Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Schienenjobs

SchienenJobs Stellenmarktanalyse: Drastischer Anstieg des Personalbedarfs in der Schienenbranche

Berlin, 31.08.2017 – Der Personalbedarf im Schienenverkehr ist in den vergangenen zwei Jahren signifikant gestiegen. Dies ergab eine Analyse von SchienenJobs.de, der Online-Stellenbörse und Informationsplattform rund um die schienenbezogene Mobilität. Wurden im ersten Halbjahr 2015 noch rund 8.500 Stellenangebote ausgeschrieben, stieg die Zahl der Stellenangebote im ersten Halbjahr 2017 auf insgesamt 14.600 an, einem Plus von 73 Prozent. Im ersten Halbjahr 2016 waren es mehr als 10.200 Inserate. Eine genauere Analyse des Stellenangebots zeigt, dass besonders Ingenieure und technische Fachkräfte in der Schienenbranche gesucht werden. Überraschend ist hingegen, dass sich der vielfach beklagte Lokführermangel nicht in der Zahl der Stellenangebote widerspiegelt. Experten im technischen Bereich sind mit einem Anteil von 30 Prozent die mit Abstand gefragtesten Fachkräfte auf SchienenJobs.de, gefolgt von Handwerks- und Bauberufen mit 18 Prozent...

SchienenJobs.de in neuem Gewand / Zahl der Unterstützer wächst

Berlin, den 4. April 2016. Zum Frühjahrsstart zeigt sich die größte Stellenbörse der Eisenbahnbranche in neuem Gewand. Das unternehmensübergreifende Jobportal SchienenJobs.de bietet ab sofort komfortablere Recherchemöglichkeiten und eine vergrößerte Auswahl an Berufsbildern, nach denen Interessenten suchen können. Zweieinhalb Jahre nach dem Start verankert sich das Portal immer breiter bei den zentralen Akteuren des Sektors: Neben der Deutschen Bahn unterstützen mit Transdev, Netinera und Benex inzwischen fast alle großen Wettbewerber der DB die gemeinsame Stellenbörse der Branche. Die Allianz pro Schiene zeigte sich als Initiator des Portals zufrieden mit der Entwicklung. „Schienenjobs.de nimmt Fahrt auf“, sagte der Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, Dirk Flege, am Montag in Berlin. „Allerdings war es auch höchste Zeit, dass die Unternehmen der Eisenbahnbranche sich zusammenschließen, um gemeinsam die Strahlkraft des...

SchienenJobs Stellenmarktanalyse: Hoher Bedarf an Technik-Spezialisten und Ingenieuren in der Schienenbranche

Berlin, 5. März 2015 – SchienenJobs, die Online-Stellenbörse und Informationsplattform rund um die schienenbezogene Mobilität, zieht mit insgesamt 20.600 Stellenausschreibungen im vergangenen Jahr eine positive Bilanz. Eine Analyse der Stellenangebote bestätigt den besonderen Personalbedarf an Ingenieuren und technischen Fachkräften in der Schienenbranche. Experten im technischen Bereich sind mit einem Anteil von 27 Prozent die mit Abstand gefragtesten Fachkräfte im Jobportal SchienenJobs. Knapp die Hälfte dieser Ausschreibungen (46 Prozent) richtet sich dabei direkt an Ingenieure. Umso wichtiger ist es, Studierende und Absolventen durch eine intensive Zusammenarbeit mit den Hochschulen – wie beispielsweise auf www.SchienenJobs.de/hochschulen – frühzeitig von der Bahnbranche als Arbeitgeber zu überzeugen. An zweiter Stelle der häufig ausgeschriebenen Positionen stehen, mit einem Anteil von 16 Prozent, Spezialisten für Organisations-...

SchienenJobs.de jetzt auch mit Praktikumsangeboten für Schüler und Studierende

Berlin, 19. Januar 2015 – SchienenJobs.de, die fachspezifische Online-Stellenbörse rund um die Schiene, unterstützt die Nachwuchsgewinnung der Bahnbranche mit einer neuen Praktikumsbörse für Schüler und Studierende. Über eine spezielle Filterfunktion können Interessenten in aktuell über 400 Angeboten gezielt nach dem richtigen Praktikumsplatz suchen. Dazu gehören auch Stellen für Werksstudenten und Studierende, die ihre Abschlussarbeit in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen schreiben möchten. Wer also auf der Suche nach einem Praktikum in der Schienenbranche ist, hat mit SchienenJobs.de die ideale Plattform gefunden. Die...

Fachbuch-Verlosung: SchienenJobs.de und Bahn Fachverlag erleichtern Einstieg in die Bahnbranche

Berlin, 25. November 2014 – Deutschlands großes Jobportal für Bahnberufe SchienenJobs.de und der Bahn Fachverlag möchten Einsteigern den Start in die Bahnbranche jetzt noch einfacher machen. Während einer kostenlosen Verlosungsaktion vom 1. bis 19. Dezember können Eisenbahner und solche, die es werden wollen, das DB-Fachbuch „Systemwissen Eisenbahn" von Jürgen Janicki gewinnen. Das Fachbuch beschreibt auf mehr als 230 Seiten die Funktionsweise der Eisenbahn und das Zusammenwirken der verschiedenen Teilsysteme. Grundsätzliche technische Komponenten und Sicherungseinrichtungen werden ebenso erläutert, wie die verschiedenen...

Schienenjobs-Veranstaltungen auf der InnoTrans 2014: Karriere in der Schienenbranche

Berlin, 16.09.2014 – SchienenJobs.de, Deutschlands großes Jobportal für die Bahnbranche, richtet auf der InnoTrans in Berlin zwei Veranstaltungen rund um das Arbeiten in der Branche aus. Am Mittwoch, den 24.09., diskutieren die Experten Dr. Susanne Kortendick (Bombardier Transportation), Michail Stahlhut (SBB Cargo International) und Dr. Hans-Christoph Thiel (BTU Cottbus) unter dem Thema „Schienenjobs: Was die Bahnbranche für ihren Nachwuchs tun kann – und tun muss“ über Chancen und Maßnahmen rund um die Gewinnung junger Fachkräfte und Azubis. Am Donnerstag, den 25.09., stellen sich die von der Allianz pro Schiene gekürten...

Schienenjobs.de jetzt mit eigenem Hochschul-Bereich

Berlin, 18. August 2014 – Schienenjobs, Deutschlands große fachspezifische Online-Stellenbörse und Informationsplattform rund um die schienenbezogene Mobilität, baut sein Angebot für Studierende weiter aus. In einem eigenen Hochschul-Bereich können sich Studieninteressierte nun einfach und schnell über schienenrelevante Studiengänge der Schienenjobs-Partnerhochschulen informieren. Wer noch auf der Suche nach dem richtigen Studiengang ist und sich für die Bahnbranche interessiert, kann sich ab heute auf den Hochschulseiten von Schienenjobs einfach und schnell informieren. Die sechs Partnerhochschulen TH Wildau, Universität...

Ingenieure und Technik-Spezialisten sind in der Schienenbranche besonders gefragt

Berlin, 05. August 2014 – Schienenjobs, die fachspezifische Online-Stellenbörse und Informationsplattform rund um die schienenbezogene Mobilität, zieht mit insgesamt 10.350 Stellenausschreibungen im ersten Halbjahr 2014 eine positive Bilanz. Eine Analyse der Stellenangebote bestätigt den besonderen Personalbedarf an Ingenieuren in der Schienenbranche. Experten im technischen Bereich sind mit einem Anteil von 30 Prozent die mit Abstand gefragtesten Fachkräfte auf Schienenjobs. Knapp die Hälfte dieser Ausschreibungen ist dabei an Ingenieure gerichtet, was einmal mehr den akuten Bedarf der Branche nach Fachpersonal belegt. An...

Inhalt abgleichen