Steuerung

MBO stattet T800.1 mit intuitiver M1-Steuerung aus

Bisher gab es die bewährte Taschenfalzmaschine MBO T800.1 wahlweise mit MC- oder mit Navigator-Steuerung. Ab sofort werden beide Steuerungen in der T800.1 durch die neuere M1-Steuerung ersetzt. Künftig soll die M1 in allen Maschinen der MBO-Gruppe zum Einsatz kommen und alle älteren Steuerungen ersetzen. Mit diesem Schritt verfolgt MBO konsequent seinen Weg zur Straffung des Produktportfolios. Die M1-Steuerung überzeugt durch ihre einfache und strukturierte Bedienführung. Die grafische Oberfläche ermöglicht ein intuitives Arbeiten. Leistungsdaten, Betriebszustände, Historienverlauf und viele andere Parameter werden Icon-basiert dargestellt. Außerdem beinhaltet die Steuerung einen Router für die Fernwartungssoftware RAS. Die M1-Steuerung gibt es in den Varianten Basic und Advanced. Bei der kostengünstigen M1 Basic ist das erste Falzwerk der T800.1 mit einem schwenkbaren Touchscreen, mit einer Bildschirmdiagonale von rund 10“, ausgestattet....

Steuerbare Shopbeleuchtung per App - intelligente Verkaufsbeleuchtung mit LED 3 Phasen Strahler

Innovation steuerbare Shopbeleuchtung per App - intelligente Verkaufsbeleuchtung mit LED 3 Phasen Strahler Ein Unternehmen aus Süddeutschland bringt mit dem 3-Phasen-Strahler Chamäleon ein innovatives Leuchtmedium auf den Markt. Maßgeschneidert für Einzelhandelsläden, Messestände, Shops und Verkaufsräume kann das System per App gesteuert und auch gedimmt werden. Berchtesgaden, 11.02.2019 – Wo einst der Strahler nichts weit weiter war, als ein Reflektor mit nur einer Funktion, hat das Unternehmen LED Explorer GmbH mit dem neuen 3-Phasen Strahler Chamäleon, ein weltweit einzigartiges System entwickelt, das funktionell alles bietet, was zur Ausleuchtung großer oder auch kleiner Ausstellungsräume notwendig ist. Das optimale Ausleuchten von Verkaufsflächen, Ausstellungsstücken und bestimmte Waren ist keine Angelegenheit, die man dem Zufall überlassen sollte, sondern hochwertiger Techniken. Doch trotz teurer Markenleuchten und...

Mit „Steady OS“ haben Internet- Schadprogramme keine Chance – DAS ist die Sicherheit, die Industrie 4.0 wirklich braucht

Im Wochentakt erreichen uns Meldungen, dass Schadcode aus dem Internet die Datensicherheit gefährdet. „Meltdown“ und „Spectre“ halten aktuell die Anwender in Atem. Seriöse Schätzungen gehen davon aus, dass bis zu 75% der angreifbaren Systeme sogar ungeschützt und ohne Sicherheitsupdates betrieben werden. Die Hoffnung des „Es wird schon nichts passieren“ ist zu wenig für eine Industrie, die sich anschickt, weltweit Produktion und Infrastruktur zu digitalisieren. Achillesferse moderner IT- Anwendungen ist das Betriebssystem (OS operating system), das nicht nur dem Entwickler dient, sondern auch Hackern und Internet-Schadprogrammen einen „Werkzeugkasten“ mächtiger Funktionen bietet. Das „Steady OS“-Konzept von Wireless Netcontrol setzt dieser Gefahr eine in C programmierte, unveränderliche und nicht manipulierbare Betriebssoftware entgegen, bei der Internet-Schadprogramme keine Chance haben. Das modular aufgebaute Fernwirk-...

Raus aus dem Nebel: Schaffen Sie Durchblick mit den richtigen Kennzahlen

Unternehmer und Manager brauchen Kennzahlen, um ihr Unternehmen zu steuern. Umsatz und Kosten und das daraus ermittelte Ergebnis ist das übliche Dreigestirn. Diese Zahlen sind auch die Basis für die GuV und die Bilanz. Aber diese Kennzahlen haben ein Problem: Es sind Vergangenheitskennzahlen! Die Werte repräsentieren die Umsätze, die Kosten und die Ergebnisse der Vergangenheit und meistens werden sie auch mit einem Zeitversatz produziert. Demnach werden alte Werte spät sichtbar. So kann es sein, dass die Kennzahlen erst vorliegen, nachdem der Sachverhalt, aus dem die Kennzahlen resultieren, bereits Monate vergangen ist. Wie...

Einsparpotenziale im Einkauf schnell Identifizieren und direkt umsetzen: SoftconCIS präsentiert auf dem 11. BME-Forum in Frankfu

Vortrag von SoftconCIS-Kunde Witzenmann Group: Vom reaktiven Zahlungsmanagement zur proaktiven Steuerung München, 12. Mai 2016 ---- SoftconCIS, Spezialist für Einkaufscontrolling, präsentiert auf dem 11. BME-Forum Controlling und Reporting im Einkauf am 12. Und 13. Juli in Frankfurt am Main seinen neuen "Savings-Tracker": Mit dieser Lösung lassen sich auf Knopfdruck direkt umsetzbare Einsparpotenziale identifizieren. Darüber hinaus generiert der Savings-Tracker aus vorhandenen Einkaufsdaten gleich Verbesserungsvorschläge und zeigt, wie Unternehmen sowohl ihre Prozesse optimieren als auch Kosten im Einkauf sparen können. Aus...

05.08.2015: | |

WDT mit neuer Saunaaufgussautomatik

(fxaz) Als Produktlinie Sauna Plus bietet WDT seit vielen Jahren ein Dosiergerät für einen automatischen Sauna-Aufguss mit Duft und Wasser an. Als Weiterentwicklung hat WDT inzwischen Sauna Plus 8 zur Marktreife gebracht. "Bewährt hat sich die Ausrüstung der Anlage mit bis zu vier unterschiedlichen, dosierbaren Düften", erklärt Geschäftsführer Diplom-Betriebswirt (BA) Rainer Rieger, "doch durch das jetzt eingesetzte 3,5 Zoll große, vollfarbige Touch-Display ist die Parametereinstellung intuitiv, deutlich bequemer und auch vielfältiger geworden." Intuitive Steuerung Zunächst einmal punktet die Saunaaufgussautomatik Sauna...

Digitales I/O System USB-OI16: Leuchtender Allrounder der digitalen Messtechnik

Maisach/München. Hochintegriert und vielseitig ist das neueste digitale I/O Gerät des Messtechnik Herstellers BMC Messsysteme (bmcm). Die isolierte, digitale Erfassung und Steuerung auch höherer Spannungen und Ströme machen die USB-OI16 besonders interessant für industrielle Anwendungen. Multifunktionszähler komplettieren den Funktionsumfang des digitalen Alleskönners. Die Überwachung von automatisierten Produktionsprozessen, Steuerung von Maschinen und Anlagen, Stückzahlerfassung und sonstige Prüfabläufe werden in der Industrie häufig digital gelöst. Hier nur ein paar Beispiele, die die Vielfältigkeit der Anwendungen...

Ausschreibung von SIGNAL IDUNA gewonnen

Das Versicherungsunternehmen SIGNAL IDUNA verwendet ein Software-System zur Steuerung, Abwicklung und Dokumentation von Beratungsprozessen (Agenturberatung) für seine bundesweit über 3.800 Agenturen. Die Neuentwicklung dieses Systems auf der Grundlage aktueller Software-Technologie wurde nun Panvision anvertraut. Die SIGNAL IDUNA Gruppe gehört zu den größten Versicherern Deutschlands. Um die selbstständig arbeitenden Versicherungsvermittler bei der Weiterentwicklung ihrer Agenturen zu unterstützen, stellt der Konzern einen kostenlosen Beratungsservice zur Verfügung. Deutschlandweit sind zu diesem Zweck Berater im Einsatz, die...

Neuer Konferenzraum im Münchner Technologie Zentrum

Patersdorf/München – Die vielzitierte Verbindung von Tradition und Hightech ist mittlerweile ein entscheidender Standortfaktor für München und gibt wichtige Impulse für die Zukunftsfähigkeit der Wirtschaft. Um gute Rahmenbedingungen für innovative Firmen zu schaffen, unterstützt das Münchner Technologiezentrum (MTZ) solche Unternehmen durch Bereitstellung geeigneter Flächen. Dazu zählen auch repräsentative Konferenz- und Seminarräume mit modernster technischer Ausstattung. Mit Beginn dieses Jahres nun wurde ein weiterer Besprechungsraum in Betrieb genommen, der den innovativen Charakter des MTZ unterstützt. Grundidee...

Das Instrument der Fachaufsicht

von Ludwig Lagershausen - OPTIMUS Redaktion Kostenreduktion, Rationalisierung, Modernisierung – die moderne Verwaltung unterliegt einem kontinuierlichen Wandlungsprozess. Gleichzeitig überträgt der Staat immer häufiger Aufgaben an private Dienstleister oder verschiebt sie in die unteren Verwaltungsebenen. Da er aber weiterhin für deren ordnungsgemäße Erledigung die volle Verantwortung trägt, kommt insbesondere der Fachaufsicht - als verwaltungsinterne Kontrolle von Recht- und Zweckmäßigkeit der Entscheidungen - eine immer größere Bedeutung zu. Während über die gestiegene Bedeutung noch weitestgehend Einigkeit herrscht,...

Inhalt abgleichen