Stressreduktion

Finde deine innere Balance - mit progressiver Muskelentspannung Stress abbauen

Wer viel arbeitet, ist häufiger gestresst. Dabei stellt Stress nicht nur eine psychische Belastung dar, sondern äußert sich auch durch die reflexartige Anspannung der Muskulatur. Die andauernde meist unbewusste Kontraktion einzelner Muskelgruppen führt zu Verhärtungen und Verspannungen. Vor dem nächsten wichtigen Termin oder in besonders stressigen Phasen kann progressive Muskelentspannung helfen, akute Anspannungen zu lösen. Dazu werden schrittweise einzelne Muskelgruppen gezielt angespannt und wieder entspannt. Die Übungen können im Stehen oder Sitzen durchgeführt werden und eignen sich somit auch gut für den Arbeitsplatz. Konzentrieren Sie sich an einem ruhigen Ort auf die Übungen und bringen Sie Ihren Körper ins Gleichgewicht, um dann wieder durchzustarten. Auch die Darmgesundheit steht in Verbindung mit unserem Stressempfinden. Je gesünder die Darmflora, desto höher die Stressresistenz. Hierbei unterstützt ein Produkt wie ProBio-Cult®...

Gesundheitsfaktor Stress bewältigen

Immer mehr Menschen bezeichnen sich als gestresst. Diese gefühlte Belastung hat Einfluss auf die Gesundheit. Entscheidend dafür ist in der ersten Phase die Belastungsintensität und die Dauer der Belastungseinwirkung. In der zweiten Phase sind die individuellen Kompetenzen im Umgang mit Stress oder zur Stress Bewältigung verantwortlich dafür, in welchem Umfang diese Belastungen Einfluss auf die Gesundheit haben. Viele Faktoren sind Auslöser für Stress. Vielfach zeigen sich Belastungen im betrieblichen Zusammenhang - bei der täglichen Arbeit. Hier sind es vor allem mangelnde Wertschätzung, erhöhter Leistungsdruck und mangelnde Transparenz von Führungsentscheidungen. Eine Unklarheit über den Sinn und Nutzen der zu leistenden Aufgaben führt dabei häufig zu einer Form des "Anpassungszwanges", der als Dauerbelastung empfunden wird - als Stress. Der menschliche Körper kann dabei nicht unterscheiden ob diese Belastung real oder empfunden...

Stress reduzieren und wirklich gesund abnehmen im Vitalis Gesundheitszentrum Düsseldorf

„Brain in Balance“ ist ein neues, ganzheitliches Ernährungs- und Bewegungskonzept Warum essen Übergewichtige angeblich so übermäßig viel, obwohl sie doch genügend Energie in Form von Fettpolstern gespeichert haben? Warum werden sie als faul angesehen? Wie macht chronischer Stress dick und was ist die richtige Ernährung unter Stressbelastung? Wie nimmt man mit Sport und Fitenss effektiv ab und wie kann man sich optimal dazu motivieren? Kann ein neues Ernährungskonzept Diabetes und Osteoporose heilen? Das neue Brain in Balance (kurz BiB) Konzept des Vitalis Gesundheitszentrums in Düsseldorf beantwortet diese und weitere Fragen, um Wege zum gesunden und ganzheitlichen Abnehmen aufzuzeigen. Das Problem: unter Stress kann der Körper seine Reserven nicht mobilisieren, also auch kein Fett verbrennen. Egal, wie dick man ist und wieviel Fett man gespeichert hat – das Gehirn benötigt Zucker (Glukose), um richtig zu funktionieren. Wenn...

Mentales Training - Stärke beginnt im Kopf

Mentales Training – Stärke entsteht im Kopf! Die Anforderungen im privaten, vor allem aber im beruflichen Alltag sind hoch. Für jeden Einzelnen wird es schwieriger, diese Herausforderungen zu bewältigen. Belastungen wie Zeitdruck, Aufgabenfülle, Konflikte im Berufsleben oder die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erfordern von den Arbeitnehmern gute Bewältigungsstrategien, um dauerhaft leistungsfähig zu sein. Die dafür notwendigen Kompetenzen weist nicht jeder Beschäftigte in ausreichendem Maße auf. Ursache dafür sind die immer neuen Herausforderungen, die sich durch die gesellschaftlichen Veränderungen für den Einzelnen...

Inhalt abgleichen