Rohstoffe

Das vom Int. Institute of Business & Advisory sowie der RIS Europe promotete und vorgestellte Produkt „Farmer’s Portfolio“ wird ab heute mit einer nochmaligen Strategie- und Investmentoptimierung versehen. Das gehandelte Managed Account (www.farmersportfolio.com) mit täglicher Verfügbarkeit und ohne Kontoführungsgebühren im Rohstoff- und Edelmetallbereich wurde demnach in punkto Vertriebs- und Kundenfreundlichkeit nochmals aufgewertet. Ab sofort stehen vier Kontotypen jedem Rohstoffinvestor zur freien Selektion zur Verfügung. Zusätzlich können ab heute Kunden mit Spezialvorstellungen rund um das Rohstofftrading einzelne...

Rohtallöl (Crude Tall Oil, CTO) wird mehr und mehr zu einem wichtigen Rohstoff in der Bauchemie UCY ENERGY liefert Rohtallöl für die Bauchemie auch containerweise Rohtallöl ist ein Nebenprodukt der Zellstoffindustrie. Aus Holz wird Zellstoff, aus Zellstoff wird Papier - so sieht ganz grob dargestellt die Wertschöpfungskette in der Papierindustrie aus. Rohtallöl besteht in erste Linie aus Baumharz, genauer gesagt aus den sogenannten freien Harz-, aber auch den freien Fettsäuren. Letztere kennt man aus einer Vielzahl von anderen Produkten, so werden Fettsäuren z.B. auf Raps- und Sonneölbasis gewonnen. Die freien Harzsäuren...

Das Int. Institute of Business & Advisory SL (IBA) veröffentlichte am gestrigen Tage seine neue Internetpräsenz für das Commodityprodukt „Farmer’s Portfolio“. Unter www.farmersportfolio.com können ab sofort Interessierte (sowohl Kunden als auch Finanzmakler und Partner) sich detaillierte Informationen über das Managed Account einholen. Das Management des Institutes verwies auf die aktuelle Lage von Maklern und Finanzdienstleistern, die im Jahresendgeschäft noch einmal Impulse für mehr Umsatz oder Neukundengenerierungen erzielen möchten. „Der schleichende Absatz von Versicherungsverträgen, ein kompletter Zusammenbruch...

UCY ENERGY beliefert europaweit Kommunen und Unternehmen mit Streusalz in Säcken oder lose per Kipper oder Silowagen Dass UCY ENERGY Heizöl für die kalte Jahreszeit liefert ist mittlerweile allgemein bekannt. Ebenso kann Brennholz von UCY ENERGY bezogen werden. "Der Bereich Biomasse ist in den letzten Jahren stetig gewachsen", erklärt UCY ENERGY-Geschäftsführer Thilo Schneider. Neu ist jedoch, dass UCY ENERGY ab sofort auch Streusalz anbietet. "Wir beschränken uns in diesem Zusammenhang auf kommunale und öffentliche Kunden, sowie Unternehmen mit einem erhöhten Bedarf an Streusalz von mindestens 25 Tonnen",...

UCY ENERGY beliefert weltweit Unternehmen der chemischen Industrie mit Rohstoffen Wenn man an UCY ENERGY denkt, denkt man überlicherweise an Öle und Fette - das ist das Kerngeschäft von UCY ENERGY - "und das soll es auch bleiben", so Thilo Schneider, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe. Mineral- und Pflanzenöle, tierische und pflanzliche Fette und Fettsäuren und vor allem natürlich Tallöl - das ist das Tagesgeschäft von UCY ENERGY. Mittlerweile steht UCY ENERGY jedoch für viel mehr als nur das. "Gerade in den letzten Jahren hat sich unser Haus zu einem weltweit agierenden Partner der chemischen Industrie entwickelt"....

FLIP4NEW, Friedrichsdorf, 19.10.2012, (www.flip4new.de) Nach Schätzungen liegen mehr als 83 Millionen alter oder kaputter Handys unbenutzt in Deutschlands Schubladen - kleine Schatzkisten. Denn laut des Umweltbundesamtes sind das umgerechnet 3 Tonnen Gold, 30 Tonnen Silber, 1900 Tonnen Kupfer, 1151 Tonnen Aluminium und 105 Tonnen Zinn. Und die Zahl der 'Schubladenhandys' wächst. Dabei sind die Rohstoffe ein kostbares Gut und nicht unbegrenzt verfügbar. Coltan, das meist in der Demokratischen Republik Kongo abgebaut wird, wird später in Tantal umgewandelt und kommt in dieser Form in Mobilfunkgeräten und anderen elektronischen Produkten...

Bad Homburg, 20. September 2012 – Die KunststoffWeb GmbH hat ihr Serviceangebot für die Kunststoffindustrie erweitert und bietet jetzt eine neue komfortable Online-Plattform für den An- und Verkauf von Kunststoffen. Die „KunststoffWeb-Rohstoffbörse“ richtet sich an Anbieter und Nachfrager von Neuware, Rezyklaten, Abfällen, Sonderposten und Restmengen. Die Nutzung der Rohstoffbörse und aller angebotenen Services ist komplett kostenfrei. Die Möglichkeiten zur Klassifizierung des Materials erlauben eine sichere Einordung aller Angebote sowie eine effiziente Suche. Das Einstellen von Angeboten und Gesuchen ist mit nur wenigen...

Mit weniger mehr erreichen - Mit ProgRess hat die Bundesregierung erstmals eine umfassende Strategie zur nachhaltigen Nutzung von Rohstoffen entworfen. Ziel des Programms ist es, durch Marktanreize, Forschung und Innovation und durch Beratung die Rohstoffproduktivität der deutschen Wirtschaft zu steigern. Seit den 1970er Jahren werden weltweit mehr als doppelt so viele Rohstoffe eingesetzt und die Nachfrage nimmt weiterhin deutlich zu. Gleichzeitig bringt aber die Nutzung von Rohstoffen zahlreiche Umweltbeeinträchtigungen mit sich, die von der Freisetzung von Treibhausgasen über Schadstoffeinträge in Luft, Wasser und Boden bis...

Nachhaltige Rohstoffe vom Acker Hunderte Texter haben bislang das Autorenportal http://pageballs.com genutzt, um andere Menschen über praktisch alle erdenklichen Themen zu informieren. Einer der Autoren ist Ganjadream, der unter anderem über Cannabis als Rohstoff informiert. Bevor die Baumwolle populär wurde, haben die Bauern überall Hanf angebaut, teils wurden sie sogar durch Gesetze dazu gezwungen. Immerhin war es der Hanf, aus dem die Segel und Seile für die Schiffe gefertigt wurden, da er dem Seewetter am besten trotzen konnte. Aber auch ansonsten war Hanf als Textilfaser sehr beliebt. Jedoch konnte Baumwolle produktiver verarbeitet...

Der Ölpreis steigt und steigt. Im Großen wie im Kleinen wachsen mit einem steigenden Ölpreis die Sorgen. So wie beispielsweise Autofahrer durch den Benzinpreis um den Inhalt ihres Geldbeutels fürchten, so treibt der hohe Preis auch die Herstellungskosten von Unternehmen. Beides kann die Konjunktur belasten. Derzeit sind es gleich mehrere Faktoren, die den Ölpreis auf kurze wie lange Sicht befeuern. Am 23. Februar 2012 verteuerte sich das Barrel der für Europa maßgeblichen Sorge Brent Crude bis auf 124,50 US-Dollar und ließ so das Hoch aus dem letzten Jahr bei rund 117 US-Dollar weit hinter sich. Wird Öl immer teurer? Droht uns...

Inhalt abgleichen