Schwangerschaft

Neuerscheinung: Meine Familie – mein Leben, Debütroman von Francine Feuné

Im September 2022 erscheint der Debütroman von Francine Feuné »Meine Familie, mein Leben – eine Hommage an die Großfamilie«. In diesem Buch beschreibt die Autorin den Lebens- und manchmal auch Leidensweg einer jungen Frau, die sich schon als Teenager eine Großfamilie wünscht. Das Buch: Tochter Grace fragt eines Tages ihre Mutter Ester, wie es kommt, dass sie in einer Großfamilie lebt. Da erzählt ihr die Mutter ihren Lebens- und manchmal auch Leidensweg: Ester und Stéphane wachsen in Kamerun auf, verlieben sich und gehen nach dem Abitur nach Deutschland, um fortan dort gemeinsam zu leben und zu studieren. Nach ihrer Heirat haben beide nur einen Herzenswunsch - eine Großfamilie zu gründen. Nun heißt es, Beruf, Wohnungssuche und Familienplanung unter einen Hut zu bringen. Als Ester endlich zum erstens Mal schwanger wird, muss der Alltag neu organisiert werden. Trotz beruflicher Belastung, einiger Hindernisse und Enttäuschungen...

Welt-Impfwoche 2022 Impfschutz für die Kleinsten: Schon während der Schwangerschaft alle wichtigen Fragen klären

Die Welt-Impfwoche der WHO (World Health Organization) im April soll weltweit ein Bewusstsein für die Wichtigkeit von Impfungen schaffen. Diese werden seit über 200 Jahren eingesetzt und gelten als eine der größten Errungenschaften der Medizin. Doch noch immer verpassen Millionen von Kindern weltweit wichtige Impfungen in ihren ersten Lebensjahren, die sie vor Infektionskrankheiten schützen könnten, die vermeidbar wären. Dazu zählen auch die zusätzlich möglichen Meningokokken-Impfungen. Babys können bereits im Alter weniger Wochen Schutzimpfungen erhalten In der ersten Zeit mit Kind bleibt Eltern meist zu wenig Zeit, um sich ausführlich mit diesem wichtigen Thema zu beschäftigen. Der Schutz der Kleinsten durch frühzeitiges Impfen ist jedoch von besonderer Bedeutung, da in den ersten Wochen und Monaten das Immunsystem des Babys noch nicht vollständig ausgereift ist.(1) Es ist daher besonders anfällig für beispielweise sehr seltene,...

Schwabinger Kindl - Hebammenpraxis und Osteopathie für die ganze Familie

Sie suchen eine ganzheitliche Betreuung für Ihre ganze Familie rund um die Geburt Ihres Kindes? Dann sind Sie bei der familiären Hebammen - und Osteopathiepraxis Schwabinger Kindl genau richtig! Die gemütliche Hebammen- und Osteopath ie Praxis Schwabinger Kindl befindet sich im Herzen von Schwabing und wurde 2013 eröffnet. Inhaber der Praxis sind die Hebamme Ninja Reetz und Ihr Mann Alexander Reetz, Osteopath in der Praxis. Ninja Reetz bereitet in Ihren Geburtsvorbereitungskursen die werdenden Eltern auf die Geburt vor, führt Akupunktur und Beratungen durch. Nach der Geburt bietet Sie Rückbildungskurse sowie Stillberatungen an und betreut die Familien auch zu Hause im Wochenbett. Alexander Reetz arbeitet in der Praxis vor allem als Osteopath und hat sich besonders auf das Klientel der Hebammenpraxis spezialisiert. Er behandelt in der Schwangerschaft Beschwerden aller Art und hilft dem Körper, sich auf die Geburt vorzubereiten. Auch...

Babelli.de wird mit Gütesiegel der Stiftung Gesundheit ausgezeichnet

Das Schwangerschafts- und Eltern-Portal Babelli erhält als eines der wenigen Portale in seinem Segment nun von der Stiftung Gesundheit das Gütesiegel für gesundheitsbezogene Websites. Der zugrunde liegende Prüfkatalog wurde entwickelt, um Websites nach wissenschaftlichen Maßstäben zu zertifizieren. Insgesamt 150 Kriterien muss eine Website erfüllen, wenn sie das Gütesiegel erhalten möchte. Neben Fachkompetenz und journalistischer Sorgfalt zählen auch Aspekte wie Benutzerfreundlichkeit und die Vorgaben der DSGVO zu den Prüfkriterien. "Heutzutage greifen junge Eltern immer seltener zu Ratgeber-Büchern und verlassen...

Schwangerschaft in Zeiten der Pandemie: Behandlungsmöglichkeiten bei Schwangerschaftsübelkeit und Empfehlung für COVID-19-Impfu

München, November 2021 – Eine Schwangerschaft in Zeiten der Pandemie ist mit einigen Herausforderungen verbunden. Neben Beschwerden wie Schwangerschaftsübelkeit und -erbrechen, die für viele Frauen eine große Beeinträchtigung darstellen, herrschte lange Unsicherheit zur COVID-19-Impfung. Nun hat sich die Ständige Impfkommisssion (STIKO) für eine Empfehlung in der Schwangerschaft ausgesprochen. Um die COVID-19-Pandemie langfristig einzudämmen, sind Schutzimpfungen unabdingbar. Nachdem lange diskutiert wurde, ob sich Schwangere gegen Corona impfen lassen sollten, empfiehlt die STIKO seit September (10.9.2021) nun die Impfung...

Kostengünstig und optimiert für verschiedene Fragestellungen - Eluthias neues pränatales Testspektrum

Gießen, 30.10.2021: Eluthia stellt heute sein neues nicht-invasives pränatales Testspektrum vor, das optimierte Testverfahren mit sehr günstigen Preisen vereint. Der _NIPT Classic_ wurde für die Testung auf die Trisomien 21, 18 und 13 optimiert. Der Test kostet ab sofort nur 179 EUR und ist damit rund 50 EUR günstiger als andere nicht-invasive pränatale Screeningtests (NIPTs), die auf diese drei Trisomien testen. Der _NIPT Extended_ wurde speziell für Paare optimiert, die weitergehende Untersuchungen wünschen, wie die auf Geschlechtschromosomen oder Mikrodeletionen (insbesondere die 22q11.2 Mikrodeletion, das DiGeorge-Syndrom)....

Die richtige Ernährung während einer Schwangerschaft

In unserem heutigen Einblick in „Das Essens-Drama und das Ende des Übergewichts“ von Dantse Dantse erfahrt ihr, welche Lebensmittel während einer Schwangerschaft vermieden werden sollten. https://youtu.be/bH1h5Y5qTuM Über das Buch: Wenn du denkst, dass du schon alles über Essen, Ernährung, Lebensmittel, Diät, Übergewicht, Krankheiten mit Lebensmitteln heilen weißt, dann wirst du erstaunt und überrascht sein, was du hier alles findest. Dieses Buch bringt dir viele neue Erkenntnisse und zeigt dir Zusammenhänge, die du niemals mit deinem Gewicht und Beschwerden in Verbindung gebracht hättest, zum Beispiel: Du...

Wunschkind auf Umwegen - Gedanken rund um den Kinderwunsch und damit verbundene Identitätskrisen

Collin Coel will Menschen mit Kinderwunsch in "Wunschkind auf Umwegen" dabei helfen in ihrem Verlangen nicht die falschen Schritte für ihre Zukunft und die eines Kindes zu unternehmen. Viele Paare leiden heutzutage unter einer unerwünschten Kinderlosigkeit. Sie haben heutzutage glücklicherweise jedoch verschiedene Alternativen, um dieses Problem zu lösen. Oft denken die hoffnungsvollen Paare jedoch nicht über die Konsequenzen für das ersehnte Kind in der Zukunft nach. Laut dem Autor dieses neuen Buchs sind sich viele Retorten- und Adoptivkinder meist im Unklaren über ihren biografischen Hintergrund und dies kann oft zu Identitätskrisen...

Danke Stella! - Ein aufklärendes Heb-Ammenmärchen

Monika Eckardt räumt in "Danke Stella!" mit einigen Mythen rund um das Gebären von Kindern auf. Schwangerschaft und Geburt werden immer noch durch zum Teil Jahrtausende alte Mythen und abergläubische Befürchtungen in einem höheren Maße verbrämt, als es selbst manch einem Mediziner bewusst wird. Es ist laut diesem neuen Buch an der Zeit, den Eltern endlich die "gute Hoffnung" wiederzugeben, ohne sie mit nur blinder Naturgläubigkeit allein zu lassen. Logik und biologische Fakten, die sich nicht von der Hand weisen lassen, beweisen, dass es keinen Grund gibt, Angst und Sorge zu haben. Wer versteht, wie ungemein sorgfältig der...

Der neunte Storch - Einfühlsames Buch über einen unerfüllten Kinderwunsch aus männlicher Perspektive

Thorsten Beyer beschreibt in "Der neunte Storch" seine persönliche Reise vom unerfüllten Kinderwunsch zum großen Glück durch Adoption. Der Autor verliebte sich, heiratete und hoffte daraufhin auf Kinder. Leider ging der Plan nicht sofort auf und es begann für ihn eine aufwühlende Odyssee. Um ihn herum schienen alle anderen Menschen erfolgreich Familien zu gründen, doch für ihn und seine Frau stellte sich einfach keine Schwangerschaft ein. Das Paar erfuhr schmerzlich und am eigenen Leib, dass es nicht selbstverständlich ist, ein Baby bekommen zu können. Sie lebten viele Jahre mit ihrem unerfüllten Kinderwunsch, doch dies hatte...

Inhalt abgleichen