Sprechen

Marlems Sprechassistent - Sprechen trotz Stottern, Spastik oder Schlaganfall

Eine Frau in einer Behinderteneinrichtung ist spastisch gelähmt. Sie sitzt im Rollstuhl, kann ihre Arme nur mit Mühe gezielt bewegen und das Sprechen fällt ihr wegen ihrer spastischen Lähmung sehr schwer. Obwohl sie hochintelligent ist, haben nur wenig Menschen die notwendige Geduld sich mit Ihr zu unterhalten. Eine typische Situation in der Markus Lemcke, Geschäftsinhaber des IT-Unternehmens Marlem-Software, darüber nachdenkt, was solch ein Mensch benötigt um besser am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Folgende Idee entstand: Die Frau benötigt eine Möglichkeit Texte zu Schreiben die dann vorgelesen werden. Das schreiben von Texten kann sehr lange dauern, deswegen sollte es möglich sein, geschriebene Texte zu speichern und wieder vorlesen zu lassen. Da Lemcke es wichtig war, dem Nutzer keine Vorschriften zu machen auf welchem Gerät diese Möglichkeit zur Anwendung kommt, beschloß er eine App zu programmieren die auf allen...

Mammutaufgabe Deutsch? – 7 Gründe, warum es sich trotzdem lohnt, die Sprache zu lernen

www.sprachchamaeleon.de Dass Deutsch nicht unbedingt einfach zu lernen ist – darüber müssen wir denke ich nicht diskutieren. Ich weiß. Konjugationen, Deklinationen und für so ziemlich jede Kleinigkeit eine eigene Regel. Selbst ich als Muttersprachlerin und Sprachliebhaberin entdecke immer mal wieder etwas Neues: Aha-Momente vorprogrammiert. Als Deutschlehrer muss man dann mitunter durchaus etwas kreativ werden – schließlich will man seinen Schülern die eigene Sprache ja schmackhaft machen und sich nicht mit Totschlag-Argumenten wie „zu schwer“, „zu elitär“, „nur was für Streber“ aus der Fassung bringen lassen. Schauen wir also mal, wieso es sich sehr wohl lohnt, die deutsche Sprache zu lernen. Uuund: Action! (1) Deutsch ist gar nicht so selten, wie oft behauptet wird Ein Gegen-Argument, das mir immer wieder begegnet: Deutsch wird ja fast nirgendwo gesprochen. Sagen wir mal so: Das ist ziemlicher Schwachsinn. Natürlich,...

Behandlung von Sprachproblemen durch die Praxis für Sprachtherapie Prollius

Die Praxis Prollius für Sprachtherapie und Logopädie in Essen und Bottrop mit langjähriger Erfahrung stellt sich und seine Leistungen vor. Die Sprache und Kommunikation ist für die Menschen ein entscheidender Faktor, denn man nutzt sie jeden Tag und besonders für zwischenmenschliche Interaktionen ist die Sprache äußerst wichtig. Leider leiden viele Menschen unter Sprachproblemen, sei es von Geburt an oder durch eine auftretende Krankheit wie ein Schlaganfall oder Morbus Parkinson. Solche Umstände können dazu führen, dass der Patient kleine oder große Probleme beim Sprechen hat. Selbst einfache sprachliche Interaktionen, welche für gesunde Menschen selbstverständlich sind, können dabei zur großen Hürde werden. Um wieder mehr an Lebensfreude zu erlangen und die sprachlichen Blockaden zu lösen, lohnt es sich eine Sprachtherapie zu machen. Dazu sucht man am besten einen erfahrenden Logopäden auf, wie man sie in der Praxis für...

First International Speaker Event in München

8 internationale Speaker aus USA, Südafrika, Österreich und Deutschland an einem Abend auf einer Bühne München, am 20. August 2012 - Nach dem Motto „8 Experten, 8-facher Nutzen, 8-fache Emotion“ geben am 10. September 2012 acht internationale Speaker aus USA, Südafrika, Österreich und Deutschland zum „First International Speaker Event“ http://www.germanspeakers.org/peg-event/events/peg-international-international-speaker-event.html in München spannende Keynote-Vorträge. Die 8 Experten bringen ihrem Publikum in 20-minütigen stimulierenden Impulsvorträgen ihre wertvollen Kernbotschaften nahe. Die Zuhörer profitieren...

Die Hörspiel-Werkstatt sucht Stimmen am 1. Februar 2012

Das zweite Projekt der Wiener Hörspiel-Werkstatt handelt vom Mythos des Basilisken, dem ersten Teil einer Trilogie: das Script ist geschrieben, die Regie-Anweisungen stehen fest, jetzt geht es an die Rollenvergabe und jeder kann mitmachen. Am 1. Februar 2012 trifft sich die Gruppe von Hörspiel-Amateuren wieder im AUDIAMO, Österreichs einzigem Hörbuch- und Hörspiel-Shop und vergibt Rollen an ambitionierte Freiwillige, die schon immer ihre Stimme in ein Hörspiel-Projekt einbringen wollten. Bei diesem Treffen, das wie immer im AUDIAMO, Österreichs erster reinen Hörbuchhandlung stattfindet, wird den ambitionierten Hörspiel-Machern...

Till Firit zu Gast in der Hörspiel-Werkstatt am 30. November 2011

Die Wiener Hörspiel-Werkstatt trifft sich wieder im AUDIAMO, dem Hörbuch und Hörspielladen in Wien: diesmal ist der Volkstheaterschauspieler und Verlagsleiter des MONO-Verlages Till Firit zu Gast in der Hörspiel-Werkstatt und gibt Einblicke in den Produktionsalltag. Er erzählt, welche Schritte notwendig sind, um von einer Textvorlage zum fertigen Hörbuch bzw. Hörspiel zu kommen. Denn neben dem Aussuchen des Textes, müssen auch passende Sprecher ausgewählt werden, Geräusche und Musik designed werden und vieles mehr. Und natürlich gibt es die Möglichkeit für die Zuhörer an Till Firit Fragen rund um das Verlagswesen...

Hörspiel Traumwandler - Einblicke in den Studioalltag am 9. November 2011

Wie ein Hörspiel entsteht können Hörspiel-Fans im Gespräch mit Mario Cuneo, dem Produzenten der Hörspiel-Serie Der Traumwandler am 9. November 2011 um 18:00 Uhr in der Hörbuchhandlung AUDIAMO erfahren, wo er nicht nur über die Mystery-Hörspielserie und seine Arbeit als Hörspiel-Autor sprechen wird, sondern dem interessierten Publikum Einblicke in den Studioalltag kommerzieller Hörspielproduktionen geben wird. Neben spannenden Ausschnitten aus der Hörspielserie Traumwandler wird Mario Cuneo über die Entstehungsgeschichte erzählen und wie beim Hamburger Label iListen der Traumwandler fortgesetzt wird und daneben auch andere...

Treffen Hörspiel-Werkstatt am 15. Juni im AUDIAMO

Die nächste Runde in der Hörspiel-Werkstatt wird eingeläutet: am 15. Juni um 18:00 Uhr trifft sich die Wiener Hörspiel-Werkstatt im AUDIAMO, Österreichs erster und einziger reinen Hörbuchhandlung wieder, um mit dem zweiten Amateur-Hörspiel-Projekt zu starten. Das erste Hörspiel-Projekt rund um die Wiener Sage Meister Hans Puchsbaum ist abgeschlossen, das Hörspiel fertiggestellt und es kann mit frischem Elan an ein neues Projekt gegangen werden. Bei diesem Treffen wird das Thema für das zweite Hörspiel-Projekt allen interessierten Hobby-Hörspielmachern vorgestellt, die gerne in der Hörspiel-Werkstatt mitmachen möchten....

Inhalt abgleichen