Schicksalsroman

parallel Fall - Spannender Schicksalsroman

Zwei Handlungsstränge zeigen in Sascha Köhlers "parallel Fall", wie alles immer anders kommt als geplant. Es läuft bisher alles ziemlich gut für Mark. Er hat eine wunderschöne Freundin, um die ihn andere Männer beneiden. Er wohnt zusammen mit seinem besten Freund und auch im seinem Studium läuft alles wie geschmiert. Doch dann kommt es, wie es kommen muss: An einem grauenvollen Tag wird sein Leben komplett auf den Kopf gestellt und es geht bergab. Jahre später treffen die Leser auf einen vollkommen anderen Mark, der alles auf eine andere Weise angeht. Er nimmt keine Rücksicht auf Verluste und nimmt sich das, was er will. Parallel zu seinem früheren Leben als Student droht jedoch auch hier ein Absturz ungeahnten Ausmaßes. Der Schicksalsroman "parallel Fall" von Sascha Köhler verspricht den Lesern ansprechende Unterhaltung, die auch zum Nachdenken anregt. Der Autor hatte schon immer eine kreative Ader, die er im privaten Bereich nutzte,...

Erinnerungen eines Glückspilzes - Emotionaler Schicksalsroman

Nach einer schweren Erkrankung entschließt sich der Protagonist in Herbert Urlaubs "Erinnerungen eines Glückspilzes" dazu, seine Biografie zu schreiben. Nach wiederholter schwerer Erkrankung, beschließt Harro Freitag aufzuschreiben, was ihm in seinem Leben wichtig erschien und es mit der Welt zu teilen. Er glaubte, dass er vielleicht keine Gelegenheit mehr haben könnte, etwas zu schreiben. So wurde es ein "Schwanengesang". Er erklärt, dass er ein glückliches Leben hatte, oder besser gesagt, er glaubt, dass er viel Glück hatte. Er erzählt in seiner Geschichte über die glückliche Momente in seinem Leben, um seine Freunde und Bekannte daran teilhaben zu lassen. Er beschreibt z.B. wie er unerwartet zu einer Tochter kam und die große Liebe seines Lebens nach einigen Umwegen fand. Daher titelt Harro, die Hauptperson im Roman, seine abwechslungsreiche Biographie "Erinnerungen eines Glückspilzes". Nach zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen...

Einmal Steinzeit und zurück

Monika Arend aus Wiehl legt zweiten Liebesroman vor Zwei Wochen Urlaub mit dem Liebsten in einem Hotel in Lagos, in der Felsalgarve, was kann es Schöneres gebe? Das denkt sich auch Vanessa, als sie mit dem Spitzenkoch Toni dorthin aufbricht uns sich auf ein paar unbeschwerte Tage freut. Doch daraus wird nichts - die Liebesbeziehung zerbricht, denn Toni offenbart ihr seine Liebesbeziehung zu Manu - einem Mann. Vanessas Hoffnung an ein glückliches Leben der Seite ihres Partners zerbricht … für immer. Monika Arend aus Wiehl legt mit "Einmal Steinzeit und zurück" nach "Auszeit in die Liebe" ihren zweiten Liebesroman vor. Und wie es bei Liebesromanen so ist, muss es natürlich auch einen zweiten Protagonisten geben. Der heißt im vorliegenden Buch Leon und hat nach einem schweren Schicksalsschlag das Eremitendasein in einer Höhle an der Algarve gewählt. Hier lebt er völlig zurückgezogen mit seinem kleinen Hund, abgeschieden von jeglicher...

Wie zerplatzte Seifenblasen …

Aylin Durans Debütroman ist eine Liebesgeschichte für junge Erwachsene "Ich wollte drei verrückte Charaktere zu erschaffen, deren Leben voller Schwierigkeiten und Konflikte stecken." Das sagt Aylin Duran, die Autorin des Romans "Wie zerplatzte Seifenblasen …", der jetzt im Herzsprung-Verlag erschienen ist. Und sie hat ihr Ziel erreicht. Denn: Erzählt wird die Geschichte von drei jungen Leuten, die alle drei auf der Suche nach sich selbst sind. Durch Zufall treffen der unglückliche Musiker Ben, der drogenabhängige Cagney und die junge Lina, die im Gegensatz zu Ben und Cagney mit Luxusproblemen zu kämpfen hat, aufeinander....

Wie ein letztes Geständnis das Leben schicksalhaft verändert

"Insel der verlorenen Träume" von Karin Waldl Das Buch "Insel der verlorenen Träume" der Autorin Karin Waldl ist ein Roman über Liebe, Sehnsucht und die Suche nach den eigenen Wurzeln. Es erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der sich nach dem Tod der Mutter auf die Suche nach der Wahrheit macht. Nach einer Wahrheit, die ihm erklären soll, warum er seinen Vater nie kennen lernen durfte. Dabei stößt er auf ein Familiengeheimnis, das auch sein Leben schicksalhaft bestimmt. Karin Waldl vermag es, die 230 Seiten ihres Romans mit Spannung und Emotionen zu erfüllen, sodass der Leser von Beginn an tief in die Geschichte von...

Lost Place - Jellas Geheimnis - ein Thriller für Jugendliche

Ein Jugendroman, coming of age, der ein Familiengeheimnis lüftet, das lange im Verborgenen lag. Simone Holthaus wollte schon immer gerne ein Buch schreiben. Mit "Lost Place - Jellas Geheimnis" setzt sie ihren Wunsch in die Tat um. Entstanden ist ein Jugendroman, der eine gelungene Mischung ist aus Thriller und Familiengeschichte, gewürzt mit etwas Liebe. Von Beginn an gelingt es der Autorin, ihre jugendlichen Leser in die spannende Geschichte hineinzuziehen. Mit ihrer detailreichen, bildhaften Erzählweise erzeugt Simone Holthaus lebhafte Bilder vor dem inneren Auge. Die Idee zum Ort des Geschehens kam der Autorin bei einem Spaziergang,...

Reina Ilona Vildebrand – Musikalische Leseperformance »Mongolenkind« am 30.09.10 in Duisburg

Ein Wechselspiel zwischen Lesung, Songs & Kabarett Im Rahmen der ersten Culex-Litmeister-Lesung am 30.09.10 im legendären Hundertmeister präsentiert die Duisburger Songpoetin Reina Ilona Vildebrand ihren Roman »Mongolenkind« und streut mit ihrem einfühlenden Gitarrensound zwischen die Romanpassagen Gedichte und Songs. Als Songschreiberin und Lyrikerin, aber auch als Kabarett-Texterin kennt man die Duisburger Künstlerin bereits. Aus ihren beliebtesten Songs und Teilen dieses packenden Romans hat sie eine unterhaltsame Performance entwickelt, mit der sie ihr Publikum in den vergangenen Monaten mit einigen exklusiven Auftritten...

Augenblick, bleib stehen – denn du bist schön! Mongolenkind & Atempause am 29.05.10 in Erkrath

Beate Sarrazin, Reina Ilona Vildebrand, Jürgen Thein & Überraschungsgäste Ein Wechselspiel zwischen Lesung, Songs & Schauspiel Unter dem Motto »Augenblick, bleib stehen, denn du bist schön!« laden Beate Sarrazin, Reina Ilona Vildebrand, Jürgen Thein & Überraschungsgäste zu einem Schauspiel-/ Leseperformance-Abend am 29.05.2010 im familiären Rahmen des Wohnzimmertheater »Theater Anderswo« ein. Eine interessante, familiäre und abwechslungsreiche Begegnung zwischen Künstlern und Publikum ist das Ziel. Die Schauspielerin Beate Sarrazin und die Sängerin Andrea Leven präsentieren »Atempause«. Zwischen vorbeirasenden...

Reina Ilona Vildebrand - Leseperformance »Mongolenkind« am 17.04.10 in Erkrath

Reina Ilona Vildebrand - Leseperformance »Mongolenkind« am 17.04.10 in Erkrath Ein Wechselspiel zwischen Lesung & Songs Die Liedermacherin Reina Ilona Vildebrand liest aus ihrem Roman »Mongolenkind« (ISBN 978-3-942003-01-8). Der Roman erzählt mit vielen Zwischentönen und Kontrastreichtum ein Stück deutsch-deutscher Geschichte. Spannend, sinnlich, humorvoll und Mut machend ist der Autorin ein Roman gelungen, der sich durch eine reiche Handlungs- und Personenfülle auszeichnet. In den Geschichten werden keine „Schuldigen“ vorgeführt, sondern Menschen wie du und ich in all ihrer Widersprüchlichkeit - mit ihren Fehlern und...

Ergreifende Lebensgeschichte als Neuerscheinung Roman "Ihr Blumen aus Eis"

Auf Amanzon.de erhältlich: neuer Roman "Ihr Blumen aus Eis" von Franziska Fischbach, Dieser Roman, ihr Blumen aus Eis, erzählt die Geschichte eines jungen Mädchens, das viel Leid zu ertragen hatte. Es ist eine sehr emotionale Geschichte, die zeigen soll, dass man niemals den Glauben an sich selbst aufgeben darf - so stimmt die Autorin in ihre Biographie ein. Aufgewachsen in einer Bauernfamilie in Tirol, erlebt sie ihre Kindheit wenig geliebt und geprägt von einem oft betrunkenen und grausamen Vater, einer wehrlosen Mutter sowie von harter Arbeit. Als sie im zarten Alter von 18 Jahren den feschen Bernie, der immerhin zehn Jahre...

Inhalt abgleichen