Straßenbeleuchtung

Light+Building 2014: Außenbeleuchtungsspezialist Hellux mit zahlreichen Produktneuheiten

17.03.2014 - Alle zwei Jahre präsentiert die Industrie auf der Light + Building - der Weltleitmesse für Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation - ihre Neu- und Weiterentwicklungen. Auch in diesem Jahr stehen die Themen Energieeffizienz resp. LED-Technologie im Mittelpunkt. In Halle 5.0, Stand B 50 ist wieder der Außenbeleuchtungsspezialist Hellux mit zahlreichen Produktinnovationen vertreten. Zu den Neuheiten zählt u.a. die Full-LED-Gleisfeldleuchte 192 Quantus – eine komplette Eigenentwicklung der beiden Unternehmenstöchter ZETT HELLUX und ZETT OPTICS. Ein weiteres Highlight wird am Beispiel der 1230 Trend am Hellux-Stand demonstriert werden: Die individuelle Zeitprogrammierbarkeit einzelner Leuchten oder ganzer Straßenzüge via Funkschnittstelle und Steuersoftware. Der Bereich der dekorativen City-Beleuchtung wird mit der modifizierten Pilzleuchte 401-5 vertreten sein. Und die historische Leuchte 9000 Alt-Berlin...

EEG-Einspeisemanagement ganz einfach: Mit dem neuen Funk-Rundsteuer-Empfänger für Langwelle

Die Anzahl der Nutzer von erneuerbaren Energien steigt täglich. Jetzt, wo der dadurch eingespeiste Strom die Verteilernetze zu überlasten droht, ist eine Regelung der Einspeisemengen durch die Novelle des Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) zwingend erforderlich. Aber wie kann man derart viele dezentrale Anlagen regeln? Kabelgebundenes Internet ist nicht überall vorhanden und das GSM Netz ist gänzlich ungeeignet, um viele Anlagen zeitkritisch zu erreichen. Dennoch erwartet der Gesetzgeber die Umsetzung eines Einspeisemanagements. Viele Energieversorger haben sich für die Steuerung von Wind-, Biogas- und Solaranlagen für die Rundsteuertechnik per Langwelle entschieden. Auch Wärmepumpen-Heizsysteme, kleine und große Blockheizkraftwerke (BHKW) sowie die Straßenbeleuchtungen werden mittels Langwelle geregelt. Die so genannte Rundsteuertechnik ist aufgrund der hohen Reichweite ideal geeignet, um zeitgleich eine Vielzahl von dezentralen Anlagen...

Hellux und ZETT OPTICS schmieden neue Allianz im Beleuchtungsmarkt

(Berlin, 07.03.2012) - Die unter dem Dach der Hellux Gruppe vereinten Unternehmen Hellux GmbH (Laatzen), Hellux Construktions-Licht GmbH (Berlin) und Hellux Elektra s.r.o. (Budweis) werden vollständig in die ZETT-Gruppe (Braunschweig) integriert. Der Schritt soll in beiden Unternehmen die Ausweitung von Marktanteilen bei technologisch anspruchsvollen Produkten für Innen-, Außen- und objektnahes Licht vorantreiben. Die 1928 gegründete ZETT OPTICS GmbH mit Sitz in Braunschweig will ihr bestehendes Beleuchtungsgeschäft weiter ausbauen und neue Marktsegmente im Bereich Außenbeleuchtung erschließen. Dazu erwirbt das Unternehmen 100 Prozent der Anteile an der Hellux GmbH (Laatzen) und der Hellux Construktions-Licht GmbH (Berlin). Die Implementierung von Hellux entspricht der Strategie von ZETT OPTICS, in angrenzende Marktsegmente zu expandieren und in Produktkategorien zu investieren, in denen künftig erhebliche Wachstumspotentiale erwartet...

CONPOWER Betrieb startet mit Induktionsleuchten in den Energieeffizienz- und Beleuchtungsmarkt

CONPOWER Betrieb startet mit einem umfassenden Portfolio von mehr als 180 Induktionsleuchten in den Markt für Energieeffizienz und Beleuchtungstechnik. Als Energieeffizienzdienstleister hat sich CONPOWER Betrieb als qualifizierter Partner für Industrie und Gewerbe etabliert. Das Dienstleistungs- und Produktportfolio setzt dabei immer auf die Auswahl von Produkten und Leistungen die im individuellen Kundenfall den maximalen Nutzen erzielen. Aus diesem Grund hat sich CONPOWER Betrieb in den vergangenen Monaten auf die Ergänzung des Beleuchtungsportfolios konzentriert. Das Profitcenter Lichtmanagement umfasst Produkte wie z.B. Lichtsteuerung-...

WDR berichtet über den Austausch von 6.000 Straßenleuchten in Düren

(Berlin, 18.01.2012) Über den Beginn der Umrüstungsarbeiten von 6.000 Straßenleuchten auf moderne LED-Technologie in Düren berichtete die „Lokalzeit aus Aachen“ am 16.01.2012. Die Umrüstung von 6.000 Straßenleuchten ist auch in Nordrhein-Westfalen nicht alltäglich. Für die WDR-Sendung "Lokalzeit aus Aachen" Grund genug, am 16. Januar 2012 zur besten Sendezeit darüber zu berichten. Grund für die großangelegte Installation neuer Straßenleuchten ist die Umstellung auf Leuchten mit modernster LED-Technologie. Im WDR-Beitrag werden konkrete Zahlen genannt: Allein 600.000 EUR pro Jahr sollen durch 3 Mio. kWh weniger...

Hellux-Produktkatalog mit dem Good-Design-Award 2011 ausgezeichnet

(Berlin) Der Produktkatalog des Leuchtenherstellers Hellux wurde vom Museum of Architecture and Design (The Chicago Athenaeum) für sein herausragendes Design mit dem GOOD DESIGN AWARD 2011 ausgezeichnet. Der Good Design Award gehört international zu den höchsten Auszeichnungen für Designer und Architekten und würdigt jährlich herausragende Produkte aus den Bereichen Industrie-, Produkt- und Grafikdesign. Der im Auftrag von Hellux von der renommierten Werbeagentur Gingco gestaltete Katalog wurde von einer Jury in Los Angeles unter mehreren tausend eingereichten Produktdesigns aus 48 Ländern ausgewählt und in der Kategorie...

Inhalt abgleichen