Stromanbieterwechsel

Best Western Aparthotel Birnbachhöhe setzt auf meistro Öko-Strom und individuelle Beratung

Das Best Western Aparthotel Birnbachhöhe im Herzen Bad Birnbachs setzt seit Jahresbeginn auch auf 100% Öko-Strom durch den Ingolstädter Energiedienstleister meistro ENERGIE GmbH. Zuvor erfolgte bereits die Belieferung mit klimaneutralem Erdgas. Der Vertrag ist zunächst auf die kommenden zwei Jahre ausgerichtet. Durch die Belieferung mit klimaneutralem Öko-Strom spart das Aparthotel 78,224 Tonnen an umweltschädlichem CO2 ein. Damit tut das Aparthotel nicht nur der Umwelt etwas Gutes, sondern profitiert gleichzeitig von der professionellen Beratung durch meistro. Für umweltbewusste Hotelgäste ist der Bezug von Strom aus 100 % regenerativen Energiequellen ein starkes Argument für das Best Western Aparthotel Birnbachhöhe. „Durch den Wechsel zu meistro handeln wir sowohl ökologisch als auch ökonomisch. Unsere Hotelgäste achten zunehmend auf Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit. Dieser Entwicklung möchten wir Rechnung tragen“, sagt...

Das geht doch schief! Die größten Fehler beim Stromanbieterwechsel

Zu teuer, schlechter Service - es gibt viele Gründe, den Stromanbieter zu wechseln. Die Energie-Experten von 1-Stromvergleich.com geben Tipps für einen reibungslosen Wechsel. Die weiter steigenden Strompreise belasten viele Haushalts- und Gewerbekunden erheblich. Geld sparen ließe sich bei einem günstigeren Anbieter und der Wechsel läuft in der Regel auch reibungslos. Doch wenn sich Stromkunden zum Wechsel entschließen, gibt es in der Praxis doch ab und an Schwierigkeiten, weil nicht alle Energieversorger ihre Kunden kampflos aufgeben. Auch der Start beim neuen Stromversorger läuft nicht immer glatt. Kunden beklagen die Verzögerung des Wechsels oder die Ablehnung des Wechselauftrages. Das kann mehrere Gründe haben. Die häufigsten Ursachen lassen sich jedoch bereits im Vorfeld ausschließen. Die Kündigung Eine der größten Fehlerquellen für einen erfolgreichen Anbieterwechsel ist die Kündigung selbst. In der Regel übernimmt der...

Ratgeber Stromanbieterwechsel – Worauf ist zu achten?

„Wer rastet – der rostet“ dieses Sprichwort gilt insbesondere wenn es darum geht, aus reiner Bequemlichkeit viel zu hohe Strompreise zu bezahlen. Diese Bequemlichkeit machen sich viele Stromanbieter zu Nutze indem sie stetig die Preise für den gelieferten Strom anbieten statt dass sie ihre treuen Kunden mit Sonderrabatten für langjährige Anbietertreue belohnen. So mancher Kunde staunt nicht schlecht, wenn er allein durch Nachfragen bei seinem Stromanbieter für die nächste Stromperiode ein verbessertes Angebot erhält. Natürlich sind solche Angebote regional unterschiedlich, je nach dem, wie stark umkämpft der Strommarkt auf der jeweils regionalen Ebene ist. Viele Stromkunden scheuen sich, den Stromanbieter zu wechseln, weil sie befürchten, dass sie durch den Wechsel bedingt zeitweise ohne Strom sein könnten. Diese Angst ist unbegründet, denn von Gesetzes wegen sind die Netzbetreiber auch bei einem Stromanbieterwechsel verpflichtet,...

Strom um bis zu 40% zu teuer, wie wechselt man auf einen billigeren Tarif?

In einem aktuellen Beitrag aus den Stromvergleich-News erfährt man nachweislich, dass Strom um bis zu 40% zu teuer ist (http://stromvergleich-news.de/40-prozent-stromkosten-sparen-hohe-preisunterschiede-bei-stromkosten-am-gleichen-wohnort/), daher macht es Sinn zu überprüfen, wie gut der eigene Strompreis tatsächlich ist. Gerade im Winter verbrauchen wir deutlich mehr Strom. Auch wird im nächsten Jahr der Strompreis bei vermutlich sehr vielen Stromanbietern steigen, ausgelöst durch die weitere Erhöhung der EEG-Umlage. Wer jetzt sich einen guten Strompreis mit einer Preisgarantie holt, der hat zumindest für ein weitere Jahr einen...

Verbraucherfreundliche Entscheidung des Landgerichts Düsseldorf für Stromkunden

Kaarst, 24.10.2013 - Stromanbieter dürfen gegenüber ihren privaten Endkunden keine Abschlagszahlungen festsetzen, die sich nicht am Vorjahresverbrauch orientieren. Desweiteren dürfen Stromanbieter Guthaben aus dem Vorjahr nicht mit laufenden Abschlagzahlungen des Folgejahres verrechnen. Diese verbraucherfreundliche Entscheidung zugunsten der Stromkunden hat das Landgericht Düsseldorf unter dem Az: 14c O 122/13 mit Datum vom 24.09.2013 erlassen. Geklagt hatte die Firma Stromio GmbH gegen einen Mitbewerber auf dem Markt der sogenannten Billigstromanbieter, die Firma ExtraEnergie GmbH wegen irreführender geschäftlicher Handlungen...

Wechseln Sie einfach & sicher den Stromanbieter

Jetzt wechseln. Jetzt sparen. Wir müssen 2014 durch den Anstieg der EEG-Umlage und der Netzentgelte mit saftigen Strompreiserhöhungen um die 20% rechnen. Und auch die Heizkosten steigen weiter an. Der finanzielle Druck in den privaten Haushalten zum Wechsel des Stromanbieters nimmt zu. Werner Grimmer, Diplom-Psychologe beim Martforschungsunternehmen YouGovPsychonomics beobachtetet bislang drei Gruppen von Wechslern. Die ersten sind „Tarifhopper“, hier zählt das preiswerteste Angebot. Dazu kommen ideologisch motivierte Wechsler, die zum Beispiel Ökostrom beziehen wollten. Für die dritte relativ neue Gruppe muss der Wechsel...

Strompreise vergleichen und richtig Geld sparen

Immer mehr Verbraucher entscheiden sich für einen Strompreisvergleich im Internet. Die Stromtarife haben sich in den vergangenen sechs Jahren von der allgemeinen Preisentwicklung abgekoppelt. Die Strompreise sind stark gestiegen. Schon das allein macht deutlich, wie wichtig ein Preisvergleich ist damit Stromtarife miteinander verglichen werden können. Elektrische Energie ist unverzichtbar geworden. Das heißt nicht, dass man jeden Preis dafür zahlen muss. Seit fünfzehn Jahren kann jeder in Deutschland seinen Stromanbieter selbst aussuchen. Seitdem haben sich zahlreiche neue Versorger etabliert, die unterschiedliche Preismodelle...

Deutschlands Nr.1 für Energie im neuen Design

Seit Wochenbeginn erscheint 1-stromvergleich.de in neuem Design. Kein Pixel steht mehr auf dem anderen.  Im Zentrum der Neuentwicklung stand aber die inhaltliche Verbesserung unseres Angebots. Wir haben das wichtige Thema 'Transparenz und faire Tarife im Stromrechner' konsequent umgesetzt. Wir wollen für unsere Kunden sichere und faire Stromtarife. Darum haben wir entschieden: Preisgarantien und Preisfixierung Nur Monatliche oder Quartals-Abschlagszahlung Keine Vorkassetarife Kurze Kündigungsfristen (max. 6 Wochen) Kurze Vertragslaufzeiten  (max. 12 Monate) Optional dazu: Neukundenbonus abwählbar Neben...

Stromkosten in Deutschland

(NL/1206962783) Wie sehen die Strompreise meiner Stadt im Vergleich zu anderen Städten in Deutschland aus? Wie viel kostet der Strom meines lokalen Stromanbieters? Wie teuer ist mein lokaler Stromanbieter im Vergleich zu anderen Grundversorgern in Deutschland? Wie viel Geld kann ich sparen, wenn ich zu einem Ökostromanbieter oder einem anderen Stromanbieter wechsele? Antworten auf all diese Fragen liefert das unabhängige Verbraucherportal StromAuskunft.de (www.stromauskunft.de) jetzt für jede Stadt in Deutschland mit einer ganz neuen und einzigartigen Stromkosten -Tabelle (http://www.stromauskunft.de/stromkosten/). Die Tabelle...

Stromschulden: Wenn der Sperrkassierer klingelt

Allein im vergangenen Jahr hat sich der durchschnittliche Strompreise um 0,32 Cent pro Kilowattstunde erhöht. Seit 2005 sind die Preise für Strom um insgesamt 40 Prozent gestiegen. Bei diesen Entwicklungen ist es kein Wunder, dass immer mehr Menschen die Rechnungen nicht mehr pünktlich bezahlen können. Besonders hart trifft es Hartz IV – Empfänger, die ihren Strom mit der Regelleistung bezahlen müssen. Die Verbraucherzentrale NRW hat in einer Hochrechnung geschätzt, dass 600 000 Haushalte in Deutschland im Jahr 2011 zeitweilig ohne Strom dastanden. Ziemlich schnell wird Stromschuldnern mit einer Liefersperre gedroht. Das sorgt...

Inhalt abgleichen