Rituale

Hauptsache die Frisur sitzt - Spiritueller Ratgeber

Verena Ogris setzt sich in "Hauptsache die Frisur sitzt" mit dem alltäglichen Wahnsinn auseinander. Dieses neue Buch dreht sich rund um den täglichen Wahnsinn im Job, die Herausforderungen des Alltags und die Sinnhaftigkeit des eigenen Tuns. Vor allem Frauen landen allzu oft in einem Hamsterrad, das es ihnen unmöglich macht, achtsam mit den eigenen Ressourcen umzugehen. Vor allem Frauen wollen es immer allen alles recht machen. Sie wollen zwischen Job, Kindern und Haushalt auch noch vegane, glutenfreie Kekse für die nächste Geburtstagsparty backen, aber vergessen dabei sehr oft, dass sie auch mal an sich selbst denken und ihre eigenen Batterien aufladen sollten. Ansonsten folgt das Burnout. Mit viel Wortwitz, ehrlichen Erzählungen und wertvollen Tipps, um wieder mehr Verbindung zu sich selbst zu finden, will dieses Buch solchen Menschen dabei helfen, sich genau diese Auszeit zu gönnen. Das Buch "Hauptsache die Frisur sitzt" von Verena...

Rituale - Symbiose zwischen Hund und Mensch - Geschichten aus dem Alltag

Christoph T. M. Krause betrachtet in "Rituale - Symbiose zwischen Hund und Mensch" die Jahrtausende alte Beziehung zwischen Hunden und Menschen. Der Herausgeber führt seit 1998 sein eigenes erfolgreiches Hundedienstleistungsunternehmen und hat in dieser Zeit viele interessante Erfahrungen gemacht. Aus genau diesem reichen Erfahrungsschatz bei der Beobachtung von Hunden der eigenen Familie und der Ausführ- und Herbergshunde im Alltag seines Geschäfts entwickelte sich die Frage, warum sowohl der Hund als auch (sein) Mensch, und beide gemeinsam, Rituale entwickeln. Der Autor sammelte zahlreiche Beispiele aus dem Leben anderer Hundeliebhaber und erschuf damit einen spannenden Erzählbogen einer Jahrtausende alten Symbiose zwischen Hund und Mensch. Dabei zeigt er, dass schon in der Antike Hunde einen hohen Stellenwert im täglichen Leben der Menschen hatten. Die Leser lernen in "Rituale - Symbiose zwischen Hund und Mensch" von Christoph T. M. Krause...

Wenn ein geliebtes Tier stirbt

Forschungsprojekt untersucht Gefühle und Strategien bei der Bewältigung der Trauer um Haustiere. Ob Hund, Katze, Pferd: Beziehungen des Menschen zu einem Haustier sind meist ungemein intensiv. Jahrelang ist ein Tier Lebensbegleiter, Freund, Teil der Familie, wird gefüttert, gepflegt, verwöhnt. Wenn der Tod diese Beziehung trennt, ist die Trauer oft ebenso stark wie die Trauer um einen verstorbenen Menschen. Und doch ist „nur ein Tier“ gestorben – so wird das von Unbeteiligten häufig banalisiert. Dieses spannungsvollen Verhältnisses haben sich Wissenschaftler an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover angenommen. Herausgekommen ist dabei das Buch „Nicht nur dein Tier stirbt“, das jetzt im Verlag Kern erschienen ist. Es dokumentiert, wie Menschen mit dem Tod und der Trauer um ihre Haustiere umgehen. Das Forschungsprojekt BELECAN (Behandlungsziele am Lebensende von Companion Animals), gefördert vom Bundesministerium für Bildung...

Das „INDIANER INUIT: DAS NORDAMERIKA FILMFESTIVAL“ sammelt mit crowdfunding auf startnext.de

Das INDIANER INUIT: DAS NORDAMERIKA FILMFESTIVAL findet vom 23. – 26. Januar 2014 bereits zum fünften Mal in Stuttgart statt. Das Filmfestival räumt auf mit gängigen Klischees und zeigt Filme der jungen indigenen Filmgeneration, die uns aus ihrer persönlichen Perspektive den gelebten Zwiespalt zwischen Tradition und globaler Moderne näherbringt. NO MORE SILENCE ist das diesjährige Motto und die ausgewählten Filme präsentieren sich dementsprechend selbstbewusst. Die Partner und Sponsoren übernehmen einen großen Teil der Veranstaltungskosten. Für die fehlenden Mittel ist das Filmfestival jedoch auf private Spenden angewiesen....

Das INDIANER INUIT, das nordamerika Filmfestival findet im Januar 2014 statt und macht crowdfunding über www.startnext.de

Das INDIANER INUIT: DAS NORDAMERIKA FILM FESTIVAL vom 23.- 26. Januar 2014 findet im Stuttgarter TREFFPUNKT ROTEBÜHLPLATZ (vhs Stuttgart) zum fünften Mal statt. Unter der Schirmherrschaft des American Indian Film Institute und Festival San Francisco, des Dreamspeakers International Aboriginal Film Festival Edmonton, Kanada, und der UNICEF, findet INDIANER INUIT: DAS NORDAMERIKA FILM FESTIVAL vom 23.- 26. Januar 2014 im Stuttgarter TREFFPUNKT ROTEBÜHLPLATZ (vhs Stuttgart) bereits zum fünften Mal statt. Künstlerischer Leiter dieses in Europa einzigartigen Filmfestivals ist der Konstanzer Gunter Lange, der die Veranstaltung...

19.10.2012: |

Mit Magie und Zauber zu einem glücklicheren Leben

Auf der Website www.liebeszauberonline.de finden Hilfesuchende Susanna, eine Heilerin und Seherin, die mit weißer Magie zu mehr Zufriedenheit und Glück verhilft. Susanna beschreibt sich selbst als "eine alte Seele". Die Heilerin und Seherin ist bereits seit vielen Jahren auf diesem Feld tätig und verhilft Menschen mit Problemen in Liebesdingen zu einem entspannten Leben und zu mehr Glück. Auf ihrer Website Liebeszauberonline.de stellt sie ihre Arbeit vor und gewährt auch einige Einblicke in ihr Tun. Zugleich gibt sie aber auch den Hinweis, dass nicht alle Probleme mit der von ihr ausgeführten weißen Magie behoben werden können....

Wie tief muss man sich verbeugen?

(ddp direct) An der Universität Vechta fand am 5. und 6. September eine internationale Tagung zum Thema Interkulturelle Ritualpraxis. Europa und der Osten statt. Veranstalter war das Fach Geschichte am Institut für Geistes- und Kulturwissenschaften unter Leitung von Prof. Dr. Claudia Garnier und Prof. Dr. Christine Vogel. Wissenschaftler aus Deutschland, Großbritannien, Österreich und Frankreich gingen in Vechta der Frage nach, welche Rolle Rituale im interkulturellen Austausch spielten. Es ging dabei vor allem um das Verhalten von Gesandten und Diplomaten, die an fremden Höfen zu Gast waren und sich in das dortige fremde Zeremoniell...

Partnerrückführung, Voodoorituale, Liebesrituale

Herzlich Willkommen, wir bieten in unserem Onlineshop, zahlreiche Wellnessöle sowie auch Rituale für Liebe und Beruf an. Qualitativ hochwertige Handgearbeitete Öle und Rituale, aus Afrika. Hellsehen und Kartenlegen vom Top International Bekanntem Medium, mit eigener Hotline. Schamanismus Jenseitskontakte oder Tierkommunikationen. Darüber hinaus finden Sie bei uns auch Seminare im Esoterikbereich, für Ihre Weiterentwicklung im Spirituellen Bereich. Zahlreiche Kunden die heute Selbsständig sind haben davon profitiert! Annerkannt auf großen Portalen, mit Zertifikat bei Abschluß Nehmen Sie Ihr Schicksal selbst in die Hand...

Schamanische Visionssuche und Heilungrituale mit Meisterschamane Joven Murayari

Der bekannte peruanische Meisterschamane Joven Murayari führt in diesem Jahr mehrere Heilungsrituale sowie einen Intensivworkshop bei Koblenz, Köln und Stuttgart durch. Diese schamanischen Zeremonien helfen dem Einzelnen sich auf körperlicher, seelischer und energetischer Ebene zu reinigen und somit eine Gesundung zu ermöglichen. Der Meisterschamane Joven Murayari Der Schamane Joven Murayari führt bereits seit 17 Jahren selbst die Traditionen seiner Familie weiter, welche seit mehrere Generationen besteht. Sein Wissen umfasst das Spektrum der Heilpflanzen des Amazonas und die Energien der 4 Elemente (Feuer, Wasser, Wind und...

Hendrik Blome wagt sich an brisantes Thema: Hieros Gamos

Schon andere Menschen, Regisseure und Schriftsteller, widmeten sich diesem Thema, wenn auch sehr schamhaft. Stanley Kubriks mystischer Film Eyes Wide Shut ließ zum ersten Mal den Zuschauer ein geheimes sexualmagisches Ritual einer verborgenen Gesellschaft miterleben. Wie sehr diese Szene Eingang in gewisse Lifestyle Gruppen gefunden hat, lässt sich an den vielen Eyes-Wide-Shut Events oder Geschchte-der-O-Abende absehen, die in ganz Deutschland stattfinden. Das Hieros Gamos-Ritual wird in Eco’s Faucoltsches Pendel nur angedeutet und bei Dan Brown’s Sakrileg (Da Vinci Code) lediglich schamhaft kurz als geheime Orgie erwähnt....

Inhalt abgleichen