Sondermaschinenbau

Ein Sondermaschinenbau der Spitzenklasse mit der Fertigungs- und Umwelttechnik

Modernstes Reverse Engineering für Ihren Erfolg Die Fertigungs- und Umwelttechnik bietet seinen Kunden eine moderne 3D Vermessung. Über den Soll-Ist-Vergleich und Kollisionsprüfungen können so umfangreiche Qualitätsarbeiten durchgeführt werden. Dabei ist das Maschinenbau-Unternehmen nicht nur Experte im Fräsen und Schleifen. Zum Angebotsportfolio gehören alle Arten von Fertigungsteilen. Darunter befinden sich CNC-Bearbeitungen, Sondermaschinenbau, 3D Vermessungen, Fräsarbeiten, Bohrwerksarbeiten und Verzahnungen. Unsere Frästeile werden auf den modernsten 4 Achs und 5 Achs Bearbeitungszentren erstellt. Dabei können wir Hartmetalle, Edelstahl, Aluminium und Kunststoffe nutzen. Drehteile können mit einem Durchmesser von 3.000 mm bis zu einer Bearbeitungslänge bis zu 6.000 mm hergestellt werden. Individuelles Fräsen und Erodieren Individuelles Draht- oder Senkerodieren in perfekter Präzision und ein umfangreiches Programm an...

Standortwechsel der Braunschweiger Zuführtechnik

Die Braunschweiger Zuführtechnik ist umgezogen. Seit 1989 – damals noch unter Udo Wagner Zuführtechnik bekannt – fertigt das Unternehmen individuelle und leistungsfähige Sondermaschinen. Unter anderem Sortieranlagen, Bunkersysteme und Transportbänder. 2016 kommt es zum Geschäftsführungswechsel. Seither ist das Braunschweiger Unternehmen unter „Braunschweiger Zuführtechnik“ bekannt und seit Sommer dieses Jahres am neuen Standort zu finden. Erweiterung der Eigenfertigung Der neue Standort: Westlich von Braunschweig, viel Platz und noch mehr Möglichkeiten, Sondermaschinen zu fertigen. Die Braunschweiger Zuführtechnik – kurz BZT – erweitert mit dem Umzug in eine neue Halle ihre Eigenfertigung. Dadurch lassen sich Einzelteile schneller und dennoch qualitativ hochwertig fertigen, was zugleich für eine Zeitersparnis sorgt. Projektziele lassen sich dadurch effizienter erzielen. Das Unternehmen wächst Mehr Mitarbeiter, aber...

Herzog+Heymann zieht positive Bilanz nach der Open House

Herzog+Heymann, der Spezialist für Sondermaschinenbau im Bereich Druckweiterverarbeitungsmaschinen und Mitglied der MBO-Gruppe, zeigt sich sehr zufrieden mit der Open House. Die Veranstaltung fand vom 19. bis 22. September 2018 auf dem Firmengelände in Bielefeld statt. Zu sehen waren sechs Linien aus den Marktsegmenten Pharmafalzung, Mailing, Matching, Aufspenden, Packaging und Fulfillment. Uwe Reimold verkaufte gleich zu Beginn des Events die Multi-Rill-Linie an die Onlinedruckerei "Onlineprinters" (Deutschland). Uwe Reimold ist die exklusive Tech-ni-Fold-Vertretung rund um das Thema Nut-/Rill-/Falzlösungen für Deutschland, Österreich und Italien. Die Multi-Rill-Linie verfügt über zwei Anleger, die im rechten Winkel zueinander stehen. Beide beschicken dieselbe Falzmaschine. Es ist jedoch immer nur ein Anleger aktiv. Während ein Anleger Bogen zuführt, kann der zweite Anleger parallel für den Folgeauftrag vorbereitet werden. Dadurch lassen...

Schneiden, Falzen, Leimen – alles aus einer Hand mit Equipment von Herzog+Heymann

Bald ist es so weit. Herzog+Heymann, der Spezialist für Sondermaschinenbau im Bereich Druckweiterverarbeitungsmaschinen und Mitglied der MBO-Gruppe, lädt vom 19. bis 22. September 2018 zur Open House nach Bielefeld. Insgesamt warten auf die Besucher/innen der Veranstaltung sechs Linien aus den Marktsegmenten Pharmafalzung, Mailing, Matching, Aufspenden, Packaging und Fulfillment. Auf einer Open House von Herzog+Heymann dürfen Lösungen für Outserts nicht fehlen. Herzog+Heymann wird dieses Mal den Druckbogen zunächst auseinander schneiden (Split and Chase). Zum Verschließen der Outserts werden die Bogen im Einlauf des XP250.1...

Premiere bei Herzog+Heymann – Erstmalige Kombination mit BDT Tornado Technologie

Die BDT Anleger mit der innovativen Tornado Technologie können bereits mit Druck- und Weiterverarbeitungsequipment so namhafter Firmen wie HP Indigo, Kodak und Bograma kombiniert werden. Seit kurzem ist nun auch die Anbindung an Herzog+Heymann Module möglich. Mit der BDT Tornado Technologie lassen sich unterschiedlichste Materialien wie Papier, Karton, Plastik, Folie und andere Substrate effizient bewegen, vereinzeln, transportieren und wieder ablegen. Dies wird möglich durch eine von der Natur inspirierte Technologie. Ein BDT Tornado Modul besteht aus einem Motor betriebenen Impeller. Wird der Impeller schnell gedreht, kommt es...

Jäger Maschinenbau: Umfangreiches Programm – Neue Serie mit Ex-Schutz

Jäger Zellenradschleusen: Zugelassen nach Richtlinie 94/9/EG (ATEX 95) Porta Westfalica - Der ostwestfälische Spezialist Jäger Maschinenbau bietet ein umfassendes Programm an Zellenradschleusen: aus Grauguss, Stahl oder Edelstahl, in Standard- und Sonderausführungen - und seit 2006 mit Baumuster-Zulassung als autonome Schutzsysteme oder Geräte der Gruppe II, in allen Zonen. Zellenradschleusen kommen in unterschiedlichen Industriezweigen zum Einsatz, denn ihr Anwendungsspektrum ist vielfältig: Sie können je nach Konfiguration zur Dosierung, Einspeisung oder Austragung vieler Materialien (meist feinkörniger und staubförmiger...

VGS fertigt individuellen Hand-Sonderschrauber

Das 2010 gegründete Unternehmen VGS Automatisierungstechnik GmbH aus Schloss Holte-Stukenbrock beschäftigt sich mit individuellem Sondermaschinenbau. Die Mitarbeiter verfügen über eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Entwicklung, Konstruktion und Realisierung von kundenspezifischen Projekten im Anlagen- und Maschinenbau. Nun bekamen die Spezialisten den Auftrag zur Fertigung eines Hand-Sonderschraubers für einen namhaften Hersteller von Stahltüren. Die Faktoren für den Erfolg der VGS Automatisierungstechnik GmbH (http://www.vgs-web.de) sind vielfältig. Ein kompetentes und hochmotiviertes Team rund um die beiden Geschäftsführer...

Zehn Jahre Spatec GmbH – ein Fertigungsnetzwerk schreibt Geschichte

Es begann mit einer Idee. Sandro Perfetto, der in Entwicklung und Disposition Automotive tätig war, hatte 2002 eine Geschäftsidee: ein Fertigungsnetzwerk mit einer Vielzahl an Lieferanten, Technologien und Maschinen, das sich auf Liefertreue, Qualität und einen fairen Preis fokussiert. Die Idee hatte Bestand – nun, zehn Jahre später, blickt er auf eine erfolgreiche Entwicklung zurück. Mit der Gründung von Spatec Fertigungsnetzwerk in Bad Buchau war Sandro Perfetto seiner Zeit voraus: Ein Fertigungsnetzwerk ohne Provision und mit klaren unternehmerischen Zielen gab es bis dato noch nicht. Ferner wusste er aus seiner beruflichen...

Metrik GbR steht für Wasserstrahltechnik und Sondermaschinenbau

Über 20 Jahre haben Ernst Gebert und Uwe Rädel in der Elektroabteilung und in der Lehrwerkstatt des Suspa Werkes in Creußen als leitende Angestellte eng zusammenbearbeitet, als das Werk 2005 geschlossen wurde. Es kam nie in Frage, die perfekte Zusammenarbeit aufzugeben und so wurde im März 2006 die Metrik GbR gegründet. Von der ehemaligen Firma konnten Maschinen und Gebäudeteile günstig angemietet werden. Am 6. Juni 2006 war der offizielle Firmenstart. Seitdem ist die Metrik GbR eine der führenden Firmen Deutschlands in Bezug auf Schaltanlagen- und Steuerungsbau und Sondermaschinen- und Vorrichtungsbau. Diese Gebiete wurden...

IO-Control zeigt sich mit neuem Gesicht

Das Ingenieurbüro für Sondermaschinenbau IO-Control bietet Kunden höchstes Maß an Qualität und Kundenservice. Wenn Sie also auf der Suche nach einem zuverlässigen Partner im Bereich Sondermaschinenbau sind, dann sind Sie beim Ingenieurbüro aus Steinhagen in Ostwestfalen genau richtig. Von Beratung über Planung bis zur Programmierung der Anlagen- und Maschinensteuerung in der Intralogistik und dem Sondermaschinenbau – IO-Control steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Um sich im Internet entsprechend zu präsentieren und um mehr Kunden zu erreichen, hat die IO-Control GmbH sich für eine Überarbeitung ihrer Website...

Inhalt abgleichen