Starnberger Fünf-Seenland

Aktivurlaub zwischen Stadt, Land und Schloss

Im Norden die Metropole München, im Süden die Alpen und dazwischen ganz viel See – das ist der Campingplatz Pilsensee bei Schloss Seefeld (Oberbayern). Die traditionsreiche Ferienanlage im Starnberger Fünfseenland bietet noch mehr Erlebnis und Komfort für Familien, Aktivurlauber, Ausflügler sowie für Messe- und Festbesucher. ADAC und HolidayCheck haben die Modernisierung bereits mit Auszeichnungen belohnt. „Wir gestalten unseren Platz derzeit komplett neu“, berichtet Leiter Martin Zerhoch. Früher dominierten Dauercamper das Geschehen am Pilsensee. Heute sind 150 Stellplätze von Urlaubsgästen belegt. Wer kein Wohnmobil oder Caravan besitzt, zieht in eines der sieben luxuriös ausgestatteten Chalets ein, genießt Natur pur in einem der zehn kuscheligen Schlaffässer oder campiert mit Familie oder Freunden auf der Zeltwiese. Nicht zu vergessen, das einzigartige Jagdhäuschen. Für Gäste steht ein modernes Sanitärgebäude mit...

Inhalt abgleichen