Serienfertigung

SCHORISCH Elektronik rekonstruiert Hochstromsensor

Reengineering bei abgekündigten Bauteilen und Baugruppen Nach Abkündigung eines Hochstromsensors durch seinen Lieferanten hat ein namhaftes Hamburger Maschinenbau-Unternehmen die SCHORISCH Elektronik GmbH gebeten, die gesamte Baugruppe zu reengineeren. Der Wentorfer Elektronik-Fertigungsdienstleister hat dazu die alten Sensoren geröntgt, einen Neubau konstruiert und die Produktion und Serienfertigung übernommen, so dass der Kunde seine Maschine nicht umkonstruieren muss und nahtlos weiterfertigen konnte. Wie vermeintlich abhängig Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau von ihren Zulieferern sein können, zeigt sich meistens erst, wenn eine Baugruppe nicht mehr lieferbar ist. Genau das passierte einem Kunden der SCHORISCH Elektronik GmbH: Ein für die Herstellung von Maschinen benötigter Hochstromsensor wurde vom Lieferanten abgekündigt. Einen neuen Lieferanten zu finden, war keine Option, denn die Konstruktion des Kunden hatte sich auf...

Grundig Business Systems investiert weiter in die Qualität der EMS-Dienstleistung

Bayreuth, 6. Juni 2014 – Die Grundig Business Systems GmbH (GBS), einer der führenden bayerischen Anbieter von Electronic Manufacturing Services (EMS), investiert weiter in die Fertigung. So wird die Software Line Recorder von der ifm datalink gmbh mit den Modulen Product Traceability und Process Traceability implementiert. „Diese Software stellt uns unter anderem ausführlichere Informationen über die aktuell in der Produktion befindlichen Waren bereit. Sie stellt übersichtlich dar, wie die Qualität in der Fertigung ist und welche Leistung die Maschinen bringen. Sie schafft so noch mehr Transparenz in unserem Fertigungsprozess und trägt zur weiteren Qualitätsverbesserung bei“, sagt GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein. Außerdem kann GBS den Kunden bei einer eventuellen Reklamation exakte Informationen über das betroffene Produkt geben. Die neue Software wird in der Anfangsphase bei der Automatischen Optischen Inspektion (AOI),...

Grundig Business Systems verstärkt EMS-Team

Servicedienstleistungen runden EMS-Angebot ab Bayreuth, 5. November 2013 – Die Grundig Business Systems GmbH (GBS), einer der führenden bayerischen Anbieter von Electronic Manufacturing Services (EMS), erweitert das eigene EMS-Team um zwei Mitarbeiter. Neu bei GBS ist der 32-jährige Herbert Wackenhut. Der Wirtschaftsingenieur verstärkt das Team als Vertriebsmitarbeiter. Wackenhut hat zuvor bereits drei Jahre für einen EMS-Dienstleister in Baden-Württemberg gearbeitet und bringt somit Erfahrungen aus der EMS-Branche mit. „Wir freuen uns, mit Herbert Wackenhut einen Mitarbeiter für uns gewonnen zu haben, der entsprechende Marktkenntnisse vorweist und schon erfolgreich auf diesem Gebiet gearbeitet hat“, sagt GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein. Das EMS-Geschäft bei GBS wachse kontinuierlich. Um neue Projekte optimal zu managen und gezielt zu steuern, übernimmt darüber hinaus Stefan Pausch die Position eines Projektmanagers für...

Grundig Business Systems erweitert EMS-Leistungsspektrum um Servicedienstleistungen

Online-Anbindung von internationalen DESKO-Service-Centern schafft Transparenz Bayreuth, 25. Oktober 2013 – Die Grundig Business Systems GmbH (GBS), einer der führenden bayerischen Anbieter von Electronic Manufacturing Services (EMS), erweitert das eigene Leistungsspektrum der Auftragsfertigung um den Bereich Servicedienstleistungen. Damit bietet das Traditionsunternehmen Leistungen über die sonst übliche Wertschöpfungskette hinaus an. Die EMS-Dienstleistungen des Unternehmens umfassen jetzt Projektmanagement, Entwicklung, Beschaffung, Serienfertigung, Montage, Qualitätsmanagement, Verpackung, Logistik und den Kundendienst...

Auftragsfertigung mit hoher Kompetenz

Grundig Business Systems mit sehr guten Ergebnissen in der EMS-Kundenzufriedenheitsumfrage Bayreuth, 31. Oktober 2012 – Grundig Business Systems (GBS), einer der führenden bayerischen EMS-Anbieter, überzeugt laut einer aktuellen Kundenzufriedenheitsumfrage mit seiner Kompetenz im Bereich Electronic Manufacturing Services (EMS). „Man merkt sofort: Da steckt viel Erfahrung dahinter, die Mitarbeiter denken mit und bringen Verbesserungsvorschläge mit ein“, so Dr. Georg Dieter Mirow, Geschäftsführer der Firma Gamma-Scout. Für ihn fertigt das Bayreuther Unternehmen den Geigerzähler GAMMA EASY. Insgesamt nahmen rund 87...

Neumayer Tekfor setzt weiter auf Wachstumskurs und Ausbau der globalen Präsenz

Offenburg, 21. Oktober 2010 – Die Neumayer Tekfor Gruppe, ein Automobilzuliefer-Unternehmen der Umformtechnik aus Offenburg im Schwarzwald, baut ihr globales Geschäft weiter aus. Nachdem bereits im Januar dieses Jahres ein neues Tochterunternehmen in Japan gegründet wurde, nahm im August 2010 die Tekfor Mexico S.A. de C.V. im mexikanischen Bundesstaat Guanajuato als weiteres Beteiligungsunternehmen der Neumayer Tekfor Gruppe die Serienfertigung von Automobilzulieferteilen auf. Das Werk beliefert seitdem die mexikanischen Werke verschiedener Automobil-Hersteller (OEM) sowie führender Zulieferunternehmen. Die offizielle Einweihung...

SMT/HYBRID/PACKAGING 2010: Grundig Business Systems präsentiert die BrushForm

Messebesucher können innovatives Unterstützungssystem für die Leiterplatte 30 Tage kostenlos testen Bayreuth, 18. Mai 2010 – Grundig Business Systems (GBS), einer der führenden bayerischen Anbieter von industrieller Auftragsfertigung, präsentiert auf der Messe SMT/HYBRID/PACKAGING vom 8. bis 10. Juni in Nürnberg sein neues Unterstützungssystem für das Bestücken von Leiterplatten. Die sogenannte BrushForm dämpft Vibrationen beim Bestücken von SMD-Bauteilen in Hochleistungsbestückautomaten. „Es gibt zwar verschiedene Unterstützungssysteme auf dem Markt, doch die BrushForm ist besonders gut geeignet, Leiterplatten schwingungsarm...

Inhalt abgleichen