Russischer Zupfkuchen

Gourmet-Tipp

Selbst kochen und Zeit sparen erfordert eine gute Planung. Das geht auch mit einer kohlenhydratarmen Ernährungsform (z. B. bei Diabetes oder Multiple Sklerose). Ein kluges Zeitmanagement und die richtige Lebensmittelauswahl machen es möglich, in einer Low Carb Ernährung für Berufstätige und Zuhause ruckzuck schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten. Ernährungsbewusste Arbeitnehmer kennen keine Leistungstiefs, sie halten sich fit mit der Low Carb Ernährung. Russischer Zupfkuchen Zutaten für den Boden: 100 g geschmolzene Butter 200 g gemahlene Mandeln 4 EL gemahlene Mandeln für die Backform 20 g Weizenkleie 70 g Eiweißpulver 4 TL flüssigen Süßstoff Zubereitung: Die Butter abkühlen lassen. Alle Zutaten zusammen mischen und rühren (Der Teig wird krümelig). Geben Sie so viel Eiweißpulver hinzu, dass er sich gut rühren lässt und nicht zu nass ist. Eine Springform (18 cm Durchmesser) einfetten und mit gemahlenen Mandeln einbröseln....

Ohne Zucker: Russischer Zupfkuchen

Selbst kochen und Zeit sparen erfordert eine gute Planung. Das geht auch mit einer kohlenhydratarmen Ernährungsform (z. B. bei Diabetes oder Multiple Sklerose). Ein kluges Zeitmanagement und die richtige Lebensmittelauswahl machen es möglich, in einer Low Carb Ernährung für Berufstätige und Zuhause ruckzuck schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten. Ernährungsbewusste Arbeitnehmer kennen keine Leistungstiefs, sie halten sich fit mit der Low Carb Ernährung. Russischer Zupfkuchen Zutaten für den Boden: 100 g geschmolzene Butter 200 g gemahlene Mandeln 4 EL gemahlene Mandeln für die Backform 20 g Weizenkleie 70 g Eiweißpulver 4 TL flüssigen Süßstoff Zubereitung: Die Butter abkühlen lassen. Alle Zutaten zusammen mischen und rühren (Der Teig wird krümelig). Geben Sie so viel Eiweißpulver hinzu, dass er sich gut rühren lässt und nicht zu nass ist. Eine Springform (18 cm Durchmesser) einfetten und mit gemahlenen Mandeln einbröseln....

Russischer Zupfkuchen

Selbst kochen und Zeit sparen erfordert eine gute Planung. Das geht auch mit einer kohlenhydratarmen Ernährungsform (z. B. bei Diabetes oder Multiple Sklerose). Ein kluges Zeitmanagement und die richtige Lebensmittelauswahl machen es möglich, in einer Low Carb Ernährung für Berufstätige und Zuhause ruckzuck schmackhafte Mahlzeiten zuzubereiten. Ernährungsbewusste Arbeitnehmer kennen keine Leistungstiefs, sie halten sich fit mit der Low Carb Ernährung. Russischer Zupfkuchen Zutaten für den Boden: 100 g geschmolzene Butter 200 g gemahlene Mandeln 4 EL gemahlene Mandeln für die Backform 20 g Weizenkleie 70 g Eiweißpulver 4 TL flüssigen Süßstoff Zubereitung: Die Butter abkühlen lassen. Alle Zutaten zusammen mischen und rühren (Der Teig wird krümelig). Geben Sie so viel Eiweißpulver hinzu, dass er sich gut rühren lässt und nicht zu nass ist. Eine Springform (18 cm Durchmesser) einfetten und mit gemahlenen Mandeln einbröseln....

Inhalt abgleichen