Standardisierung

Wie ACRISS-Codes Mietwagenbuchungen weltweit vereinfachen

Köln, 24. Oktober 2017 - ACRISS-Codes standardisieren Mietwagenklassen weltweit - Auf billiger-mietwagen.de ermöglichen Filter Suche nach Mietwagenklassen Der ACRISS-Code dient der weltweiten Standardisierung von Mietwagenklassen. Er wurde von der Association of Car Rental Industry System Standards festgelegt. Seine internationale Nutzung vereinfacht Mietwagenbuchungen weltweit. Der ACRISS-Code besteht aus insgesamt vier Buchstaben. Er definiert Mietwagenklassen hinsichtlich ihrer Kategorie (z. B. Kleinwagen, Kompaktklasse), ihrer Bauart (z. B. Anzahl der Türen, Cabriolet), ihrem Getriebe (z. B. Schaltgetriebe, Automatik) sowie ihrem Kraftstoff bzw. der Ausstattung mit Klimaanlage. Auf der Seite https://www.billiger-mietwagen.de/faq/mietwagen-klassen.html von billiger-mietwagen.de findet sich eine Tabelle, die die einzelnen Buchstaben des ACRISS-Codes aufschlüsselt. Darüber hinaus zeigt eine Infografik, die ebenfalls über diese...

TROX: Cloud-Plattform TradeCore beschleunigt Prozesse im Einkauf

Stuttgart, August 2015. Die TROX GmbH ist führend in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Komponenten, Geräten sowie Systemen zur Belüftung und Klimatisierung von Räumen. Mit 30 Tochtergesellschaften in 28 Ländern auf allen 5 Kontinenten, 14 Produktionsstätten und weiteren Importeuren sowie Vertretungen ist das Unternehmen in über 70 Ländern vor Ort. Gegründet 1951, erwirtschaftete der Weltmarktführer TROX im Jahre 2014 mit 3.700 Mitarbeitern weltweit 455 Mio. Euro Umsatz. Für ein Unternehmen dieser Größenordnung ist es wichtig, dass sowohl die Prozesse als auch die informationstechnologische Unterstützung zur Unternehmensgröße passt. Im Falle von TROX sollen zunächst die in einem älteren E-Procurement-System abgebildeten Prozesse in ein neues, modernes und einheitliches System für Supplier Relationship Management (SRM) übertragen werden. Der Spezialist für Raumklima- und Belüftungskomponenten sowie -systeme...

Die Vorzüge der Standardisierung in Data Warehouse Projekten

Die Vorzüge der Standardisierung in Data Warehouse Projekten MS SQL Server-Technologie setzt sich in DWH-Projekten durch "Standardisierung bedeutet im eigentlichen Wortsinn eine Vereinheitlichung von Maßen, Typen, Verfahrensweisen oder anderem. Ziel ist die Schaffung gemeinsamer Standards respektive Parameter (beispielsweise bei Werkzeugen, Produktions- oder Softwarekomponenten)." Soweit Wikipedia. Welche Bedeutung hat Standardisierung in einem hoch kundenindividuellen Beratungsumfeld wie dem Aufbau von Business Intelligence Lösungen? noventum consulting berät seit 1996 im Business Intelligence Umfeld. Seitdem wächst von Projekt zu Projekt der interne Erfahrungsschatz rund um das Thema Data Warehousing und BI. Das intensive Knowledge Management erweitert stetig das Spektrum des noventum BI-Vorgehensmodells. noventum Data Warehouse Projekte sind daher bei aller kundenindividuell erforderlichen Flexibilität geprägt von standardisierten Projektplänen,...

In fünf Schritten zu schnellen, kundenfreundlichen Arbeitsabläufen

Wie Prozessmanager der „Umstandskrämerei“ Paroli bieten Das Feedback des Kunden berührte eine offene Wunde. „Ihr seid technisch brillant“, ließ die Einkäuferin ihren Lieferanten wissen, „doch bei Euch weiß die eine Abteilung nicht, was die andere tut.“ Immer wieder rufe der Lieferant an wegen längst vereinbarter Spezifikationen oder vor Wochen gelieferter Konstruktionsdaten. „Das regt unsere Leute langsam auf“, warf die Einkäuferin dem mittelständischen Hersteller für Spezial?Kunststoffteile vor. Lieferverzug, falsche Anlieferung und lückenhafte Papiere kosten Geld, Zeit und Nerven. Hohe technische Kompetenz,...

Gütesiegel für Unternehmensgestalter: NOVACESS vergibt fünfzigstes Zertifikat für Prozessmanagement

(29.11.2011) “NOVACESS – Institut für angewandtes Prozessmanagement” hat sein fünfzigstes Zertifikat für Geschäftsprozessmanagement verliehen. Es ging an Falk Scherer von der Unternehmensberatung “CONNOS” (Hamburg), der künftig das Gütesiegel des geprüften “Business Process Manager (BPM)” führt. Damit hat das Stuttgarter Institut knapp zwei Jahre nach seiner Gründung sein erstes Etappenziel erreicht. Die weiteren Aussichten schätzt Institutsleiter Professor Steffen Rößler als vielversprechend ein. “Die Bedeutung von Prozessmanagement wird in der Wirtschaft immer mehr erkannt”, erklärt er, “fast drei von...

Klar und kundenfreundlich - WASI führt neue Struktur im Vertrieb ein

WUPPERTAL – Die Wagener & Simon WASI GmbH & Co. KG hat ihren Vertrieb neu strukturiert. Seit Anfang des Jahres ersetzen die drei Vertriebsbereiche Industrie, Handel und ICO/Solar (Inter Company und Solar) die bisherigen vier Vertriebsdivisionen samt ihrer sechs Vertriebsabteilungen. „Mit der neuen Struktur im Vertrieb haben wir uns den Anforderungen unserer Kunden angepasst, um deren Bedürfnisse effizienter und zufriedenstellender zu erfüllen. Jeder Kunde hat nur noch einen Ansprechpartner für sämtliche Produkte von WASI Norm, WASI Solar, WASI Spezial und WASI Maritim“, sagt Dirk Kiele-Dunsche, Geschäftsführer von WASI....

X-Award erstmals verliehen

Berlin, 15.12.2009 - Im Rahmen des diesjährigen Winterfestes des Xinnovations e. V., an dem prominente Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik teilnahmen, wurde erstmals ein X-Award verliehen. Der X-Award ist eine Auszeichnung für Personen, die mit ihren Vorträgen im Rahmen der Xinnovations 2009 besonders eindrucksvoll den Anspruch der Veranstaltung, Impulse für technologische und soziale Innovationen anzustoßen, einlösten und im Netz eine nachhaltige Diskussion zu ihren Fragen und Thesen auslösten. Die Preisträger Ausgezeichnet wurden: Matthias Grünig für sein Impulsstatement "Der Patient steht im Mittelpunkt -...

Impulsus macht Business Intelligence für den Mittelstand erschwinglich

Impulsus macht Business Intelligence für den Mittelstand erschwinglich Der Erfolg eines Unternehmens hängt von Informationen ab – den richtigen zur richtigen Zeit. Der Stuttgarter IT-Spezialist Impulsus senkt die Projektkosten im Business Intelligence Umfeld durch Standardisierung und den Einsatz von OpenSource Tools. Dadurch wird die Gewinnung relevanter Informationen aus Datenbeständen eines Unternehmens bereits für den Mittelstand erschwinglich. Stuttgart, 09. November 2009 – Die Steuerung eines Unternehmens erfolgt anhand einer Vielzahl richtungsweisender Entscheidungen und erfordert Kenntnis über Entwicklungen in...

Gründung der Arbeitsgemeinschaft Sattel ("AG Sattel") anlässlich der eurocheval 2008

Pressemitteilung: Gründung der „Arbeitsgemeinschaft (AG) Sattel“ in Offenburg anlässlich der Messe „eurocheval 2008“ [Stuttgart/05. Juni 2008] Der Countdown für die eurocheval 2008, der Europamesse des Pferdes in Offenburg, läuft - und besonders gut vernehmbar ist das „Ticken der Uhr“ im Rahmen der Vorbereitungen für eines der ehrgeizigsten Projekte, welches vor Ort und im Rahmen der Messe am 25. Juli 2008 vorgestellt werden soll: Die Gründung der unabhängigen „Arbeitsgemeinschaft (AG) Sattel“! Mit der Gründung des Vereins als Interessenvertretung haben die Gründungsmitglieder einen wichtigen Schritt...

Inhalt abgleichen