gegenteil sind Fluor und Fluorid schon in geringen Mengen hochgiftig und stark ätzend. Der Heilpraktiker...

Inhalt abgleichen