Sprechtraining

Tag des offenen Ateliers 2021. Der Maler Bernd Blase öffnete am 21. und 22.8.2021 sein Atelier im Wasserwerk Senftenberg

Tag des offenen Ateliers 2021. Der Maler Bernd Blase öffnete am 21. und 22.8.2021 sein Atelier und Seminarhaus im Wasserwerk Senftenberg. Mehr als 100 Interessierte konnten sich einen Eindruck beschaffen, wie der Künstler in seiner Werkstatt wirkt und arbeitet. Auch seine Zitate. www.zitate.de haben mehrere Dialoge mit dem Künstler ausgelöst. 7 seiner Bilder haben nun einen neuen Besitzer gefunden. Auch Vertreter der Stadt Senftenberg waren beeindruckt, was der Künstler in der ehemaligen Kalkhalle erschaffen hat. Bernd Blase sagte, dass im Dezember 2021 auch Lesungen und Geschichten aus der Märchenwelt von ihm erzählt werden. Mit einem speziellen Lichtkonzept eines befreundeten Lichttechniker werden in dem Industriegebäude zu dem Erzählten die Lichter spielen. Anmeldungen unter art@berndblase-art.de Pressestelle Atelier & Seminarhaus Senftenberg Wasserwerk Buchwalde Kleinkoschener Str.24 01968 Senftenberg 0331 585...

Rhetorik Intensiv Training Modul: I - III in Potsdam vom 27.01. bis zum 31.01.2020

MODUL I: AUTHENTISCHES AUFTRETEN Grundlagen der Rhetorik und Dialektik (bei Moduleinzelbuchung) Mit Nervosität umgehen lernen Nonverbale Wirkkräfte souverän einsetzen Professionelles Stimmtraining, begleitet durch eine ausgebildete Logopädin Strukturiertes Sprechen - Stimmrad - begleitet durch eine professionelle Logopädin Rhetorische Gymnastik - Atemtechnik Fragen und spontane Einwürfe souverän lenken – SWEF-Methode nach Bernd Blase Qualitäten – Instrumente -Storytelling MODUL II ÜBERZEUGENDE GESPRÄCHSFÜHRUNG UND ARGUMENTATION Grundlagen der Rhetorik und Dialektik (bei Moduleinzelbuchung) Gesprächstypen erkennen und erfolgreich sowie flexibel reagieren Systematischer Einsatz der Temperamentenlehre Gesprächskultur: Körpersprache, Inhalt und Stimme Regiebuch Konfliktgespräche – Eis-Berg-Modell Dialektisch überzeugen und argumentieren Fragetechnik zielführend einsetzen – Eristische Dialektik MODUL III PERSÖNLICHKEIT,...

Neuerscheinung: Präsentationstrainings erfolgreich leiten. Ein flexibler Seminarfahrplan für lebendige Präsentationstrainings

Bonn – Mit „Präsentationstrainings erfolgreich leiten“ von Claudia Bingel und Christian Berndt setzt der Bonner Fachverlag managerSeminare seine Reihe mit umsetzungsreifen Seminarkonzepten fort. Es ist ein individuell anpassbarer Fahrplan für ein zweitägiges Basistraining zum Thema Präsentation mit hohem Übungsanteil, der um bis zu drei Zusatztage mit ergänzenden Themenschwerpunkten erweitert werden kann. Dieses Buch unterstützt Seminarleiter dabei, moderne Präsentationstrainings zu gestalten, effektiv zu leiten und viel Zeit für Konzeptionsarbeit einzusparen. In einem zweitägigen Basistraining lernen Teilnehmer Wesentliches zum Einsatz von Körpersprache, Stimme und Medien. In praxisnahen Übungen erfahren sie, wie man mit richtigem Stand und stimmiger Körperhaltung das eigene Empfinden und die Außenwirkung verbessert, nutzen nach dem Vorbild von Barack Obama im „Magischen Moment“ die Wirksamkeit von gesetzten Pausen beim...

fünf frauen fahren ferrari - ein Buch zum Schmunzeln, Wundern und Nachdenken

Buchstabengeschichten. Ein Buch wie das Alphabet: von A bis Z. Zu jedem Buchstaben hat die Autorin eine Geschichte geschrieben, eine Geschichte, bei der jedes Wort mit eben diesem Buchstaben beginnt. In ihrer ersten Geschichte beginnen die Wörter mit A: „Aller Anfang, allgemein angeschaut …“, in der zweiten mit B: „Bissige Banken belasten bundesrepublikanische Bürger brutal …“ und so geht es weiter bis X: „Xantens x-beinige xenophile Xenia …“, Y und Z. Mit den skurrilen, märchenhaften und auch nachdenklichen Kurzgeschichten kommen Sie dem einzelnen Buchstaben ungewohnt nahe. Ein Buch zum Schmunzeln, Wundern und Nachdenken....

Hörbuch-Boom: Die Kunst der auditiven Verführung - Sprechtrainer Uwe Herzog gibt Tipps für angehende Hörbuchsprecher

Köln – Der Boom des deutschsprachigen Hörbuchmarkts ist ungebrochen. Zu diesem Schluss kommt das Fachportal "Hörothek" in einer Auswertung mehrerer aktueller Studien. "Noch nie war das Hörbuch so erfolgreich wie heute," so das Fazit von "Hörothek"-Chefredakteur René Wagner. Erstmals würden allein in Deutschland annährend 200 Mio. Euro mit Hörbüchern umgesetzt, einige Studien prognostizieren gar eine Verdopplung des Marktumsatzes bis zum Jahr 2010. Eine Marktnische, an der "zunehmend auch Künstler partizipieren, allen voran professionelle Sprecher," ergänzt der Kölner Sprechtrainer und Fachautor Uwe Herzog ("Das Sprecherhandbuch".) In...

Inhalt abgleichen