Rohstoffe

London, 18.5.2010 – Gold setzt zu immer neuen Höhenflügen an. Verkäufer von Goldmünzen und -barren vermelden bereits, dass sie momentan nicht lieferfähig seien, und Experten empfehlen den Anlegern, bis zu 25% Edelmetalle in ihrem Portfolio zu halten. „Die Unsicherheit am Markt ist derzeit enorm hoch, das beflügelt den Handel mit Gold“, erklärt Alex Preukschat, Unternehmenssprecher von GoldMoney, einem der weltweit größten Anbieter physischer Edelmetalle für Anleger. Auf bis zu 2.000 US-Dollar könnte der Goldpreis im momentanen Umfeld klettern, sagt der Experte. „Wir verzeichnen derzeit einen progressiven Verlust von...

Rohstoffe sind ein Megatrend. Auch oder vor allem Agrarrohstoffe, so genannte „Soft Commodities“. Doch kurzfristig unterliegen Agrarrohstoffe nicht selten heftigen Preis-Schwankungen. Denn die Preisbildung ist in hohem Maße abhängig vom Wetter. Bei der Aussaat dominieren Ängste den Markt, dass es zu kalt, zu nass, zu feucht oder auch zu trocken ist. Während der Blütezeit müssen bestimmte klimatische Bedingungen erfüllt sein, denn extreme Trockenheit, lang anhaltende Feuchte oder eine Frostperiode können die Ernte zerstören. Und: Agrarrohstoffe sind auf der Angebotsseite relativ elastisch. Das heißt, das Angebot reagiert...

Das Interesse der Anleger an der Geldanlage in Rohstoffen ist in den vergangenen Jahren drastisch gestiegen. In Rohstofffonds, Aktienbeteiligungen von Minen- und Bergbaugesellschaften und Rohstoffzertifikaten waren Ende Februar nach aggregierten Daten von Fonds- und Zertifikateverbänden in Europa gut 25 Milliarden Euro investiert gegenüber rund 9 Milliarden Euro Ende 2007 und etwa 12 Milliarden Euro Ende 2008. Allein in Deutschland flossen den in Rohstoffe investierenden Fonds und Aktien nach Angaben des Fondsbranchenverbandes BVI im Jahr 2009 gut 2,2 Milliarden Euro mehr zu als aus den Produkten abgezogen wurden, im Januar waren...

Die ARTUS DIRECT INVEST AG erzielt in den 10 Jahren seit der Gründung des Unternehmens durch erfolgreiches Risikomanagement nachhaltige Mehrwerte für die Mandanten. Düsseldorf, 10.02.2010. Durch aktives Management nach Trendfolge konnten die ARTUS AG für die Kunden im Jahr 2009 erneut ein beachtliches Ergebnis erzielen. So ist es weitgehend gelungen das Tief der historischen Finanzkrise im Jahr 2008 in den diversen Anlagestrategien aufzuarbeiten. „Hieraus“, so Klaus Hinkel, Vorstand der ARTUS DIRECT INVEST AG, „können wir heute, im zehnten Jahr seit Gründung, folgendes Fazit ableiten: Wer in Abwärtsphasen (2001/2002/2008)...

Die Edelmetallspezialisten der Empresa Minera (Bergau) AG erwarten für 2010 einen Anstieg des Kupferpreises um bis zu 20%. In ihrer neusten veröffentlichten Studie über die Preisentwicklungen auf dem Edelmetallsektor führen sie die dieses auf einen sehr geringen Überschuss, starker chinesischer Importnachfrage und einer Angebotsverknappung in Zukunft zurück. „Dieses hat zur Folge, dass am Markt in 2010 eine sogenannte Defizitphase eintreten wird, die sich kontinuierlich vertieft und zu einer zum Teil drastischen Änderungen des Preises – speziell für Kupfer – führen kann“, so ein Analyst. Die Experten erwarten, dass...

Der Handel mit Wertpapieren ist spannend und reizt nicht nur Finanzexperten. Immer mehr Privatanleger entdecken den Markt für sich. Um stets auf dem neusten Stand zu sein, nutzen zahlreiche Anleger sogenannte Börsenbriefe. Das Finanzportal www.boersennews.de vergleicht regelmäßig die wichtigsten Publikationen. Das Spekulieren mit Aktien (http://www.boersennews.de/markt/aktien), Fonds oder Rohstoffen erfordert Expertenwissen. Für den Einzelnen ist es nicht immer leicht, den Überblick über Kursentwicklungen, Unternehmensnachrichten und -fusionen zu behalten. Abhilfe bieten Börsenbriefe: Hier fassen Analysten Aktuelles zu Unternehmenswerten,...

Aachen 31. Dezember 2009 - In Zeiten wirtschaftlich schlechter Zeiten suchen Viele nach einer Möglichkeit zusätzliche Einkommensquellen zu schaffen. In den meisten Fällen sind es Nebenjobs, die häufig zeitintensiv sind und meist auch nicht sehr ertragreich. Der Handel mit Aktien, Währungen und Rohstoffen wird immer verbreiteter und selbstverständlicher für den „kleinen“ Otto-Normalverbraucher. Die größte Hürde ist wohl die Angst vor dem Handel an der Börse, welche aber völlig unbegründet ist. Eine Vielzahl von seriösen Handelsplattformen bieten ihre Dienste heute schon ab einer Einlage von nur einhundert Euro...

Neue Jahreshochs standen in den letzten Handelstagen beim DAX auf der Tagesordnung. Das macht Mut für die restlichen drei Handelstage in 2009. Wenngleich der deutsche Leitindex es noch nicht geschafft hat, den vor allem psychologisch bedeutsamen Widerstand bei 6.000 Punkten zu knacken. Es wird also noch einmal spannend zwischen den Jahren. Was viele Anleger aber deutlich mehr interessiert: Wie wird das Börsenjahr 2010? Geht Gold weiter steil? Momentan mangelt es an echten Alternativen zu Aktien. Dies könnte aufgrund der Niedrigzinspolitik auch noch eine Weile so bleiben. Ein erfreulicher Jahresauftakt für die Aktienmärkte...

22.12.2009: | | | | | | |
und Kinozuschauer in eine neue Welt jenseits unserer Vorstellungskraft. Mit den neuesten Spezialeffekten, faszinierenden Bildern und einer mitreißenden Story heißt es für die Kinobesucher: „Avatar – Aufbruch nach Pandora“. Im Online-Shop von buecher.de gibt es jetzt das Buch, die Musik, Spiele und viele tolle Fanartikel zum Film. Zwischen Liebe und Macht – eine Geschichte neu erzählt Im 22. Jahrhundert gehen den Menschen auf der Erde die Rohstoffe aus. So machen sie sich auf die Suche und finden einen bislang unerforschten Planeten mit Namen Pandora. Dort finden sie wertvolle Mineralien, die sie um jeden Preis haben...

An der Börse werden nicht nur Aktien und Wertpapiere gehandelt wie sich vielleicht auf den ersten Blick vermuten lässt. Im Gegenteil, hier geht es weitaus exotischer zu. Neben den verschiedenen Metallen gibt es an der Börse auch einen Markt für Fleisch, Getreide und tropische Rohstoffe wie Kakao, Zucker oder Kaffee. Das Börsennews-Portal www.boersennews.de erklärt den Handel mit den traditionellen und exotischen Rohstoffen. Die beliebtesten Rohstoffe an der Börse sind wohl Gold, Silber, Öl und Kupfer. Dabei korrelieren Gold, Silber und Öl positiv miteinander, jedoch negativ zum Dollar. Dies ist nur ein Faktor, warum bei...

Inhalt abgleichen