Sprachanalyse

18.02.2019: | | | | |

voiXen zündet Feuerwerk auf der CCW 2019

Berlin, 14.02.2019 Das Berliner Unternehmen voiXen zündet mit zahlreichen neuen Funktionen in seiner Sprachanalyse-Software ein Feuerwerk für den Kundenservice an. Anlässlich der CCW 2019, der internationalen Kongressmesse für innovativen Kundendialog in Berlin, werden zahlreiche neue - auf KI (Künstlicher Intelligenz) und NLP (Natural Language Processing) basierende - Möglichkeiten im Kundenservice erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. ? Im Composer, der ersten grafischen und webbasierten Benutzeroberfläche für Sprachanalyse, können voiXens Kunden eigene Regeln und darauf folgende Aktionen erstellen. Dies kann beispielsweise eine E-Mail als Eskalationsalarm sein, oder das automatische Markieren mit Hinweisen auf Compliancethemen, Tabuwörter oder Up- und Cross-Selling-Versuche. ? Die Erkennung und Visualisierung von Trends und Themen bietet Nutzern von voiXen die Möglichkeit, die Inhalte der Telefonate zu nutzen, um die Anliegen...

voiXen 2.0: Tausche Kinderschuhe gegen Sneaker

Berlin, 20. November 2018 - Das Berliner Unternehmen voiXen trägt seine neue Ära, auch als “voiXen 2.0” bekannt, nun auch nach außen zur Schau. Das neue, leichte und unkomplizierte Design spiegelt die Arbeitsweise des jungen Unternehmens und den Charakter des Produkts wieder. Die Berliner Softwareschmiede voiXen GmbH befasst sich seit ihrer Gründung im Sommer 2014 mit exzellentem Kundenservice. „voiXen“ leitet sich von dem französischen „la voix“ – die Stimme – ab. Neben der Analyse der Sprache von Servicemitarbeitern wird auch „la voix du client“, die Stimme des Kunden oder auch „Voice of the Customer“, bewertet. Mit der cloudbasierten Sprachanalyse-Lösung ist dies ohne lange Projektzeiten und Investitionskosten möglich. Als Gesellschafter der ersten Stunde übernahmen Ralf Mühlenhöver die Geschäftsleitung. VoiXen 2.0 ging an den Start. Innerhalb weniger Monate gelang es, neue Kunden für das Produkt zu begeistern...

Inhalt abgleichen