Saint-Gobain

Dreifach kompetent: sicher, multifunktional, ästhetisch

Die Vetrotech Saint-Gobain International AG ist einer der weltweit führenden Anbieter von High Tech-Lösungen aus Glas in den Bereichen Brandschutz und Hochsicherheit. Seine Wurzeln hat das 750 Mitarbeiter beschäftigende Unternehmen in der Schweizer Hauptstadt Bern, wo der kontinuierliche Aufstieg im Jahr 1884 mit einer Glasmalerei begann. Wer heutzutage durch die Junkerngasse in der Berner Altstadt spaziert, entdeckt an den prächtigen Fassaden der Patrizierhäuser möglicherweise noch Relikte von Norbert Giesbrecht, seines Zeichens gelernter Glasmaler und „Vater“ der 1884 gegründeten Giesbrecht Glas – dem Ursprungsunternehmen der heutigen Vetrotech Saint-Gobain International AG. Ob es Visionär Giesbrecht zu Lebzeiten bereits vorausahnte, ist nicht überliefert, allerdings entwickelte sich sein anfangs beschaulicher Glaserhandwerksbetrieb unweit des Aare-Ufers mithilfe der folgenden Generationen mehr und mehr zu einem industriellen Unternehmen,...

Verbund-Sicherheitsglas POLYGARD ATTACK aus Glas und Polycarbonat - Minimales Gewicht, maximale Sicherheit

Bei öffentlichen, kommunalen oder institutionellen Gebäuden, die besonders geschützt werden sollen, sind durchbruch- und durchschusshemmende Verglasungen aus Verbund-Sicherheitsglas (VSG) häufig Standard. Bei den Varianten nur aus Glas machen sich dabei oft die Dicke und das hohe Gewicht des Gesamtaufbaus nachteilig bemerkbar. Mit POLYGARD ATTACK, einem neuen Verbund-Sicherheitsglas aus Glas und Polycarbonat, bietet VETROTECH Saint-Gobain ein Produkt, das nicht nur erkennbar schlanker, sondern auch deutlich leichter ist als klassisches VSG – bei identischen sicherheitsrelevanten Eigenschaften. Zum Schutz von Anlagen und Gebäuden im öffentlichen, staatlichen oder institutionellen Bereich – z.B. Botschaften, Regierungsgebäude, Banken, Krankenhäuser oder Gefängnisse – kommen Verbund-Sicherheitsgläser zum Einsatz, die durchbruchhemmend oder splitterfrei beschusshemmend sein müssen. Klassische Verbund-Sicherheitsgläser nur aus Glas...

Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) verkauft die Marke Solarkauf an die Luxra AG

Zum 01. Mai 2014 übernimmt die Schweizer Luxra AG sowohl die Produkte als auch die Marke Solarkauf der deutschen Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD). Diese gliedert ihre Marke Solarkauf aus und verkauft sie an das Schweizer Unternehmen. Die in der Schweiz ansässige Luxra AG übernimmt mit ihrem deutschen Tochterunternehmen, der Solarkauf-Luxra GmbH, die Vertriebsmarke Solarkauf von der SGBDD. Damit wird sich die Marke Solarkauf als eigenständiges Unternehmen auf dem deutschen Markt sowie mit Gesellschaften in den Niederlanden, Skandinavien, Polen und weiteren europäischen Ländern positionieren. Mit diesem Schritt wird eine Plattform geschaffen, um die bestehenden Partner und neuen Kunden mit hochwertigen, innovativen Produkten und Service beliefern zu können. Gleichzeitig verfügt das Unternehmen über eine hohe Flexibilität bei der Neugestaltung der Produktprogramme, die durch neue Segmente, wie Offgrid-Systeme, Speicherlösungen...

Zukunftsweisender Fassadenputz auf der BAU 2013 ausgezeichnet

Schneller trocken, länger schön: Fassadenbeschichtung ohne auswaschbare Biozide von Saint-Gobain Weber Düsseldorf/München – Der Fassadenputz weber.pas top des Baustoffherstellers Saint-Gobain Weber wurde beim „Preis für Produktinnovationen Praxis Altbau 2013“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde von Staatssekretär Rainer Bomba im Rahmen der BAU 2013 am 14. Januar übergeben und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Verkehr, Bau & Stadtentwicklung Dr. Peter Ramsauer. Effektiver Schutz vor Algen und Pilzen ohne biozide Filmkonservierung weber.pas top schützt Fassaden dauerhaft und auf natürliche...

Iberisches Flair an der Alster - Gläsernes Design im neuen Hotel Barceló in Hamburg

Im urbanen Zentrum Hamburgs, zwischen Hauptbahnhof und Rathausmarkt, liegt das im Frühjahr 2012 eröffnete Designhotel Barceló. Es kombiniert nicht nur spanisches Flair mit der kühlen Eleganz der Hansestadt, sondern beeindruckt auch mit neuen offenen Raumkonzepten. Gläserne Akzente setzen dabei die Produkte des CLIMAplusSECURIT-Partners Glaskontor Erfurt GmbH – sowohl in der Fassade als auch im Innenbereich. Seit der Eröffnung im März 2012 ist Hamburg um ein Design Stadthotel reicher. Das 4 Sterne-Hotel der Hotelkette Barceló hotels & resorts präsentiert sich urban und leger, mit Liebe zur Haptik. Die Zimmer erscheinen sachlich...

23.05.2011: | | | | | |

Saint-Gobain Glass Fachtag 2011 in Linz (A)

Am 09.03.2011 findet der Saint-Gobain Glass Fachtag 2011 im Design Center Linz (A) statt – eine gemeinsame Veranstaltung von Saint-Gobain Glass und den österreichischen CLIMAplusSECURIT-Partnern Eckelt Glas, Ertl Glas, Glas Ziegler, C. Bergmann Glas, Wenna Glas und Steindl Glas. Wie bereits im letzten Jahr sind auch wieder Aussteller aus den verschiedenen Zulieferer-Bereichen vor Ort. Der 15. Saint-Gobain Glass Fachtag bietet vielfältige Informationen rund um die Themen Glas, Architektur, Marktentwicklungen, Baurecht und Bautechnik. Namhafte Referenten informieren über Techniken und Anwendungsmöglichkeiten, stellen neue Entwicklungen...

SAINT-GOBAIN GLAS Fachtag in Linz: Erfolgreiches Branchentreffen unter österreichischer Sonne

Wunderschönes Wetter bildete den angemessen Rahmen für den 14. SAINT-GOBAIN GLASS Fachtag am 24.03.2010 in Linz/Österreich. Weit mehr als 400 Teilnehmer informierten sich im Design Center an den Ständen der einzelnen Aussteller und lauschten spannenden Vorträgen zu innovativen Themen. Durch den Tag führte Evamaria Nickel aus der Marketingabteilung von SAINT-GOBAIN GLASS Deutschland. Die Sonne lachte den ganzen Tag über dem Linzer Design Center – und auch im Inneren des Gebäudes war die Stimmung überaus gut. Unter der Regie der österreichischen CLIMAplusSECURIT-Partner C. Bergmann, ECKELT GLAS, ERTL GLAS, STEINDL GLAS und...

Saint-Gobain startet Glaskonfigurator - Interaktiv zum idealen Fenstertyp

Internet-Agentur TechDivision realisiert für das Saint-Gobain Isolierglas-Center eine interaktive Online-Anwendung für Produktempfehlungen. Wer das ideale Glas für verschiedene Fenstertypen nach seinen individuellen Anforderungen sucht, sollte den neuen Glaskonfigurator des Saint-Gobain Isolierglas-Centers unter www.glaskonfigurator.de zu Rate ziehen. Mit Hilfe einer Animation und erläuternder Texte lässt sich ganz einfach das optimale Glas für Fenster und Türen ermitteln – dem jeweiligen Einsatzzweck und den entsprechenden Anforderungen optimal angepasst. Dass Glasscheibe nicht gleich Glasscheibe ist und sich Fenster...

Inhalt abgleichen