Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Schnee

Reiseträume aus Eis und Schnee

Mit Gebeco in die kältesten Regionen der Erde reisen Kiel, 07.12.2018. Das ewige Eis fasziniert Forscher, Entdecker und Reisende bereits seit Jahrhunderten. Lebensfeindlich und doch wunderschön präsentiert sich die Landschaft nördlich des Polarkreises. Mit Gebeco entdecken Reisende Eisberge, Gletscherwelten und die Geheimnisse der polaren Wildnis auf authentischen Expeditionen. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Über den 80. Breitengrad zur russischen Arktis Die neue 18-tägige Expeditionsreise durch die polare Wildnis beginnt in Tromsø, Norwegen. Die Stadt gilt als Tor zur Arktis. Von hier aus versuchten mutige Forscher und Entdecker bereits in früheren Zeiten, über das Franz-Josef-Land den Nordpol zu erreichen. An der Seite ihrer qualifizierten Reiseleitung folgen die Reisenden ihren Spuren. Die MS Spitsbergen bringt die Gruppe entlang der Küste zur viertgrößten Insel Norwegens Sørøya und nach Murmansk. Die...

Thomas Filor: Wie man die Immobilie auf den Wintereinbruch vorbereiten sollte

Der Wintereinbruch kann zur harten Belastungsprobe für die Immobilie werden – Immobilienexperte Thomas Filor gibt Tipps, wie man sich richtig vorbereiten kann Magdeburg, 11.10.2018. Hinsichtlich der sinkenden Temperaturen beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg in dieser Woche mit dem Thema, wie man seine Immobilie ideal auf den Winter vorbereiten kann. „Man sollte nämlich nicht unterschätzen, was langanhaltend niedrige Temperaturen und Schnee mit der Immobilie machen können“, so Filor. Für diesen Härtefall sollten Hausbesitzer ihre Immobilie vorbereiten, meint Immobilienexperte Thomas Filor - denn selbst der Innenbereich kann zu Schaden kommen. „Äußerlich ist die erste Schwachstelle in den meisten Fällen das Dach. Wenn eine Schneedecke auf das Dach presst kann es stark zerstört werden oder sogar einstürzen. Hausbesitzer sollten unbedingt die maximale Tragkraft ihrer Immobilie kennen“, rät Immobilienexperte...

Mit dem Mietwagen komfortabel und preiswert ins Schneevergnügen

Köln, 06. Februar 2018 - Bis zu zwei Meter Schnee in deutschen Skigebieten - Bei Mietwagen auf Winterreifen und Schneeketten achten - Mietwagen-Angebote für Mitte Februar ab deutschen Großstädten Die idealen Schneebedingungen locken derzeit viele Kurzentschlossene in die Berge zum Ski- oder Snowboardfahren. Wer denkt, er muss für den Winterspaß in die Alpen fahren, der irrt, denn auch in deutschen Mittelgebirgen ist die Schneelage aktuell verlockend: Im Sauerland am Winterberg ist die Piste immerhin mit 30 cm Schnee bedeckt. Im Fichtelgebirge an der Grenze zu Tschechien und auf dem Feldberg im Südschwarzwald liegt ein halber Meter Schnee. Am Arber im Bayrischen Wald ist die Schneedecke über einen Meter dick und die Skigebiete von Garmisch Patenkirchen, Wendelstein und Reit im Winkl warten sogar mit über zwei Metern Schnee auf. Wenn das eigene Auto für die Skiausrüstung nicht genügend Platz bietet, ist ein Mietwagen die einfachste...

Thomas Filor aus Magdeburg: Eigentümer müssen ihren Parkplatz von Schnee und Eis räumen – nicht aber die Grünflächen

Immobilienexperte Filor weiß: Grünflächen müssen bei Schnee und Eis vom Eigentümer nicht geräumt werden Magdeburg, 03.04.2017. Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg macht in dieser Woche darauf aufmerksam, dass Eigentümer zwar sehr wohl auf ihr Grundstück und den Bereich davor Acht geben müssen und auch dafür haften. „Dazu gehören allerdings keine Grünflächen“, so Filor. „Jeder Eigentümer weiß eigentlich, dass man im Winter den Schnee und das Eis zu beseitigen hat. Denn wenn jemand zu Schaden kommt, wird der jeweilige Immobilieneigentümer zur Verantwortung gezogen“. Ein spezieller Fall zu diesem Thema...

Ferienhausspezialist Belvilla gibt Tipps für die Suche nach der passenden Skihütte

Hamburg, 17. Januar 2017. Für den Skiurlaub fahren die Deutschen am liebsten nach Österreich. Wer in den Bergen eine Skiunterkunft sucht, sollte allerdings ganz genau hinschauen. Der Österreich- und Ferienhausspezialist Belvilla gibt Tipps für die Suche nach dem passenden Domizil. 1. Erwartungen definieren Was erwarte ich von meinem Skiurlaub? Was möchte ich unternehmen? Wer reist mit? Ob Appartement oder Hüttendorf – die Gruppenkonstellation entscheidet. Begleiten die Großeltern die Familie ist ein Chalet in einem belebten Skiort mit alternativen Freizeitangeboten empfehlenswert. Familien mit kleinen Kindern sind in einer...

Thomas Filor aus Magdeburg: Richtig Schnee beseitigen und Streuen

Winter bedeutet: Vor der Immobilie Schnee beseitigen und Streuen – was Eigentümer wissen sollten Magdeburg, 11.01.2017. Seit einigen Wochen hält er, wie in vielen anderen Ländern Europas, auch in Deutschland Einzug: Ein Winter mit Rekordtiefwerten in der Nacht. Für Immobilienbesitzer heißt es also jeden Morgen entweder Schnee beseitigen, Streuen, oder eben gleich beides. Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg erklärt, wie man das richtige Equipment erkennt: „Immobilienbesitzer brauchen einen Schneeschieber und Streugut. Davon gibt es im Handel eine große Auswahl an Produkten und es ist nicht immer leicht zu erkennen,...

Nokian Weatherproof Allwetterreifen: Testsieger bei „L‘argus“

Der Testsieger Nokian Weatherproof bietet sehr gute Leistungen und hohe Sicherheit im Ganzjahres-Reifentest der französischen Autozeitschrift „L‘argus“. Sehr ausgewogen gut auf trockenen und nassen Straßen fährt der neue Allwetterreifen von Nokian Tyres und ist der Sieger in allen Schnee-Tests. Nokian Weatherproof (https://www.nokiantyres.de/allwetterreifen/nokian-weatherproof/) zeigt eine „schöne Performance“ beim Bremsen bei Trockenheit und hat einen mehr als einen Meter kürzeren Bremsweg als andere Premium-Reifen. Ausgewogene Fahreigenschaften ergeben die Nässe-Tests bei ihm. Auf Schnee ist der Finne immer der...

Nokian Weatherproof Allwetterreifen ist der Testsieger im „Auto Express“ Reifentest

Der neue Nokian Weatherproof ist der Testsieger im Ganzjahres-Reifentest der britischen Autozeitschrift „Auto Express“, Schwesterzeitschrift der „Auto Bild“. Mit seinen „bemerkenswerten Fähigkeiten auf Schnee und bei starker Nässe” holte der neue Allwetterreifen von Nokian Tyres den Sieg mit dem Prädikat „Auto Express Bester Kauf 2015”. Die einzigartigen Nokian Weatherproof Allwetterreifen vom nördlichsten Reifenhersteller der Welt kombinieren die zuverlässige Winter-Sicherheit der Nokian-Winterreifen mit der präzisen Fahrstabilität und dem exakten Handling der Nokian-Sommerreifen. Nokian Weatherproofs außergewöhnliche...

Winterdienst: Früh für harten Winter vorsorgen

Wer jetzt schon Vorbereitungen für einen harten Winter trifft, ist auf der sicheren Seite. Auch Experten raten zu ersten Vorkehrungen. Dominic Lindenberg von gartentyp Wuppertal führt jedes Jahr auch Winterdienst für seine Kunden aus. Immer wieder erlebt er, dass eine gute Vorbereitung bereits im Herbst den Winterdienst deutlich einfacher und stressfreier gestalten kann. "Viele Menschen haben den Winter einfach nicht im Blick, bis es dann wirklich schneit," sagt Lindenberg. Er selber erledige als gartentyp die Wetterbeobachtung. Und dieses Jahr kann der Winter durchaus hart werden. In Südamerika konnte man 2015 das Wetterphänomen...

Schneeketten für Busse und LKW - unverzichtbar für Reiseunternehmer und Speditionen

Gerade jetzt wenn der Schnee in weiten Teilen Deutschlands Einzug gehalten hat, sollten alle Busse und LKW unbedingt Winterketten an Bord haben, um den normalen Betrieb aufrecht halten zu können. Auch wenn es in Deutschland im Gegensatz zu Österreich oder der Schweiz keine generellen Vorschriften für die Mitnahme von Schnee-Ketten an Bord von Autobussen oder LKWs gibt, sind Unternehmer doch gut beraten, den Fuhrpark rechtzeitig winterfest zu machen und dazu gehören natürlich auch die passenden Schnee-Ketten für LKW oder Busse. Ganz eindeutig und klar ist die Schneeketten-Pflicht in Österreich. Dort gilt ab dem 1.11. bis...

Inhalt abgleichen