Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Spandau

Spandau Arcaden küren „Fashion Royals“ mit turbulenter Kombination aus Fashion-Quiz und Shopping-Challenge.

Rechtzeitig zum Ende der grauen Jahreszeit vertreiben die Spandau Arcaden die Langeweile aus dem Kleiderschrank und belohnen stilsicheres Kombinieren und den Mut zur Extravaganz in einem onlinegestützten Fashion-Wettbewerb. Die Finalisten bekommen ein Budget von je 500 Euro zum Zusammenstellen des perfekten Frühlingsoutfits, der Siegerin oder dem Sieger winkt die Krone als „Fashion Royal“. „Es gibt viele TV-Formate, in denen man Modefreunden beim Shoppen zugucken kann. Wir wollen unseren Kunden die Chance geben, so etwas einmal selbst zu erleben“, sagt Andreas Keil, der Centermanager der Spandau Arcaden: „bei uns werden die Zuschauer zur Publikumsjury und helfen dem Gewinner oder der Gewinnerin auf den Fashion-Thron“. Ab dem 4. März beginnen die Vorrunden in Form einen Fashion-Quiz auf der Facebook-Seite der Spandau Arcaden. Drei Vorrundengewinner treten dann am 30. März bei einer Shopping-Challenge an. Es gilt das perfekte Frühlings-Outfit...

12.12., 12:12 Uhr – Spandauer Kinder treffen sich zum gemeinsamen Singen beim Weihnachts-Flashmob in den Spandau Arcaden

Heute Mittag, genau zwölf Minuten nach zwölf startete ein einzigartiger Flashmob in der Ladenstraße der Spandau Arcaden: Rund 60 Kinder der August-Hermann-Francke-Schule (AHFS) des Evangelischen Johannesstifts und der Evangelischen Schule Spandau trafen sich scheinbar spontan im ersten Obergeschoss und begannen gemeinsam Weihnachtslieder zu singen – das Ergebnis eines inklusiven Musikprojekts beider Schulen und ein echtes Highlight für alle Centerbesucher. „Gemeinsam etwas auf die Beine stellen“, das war die Idee des inklusiven Musikprojekts beider auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts gelegenen Schulen. Und genau das ist heute gelungen. Was spontan aussah, war von langer Hand geplant. Über drei Wochen haben die Kinder die Lieder und den Ablauf minutiös einstudiert und heute mit Bravour performt. „Das heute war etwas ganz Besonderes für unsere Schülerinnen und Schüler, und sie haben das wirklich fantastisch gemacht“,...

Hoch hinaus in den Spandau Arcaden und dabei Gutes tun: Hochseilklettergarten mitten im klimatisieren Shoppingcenter

Ab dem 30. Juli verwandeln sich Teile der Ladenstraße der Spandau Arcaden in einen komplexen Hochseilklettergarten mit 17 verschiedenen Elementen. Geklettert wird – trotz hochsommerliche Hitze draußen – bei angenehmen Temperaturen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für jeden Bezwinger des Parcours spenden die Spandau Arcaden 50 Cent an den Verein Mitternachtssport e. V. Bis zum 12. August kann in der Zeit von 10:00 bis 20:00 Uhr geklettert werden; einzige Voraussetzung: Man muss mit ausgestreckten Armen mindestens 1,50 Meter groß sein. „Viele Familien sind während der großen Ferien zu Hause. Wir wollten eine ungewöhnliche Alternative zum Freibadbesuch anbieten“, sagt Andreas Keil, der Centermanager der Spandau Arcaden. Eine Alternative zum „Rumhängen“ auf der Straße bietet der Spandauer Verein Mitternachtssport e. V., der Kids egal welcher Herkunft abends in Turnhallen zusammen Fußballspielen lässt. Jeder, der den Kletterparcours...

07.06.2016: | | |

Alarmexperte.de - Mehr Sicherheit in Falkensee und Berlin-Spandau

Die Unsicherheit in der Bevölkerung ist hoch: Seit Jahren steigen die Einbruchs- und Überfallzahlen stetig an, im letzten Jahr um rund 10%. Das Erschreckende daran: Die Polizei bekommt im gleichen Zeitraum immer mehr Stellen gestrichen und wird ausgedünnt. Die Schere zwischen berechtigtem Sicherheitsbedürfnis und steigenden Einbruchszahlen geht mehr und mehr auseinander. Die Einbrüche konzentrieren sich dabei mehr und mehr nicht auf Villen und vermeintliche Luxusobjekte, sondern es sind ganz normale Mehr- und Einfamilienhäuser, sowie Ladengeschäfte betroffen. Viele Betroffene bemerken den Einbruch zunächst gar nicht: Heutige...

22.04.2016: |

Spandau fordert Asbest-Abfrageregister!

Spandau übernimmt Vorreiterrolle und fordert Asbest-Abfrageregister! Spandau ist der erste Bezirk, der sich für den Aufbau eines Asbest-Abfrageregisters in Berlin einsetzt. Die BVV Spandau beschloss auf ihrer Sitzung am 20.04.2016 unter TOP Ö 14.1. "Asbestgefahr in Spandauer Wohnungen nicht einfach hinnehmen", dass das Bezirksamt Spandau aufgefordert wird, sich bei den zuständigen Berliner Stellen und insbesondere dem Senat von Berlin dafür einzusetzen, dass eine gesetzliche Grundlage geschaffen wird 1. für die städtischen Wohnungsbaugesellschaften, die über 8.000 in ihrem Eigentum stehenden Spandauer Wohnungen zu...

PROJECT Wohnen 14 investiert in weitere Immobilien und erhöht Streuungsquote auf 11 Objekte

Bamberg, 15.04.2015: In der Mertensstraße 13 im Berliner Bezirk Spandau sowie in der Bargteheider Straße 138 in Hamburg-Rahlstedt beteiligt sich der Einmalanlagefonds 14 am Neubau von insgesamt 83 Eigentumswohnungen mit einem Gesamtverkaufsvolumen von rund 24,7 Millionen Euro. Der ebenfalls in diese Immobilienentwicklungen investierte Teilzahlungsfonds 15 steigert seine Diversifikationsquote auf drei Objekte kurz nach Platzierungsstart. In den deutschen Metropolregionen und insbesondere in der Bundeshauptstadt sind Immobilienentwicklungen aufgrund der weiter steigenden Wohnraumnachfrage attraktive Renditelieferanten. Dieses Potential...

PROJECT Investment Gruppe, Wolfgang Dippold: Investitionen in den Berliner Immobilienmarkt

Zuletzt kaufte ein Investor 4100 Mietwohnungen in Berlin Spandau. Wolfgang Dippold erklärt, was Berlin so reizvoll macht Bamberg, 20.03.2015. Im Berliner Randbezirk Spandau haben mehr als 4100 Mietwohnungen den Besitzer gewechselt. So hat das börsennotierte Unternehmen "Deutsche Wohnen" das Gebiet rund um die Heerstraße Nord an „einen in Berlin ansässigen internationalen Investor mit Verbindungen nach Israel“, so betitelte ihn die Berliner Morgenpost, verkauft. Das Unternehmen selbst wollte sich nicht näher zum Käufer äußern, hat die Vermutung weder bestätigt, noch dementiert. Unternehmensintern hieß es, der Geschäftsbericht...

PROJECT startet neue Wohnbauprojekte in Berlin und Hamburg im Wert von 40 Millionen Euro

Bamberg, 15.01.2015: Der fränkische Kapitalanlagespezialist und Immobilienentwickler hat zwei weitere Grundstücke in attraktiver Metropollage erworben: In der Hugo-Cassirer-Straße in Berlin-Spandau und in der Friedrich-Ebert-Straße im Hamburger Stadtteil Niendorf ist der Bau von insgesamt 100 Eigentumswohnungen geplant. Das circa 2.635 m2 große, unbebaute Grundstück in der Hugo-Cassirer-Straße Ecke an der Havelspitze grenzt unmittelbar an das Havel-Ufer. Die begehrte und zugleich ruhige Wasserlage mit naturnaher Nachbarschaft zum Naherholungsgebiet Spandauer Forst und dem Maselakepark nutzt PROJECT zur Errichtung eines Wohnhochhauses...

Neuer Kindergarten in Berlin Spandau schafft 95 Plätze

FRÖBEL eröffnet am 1. August 2013 in Spandau einen neuen Kindergarten. In den hellen und großzügigen Räumen in der Seeburger Straße werden künftig 95 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt betreut. Träger ist die FRÖBEL Berlin gGmbH, die schon 18 weitere Kindergärten in Berlin betreibt. Der Bedarf an qualitativ hochwertiger Kinderbetreuung ist in Berlin groß. Bereits im Juli besichtigen zahlreiche Eltern aus dem Stadtteil den neuen Kindergarten. Flexible Betreuungsmodelle sowie eine innovative pädagogische Konzeption der FRÖBEL-Kindergärten und -Krippen machen FRÖBEL schon länger zu einem kompetenten...

Malermeister aus Spandau können jetzt bei Malerprofis24.de werben

Der neue Service vom Anbieter Malerprofis24 soll es dem User leicht machen einen Maler aus seiner Nachbarschaft zu finden. Es handelt sich hierbei um eine neue und moderne Art der Auftragsvergabe sowie die Funktion als Branchenbuch. Neu ist dabei das man als Kunde in weinigen Schritten selber eine Kostenschätzung erstellen kann. Diese wird einem dann in wenigen Minuten elektronisch zugestellt. So hat man als Kunde sofort eine erste Preisvorstellung und das gab es in dieser Art und Ausführung so noch nicht. Anschließend kann man auf Wunsch den Auftrag in die Datenbank von Malerprofis24 einstellen und Malermeister udn Malerfachbetriebe...

Inhalt abgleichen