Spey Resources

Lithiumproduzent Livent geht auf die Suche nach möglichen Übernahmezielen

US-Lithiumproduzent Livent will auf Einkaufstour gehen - weltweit. Der Lithiumproduzent Livent (WKN A2N464) geht auf die Suche nach möglichen Übernahmezielen. Angesichts der Preisexplosion bei dem extrem gefragten Batteriemetall, wolle man die Lithiumproduktion und Verarbeitung ausweiten, teilte der US-amerikanische Konzern gegenüber Reuters mit. Der Konzern, zu dessen Kunden BMW, Tesla und General Motors gehören, ist bereits jetzt einer der führenden Produzenten des Batterierohstoffs und hat auch weltweit schon einige Expansionsprojekte in Arbeit, will aber weiterwachsen, um die steigenden Lithiumnachfrage aus dem Elektromobilitätssektor und dem Bereich der Erneuerbaren Energien bedienen zu können. Lesen Sie hier den ganzen Artikel: Lithiumproduzent Livent geht auf die Suche nach möglichen Übernahmezielen Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren! Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren...

Spey Resources erhält grünes Licht für erste Lithiumbohrungen auf Pocitos Salar 1 und 2

Lithiumexplorer Spey Resources kann loslegen. Die Bohrer drehen sich auf dem Pocitos Salar 1 bereits. Sofort nach Erhalt der Genehmigung durch das Ministerium für Produktion und nachhaltige Entwicklung hat Spey Resources Corp. (CSE: SPEY, OTC: SPEYF; FRA: 2JS) mit der ersten Bohrung auf den Lithium-Salar-Projekten Pocitos Salar 1 und 2 in argentinischen Provinz Salta begonnen. Wie bereits Anfang Oktober berichtet, hatte das Unternehmen das zugehörige Bohrcamp einschließlich Internetverbindung, Dieseltanks und geologischen Büros bereits errichtet. Phil Thomas, der frisch gebackene CEO von Spey, erklärte: "Dies sind aufregende Zeiten für das Unternehmen, da wir grünes Licht für die Bohrungen erhalten und die Bohrgeräte zu Pocitos 1 mobilisiert haben. Die Bohrungen auf Pocitos 1 haben begonnen und wir gehen davon aus, dass die Bohrungen auf Pocitos 2 um den 27. Oktober 2022 beginnen werden." Jetzt den ganzen Artikel lesen: Spey Resources...

Spey Resources wird mit Akquisition Nachbar von Patriot Battery Metals

Mit dieser Übernahme steigt Spey Resources auch in den Bereich Hardrock-Lithium ein. Wie Ende September angekündigt, hat Spey Resources Corp. (CSE: SPEY; OTC: SPEYF; FRA: 2JS) jetzt auch formal 100 % der Anteile des privaten Unternehmens Lithium Energy Metal Corporation (LEM) erworben. Spey bezahlt den Aktionären von LEM für die Akquisition insgesamt 8.900.000 Stammaktien. Hinzu kommt eine Vermittlungsprovision an einen unabhängigen Vermittler von weiteren 890.000 Spey-Aktien. LEM ist an vier Projekten in der Region James Bay in Quebec beteiligt, die sich in der Nähe der Projekte von Patriot Battery Metals Inc. (TSXV: PMET) befinden. Die Projekte sind unterschiedlich weit von den Projekten von PMET entfernt, wobei eines von ihnen nur etwa einen Kilometer von der Grenze eines PMET-Projekts entfernt liegt. Lesen Sie hier den ganzen Artikel: Spey Resources wird mit Akquisition Nachbar von Patriot Battery Metals Jetzt den Goldinvest-Newsletter...

Spey Resources verpflichtet Lithiumsole-Schwergewicht als neuen CEO

Das ist ein wahrer Knaller. Den neue CEO von Spey Resources kann man durchaus als Branchenschwergewicht bezeichnen. Der Lithiumexplorer Spey Resources Corp. (CSE: SPEY; OTC: SPEYF; FRA: 2JS) hat mit Wirkung vom 3. Oktober 2022 den australischen Lithiumexperten Phillip Thomas zum Chief Executive Officer ernannt. Phillip Thomas gilt als Lithium-Spezialist mit beträchtlicher Erfahrung in der Exploration von Salaren, einschließlich deren Hydrologie und der Schätzung von Lithium-Ressourcen. Zusätzlich ist Thomas ein Experte für chemische Produktionstechniken. Thomas ist Mitbegründer von Ekosolve(TM), einer Technologie zur direkten...

Lithiumfirma Spey Resources: Finanzierung als Startschuss?

Spey Resources hat eine Finanzierung erfolgreich abgeschlossen. War das der Startschuss für die Aktie? Ende vergangener Woche teilte die Lithiumgesellschaft Spey Resources (CSE SPEY / WKN A2N4RL) mit, dass eine erst vor Kurzem angekündigte Finanzierungsrunde bereits abgeschlossen werden konnte. Damit fließen dem Unternehme brutto rund 3,9 Mio. CAD zu. Die Anleger nahmen diese Nachricht offensichtlich als Startschuss auf und schickten die Aktie vergangenen Freitag bei hohem Handelsvolumen deutlich nach oben. Spey gab mit dieser Platzierung 22.141.496 Einheiten zum Kurs von 0,175 CAD aus, wobei jede Einheit aus einer Stammaktie...

Spey Resources plant erste Produktionsbohrungen auf Lithiumsalar in Argentinien

Spey Resources war in der langen Handelspause nicht untätig und will nun erste Produktionsbohrungen auf dem Lithiumsalar Incahuasi anstoßen. Nach fünf erfolgreichen Explorationsbohrungen plant das Lithium-Unternehmen Spey Resources Corp. (TSXV: SPEY; FRA: SJ2) eine Reihe von Produktionsbohrungen auf seinem Projekt Candela II auf dem Incahuasi Lithium-Salar in der argentinischen Provinz Salta. Der direkte Nachbar von Spey auf dem Salar ist der chinesische Staatskonzern Gangfeng Lithium. Spey hat erst Ende März dieses Jahres 80 Prozent des Projekts für 1 Mio. USD erworben. Die Company besitzt darüber hinaus die Option, die verbleibenden...

Saisonarbeiter: Viele Explorer starten im Mai in die aktivste Phase des Jahres

Aus den verschiedensten Gründen werden viele Explorer erst im Mai richtig aktiv. Der Mai ist gekommen und erinnert daran, dass viele Junior Mining Gesellschaften Saisonarbeiter sind. Ob Kälte im hohen Norden, oder Regenzeiten im Süden - viele Explorer sind auf ein bestimmtes Witterungsfenster angewiesen, das sich jetzt öffnet. In vielen Fällen verläuft das Jahr nach dem Schema: Fundraising im Frühjahr; Bohrungen im Sommer und Ergebnisse im Spätherbst bzw. im Winter. COVID hat diesen Zeitplan in den vergangenen zwei Jahren leider durcheinandergewirbelt und Bohrkampagnen tendenziell verkürzt und die Wartezeit auf Ergebnisse verlängert....

A.I.S. Resources und Spey Resources machen gemeinsame Sache

Goldexplorer AIS Resources und Lithiumexplorer Spey Resources rücken noch enger zusammen - zu beiderseitigem Vorteil. Der Goldexplorer A.I.S. Resources Limited (TSXV: AIS; FRA: 8AS) und der Lithiumexplorer Spey Resources Corp. (CSE: SPEY; FRA: 2JS) wollen ihre Interessen künftig noch enger miteinander verknüpfen, als das bisher schon der Fall ist. Vor kurzem hatte A.I.S Resources, das eine lange Vorgeschichte als Lithiumexplorer in Argentinien besitzt, Spey Resources über eine private Drittgesellschaft ein 80/20 Earn-In für den Incuahasi Salar in der argentinischen Provinz Salta gewährt. Spey kann die verbleibenden 20 Prozent...

Spey Resources: Vorreiter für disruptive Technologie zur Lithiumgewinnung

Spey Resources setzt auf eine neuartige Technologie zur Lithiumgewinnung. Konventionelle Verdunstungsteiche sind bis heute Stand der Technik, wenn Lithium aus Salaren gewonnen werden soll. Die bekannten Nachteile sind hohe Investitionen und langsame Prozessgeschwindigkeiten. Obendrein verdunsten wertvollen Wasserreserven in den ohnehin meist wüstenähnlichen Gebieten. Die Industrie arbeitet deshalb mit Hochdruck an Alternativen. Noch ist nicht klar, welche Technologie sich durchsetzt, aber das wirtschaftliche Potenzial dieser Alternativen steht außer Frage. Spey Resources Corp. (CSE: SPEY; FRA: 2jS) setzt bei der Entwicklung des...

Inhalt abgleichen