Riesterrente

Riester-Rente - mit diesen Tipps erhalten Sie die volle Förderung

Die Riester-Rente ist besser als ihr Ruf. Für viele Sparer zahlt sich die Riester-Vorsorge weiterhin aus - dank der verschiedenen Modelle Rentenversicherung, Banksparplan, Fondssparplan und Wohn-Riester. In folgendem Artikel wird Ihnen gezeigt, welche Riester-Rente sich für Sie lohnt und worauf Sie bei der Riester-Vorsorge achten sollten. https://www.finanzen.net/ratgeber/vorsorge/riester Darum geht es: Private Altersvorsorge ist heutzutage unverzichtbar. Eine von vielen Optionen ist die Riester-Rente. Riestern darf jeder, der verpflichtend in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlt. Die Riester-Rente bietet staatliche Zulagen und Steuervorteile; Die Grundzulage wurde 2018 auf 175 Euro jährlich erhöht. Dank verschiedener Modelle ist die Riester-Rente besser als ihr Ruf. Eine Riester-Rente zahlt sich vor allem für Familien mit Kindern aus. Prüfen Sie, ob sich für Sie in Ihrer Lebenssituation ein Riester-Vertrag lohnt. Tipp:...

WKZ Wohnkompetenzzentren: Lohnt die „Reform“ der Riesterrente

Grundlegende Probleme bleiben trotz verbesserter Voraussetzungen bestehen Ludwigsburg, 16.03.2017. „Mit rund 16 Millionen Verträgen könnte man die Riesterrente als Verkaufserfolg bezeichnen. Die Frage ist nur, ob sie sich auch für die Sparer rechnet“, hinterfragt Jens Meier, im Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren. In der Tat. Viele Fachleute haben für die Riesterrente nur Geringschätzung über: zu teuer, zu kompliziert, kaum Rendite. Daran würde auch nichts ändern, wenn die Bundesregierung nun plant, die Voraussetzungen zu verbessern. So soll nach ersten Plänen die staatliche Zulage von 154 auf 165 Euro pro Person und Jahr angehoben werden. Gleichzeitig plant man einem Freibetrag von bis zu 202 Euro je Monat. „Doch hilft das wirklich?“, fragt sich der Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren. Fakt ist: Der überwiegende Teil der Riesterrenten ist in der Hand der Versicherungswirtschaft. Die hat zwar seit einigen Jahren mit Nettoabgängen...

Riester Rente Produkte für Verbraucher ungeeignet

Altersvorsorge Produkte auf Basis der Riesterrente werden von ÖKO TEST als viel zu teuer und für den normalen Verbraucher als absolut intransparent sowie ungeeignet eingestuft. Zum selben Ergebnis wie ÖKO TEST kommt jetzt auch der Sozialbeirat der Bundesregierung. Im alljährlich erscheinenden Rentenversicherungs- und Alterssicherungsbericht ist der Sozialbeirat der Bundesregierung mit ÖKO-TEST einer Meinung. Riester Produkte sind für die meisten Bundesbürger ungeeignet. Jedes Jahr verbrennen Riester Sparer 50 Milliarden Euro. Es hieß jeder der privat vorsorgt werde im Rentenalter sein Versorgungslücke schließen und ohne Einschränkungen seinen Alltag finanziell bewältigen könne. Die derzeitige Entwicklung der Finanzmärkte und dem derzeitigen Zinsniveau lässt aber leider auf ein anderes Szenario schließen. Experten zweifeln sehr stark an der Effektivität einer kapitalgedeckten Altersvorsorge aufkommen. Hauptkritikpunkt...

Riesterrente: Besonders junge Menschen sollten sich fragen: Lieber Riesterrente oder lieber Altersarmut? Das Risiko Altersarmut

Riesterrente Die Politiker wissen Bescheid. Volkswirtschaftler wissen Bescheid. Verbraucherschützer wissen Bescheid. Finanzexperten wissen Bescheid. Wissen Sie auch Bescheid? Junge Menschen müssen mit dem Risiko Altersarmut umgehen. Warum? Aus heutiger Sicht wird die gesetzliche Rente in einigen Jahren vermutlich nur noch eine Art Grundsicherung darstellen. Voraussichtlich auf Niveau in der Nähe der Sozialhilfe. Was tun? Unbedingt private Altersvorsorge betreiben! Die Empfehlung ist eindeutig. Das Risiko Altersarmut ist eine Bedrohung, die wirklich ernst genommen werden sollte. Das weiß der Gesetzgeber. Deshalb fördert...

Riesterrente Zulage

VSP IT & Marketing Services GmbH VSP IT & Marketing Services GmbH gewinnt mit www.riester-zulage.net viele neue Interessenten [Wiesbaden, 16.04.12] Endlich: Die VSP IT & Marketing Services GmbH setzt dem langen Warten ihrer Kunden und Interessenten ein Ende und präsentiert ihr neues Projekt „www.riester-zulage.net“. Alles Wichtige rund um die VSP IT & Marketing Services GmbH und ihre lang ersehnte Neuentwicklung lesen Sie hier: In der Branche ist die VSP IT & Marketing Services GmbH seit vielen Jahren als kompetenter und qualitätsbewusster Anbieter bekannt. Als kürzlich das Projekt www.riester-zulage.net in den...

Pabst Financial Services – Innovative Finanzberatung in der Allfinanz als Versicherungsmakler und Finanzmakler in Bielefeld.

Pabst Financial Services steht für Unabhängigkeit in der Finanzberatung in Bielefeld und weit über diese Grenzen hinaus. Unabhängig deshalb, da der Inhaber Andre Pabst als Versicherungsmakler und Finanzmakler tätig ist, also im Auftrag der Mandanten und nicht im Auftrag oder Beschäftigungsverhältnis einer bestimmten Gesellschaft. Durch diese Unabhängigkeit kann für die Kunden ein Optimum an Qualität hinsichtlich der Wahl der Gesellschaften und Tarifwerke gewährleistet werden. Gemeinsam mit den Kunden wird der individuelle Bedarf bestimmt und dementsprechend das oder die am besten geeigneten Angebote unterbreitet. Die Empfehlungen...

15 Millionen Riester-Sparer - Deutschland sorgt vor

Wer sich für das Alter absichern möchte und sich nicht ausschließlich auf den Staat verlassen will, ist mit dem Abschluss einer Riesterrente gut beraten. Mittlerweile gibt es in Deutschland schon fast 15 Millionen Menschen, die sich für diese Alternative entschieden haben. Allein im dritten Quartal des laufenden Jahres setzten 199.000 weitere Deutsche auf den Abschluss eines Riester-Vertrages. Das Onlineportal www.geld.de liefert zusätzliche Informationen zu den gegenwärtigen Entwicklungen. Besonders im Bereich der Riester-Rente ( http://www.geld.de/riester-altersvorsorge.html ) sind in diesem Jahr deutliche Entwicklungen in...

Vorteile beim Abschluss von LEBENS- UND RENTENVERSICHERUNG in 2011 nutzen

München, 21.10.2011.: Im Zuge der schrittweisen Anpassung des gesetzlichen Renteneintrittsalters auf 67 Jahre treten ab dem ersten Januar des kommenden Jahres auch Änderungen bei staatlich geförderten Altersvorsorgeverträgen und privaten Lebens- und Rentenversicherungsträgen in Kraft. Danach gilt bei Riester- und Rürup-Renten, die ab dem 01.01.2012 abgeschlossen werden, dass das Mindest-Renteneintrittsdatum nun nicht mehr das 60. Lebensjahr des Versicherten ist, sondern das 62. Lebensjahr, damit die Beiträge gefördert bzw. steuerlich begünstigt werden. „Sollte der Versicherte früher an sein Geld wollen, müsste er die Förderungen...

Gesetzliche Rente wird weniger

Saarbrücken, den 09.09.2011. Die Pläne der Bundesregierung zur Reform gegen Altersarmut gehen weiter. Selbst die Politiker raten zur Privaten Altersvorsorge, um ein finanzielles Auskommen im Rentenalter zu sichern. Eine Anfrage an das Bundesarbeitsministerium brachte es an den Tag: Danach soll das Renten-Niveau in Deutschland bereits bis zum Jahre 2025 um etwa ein Zehntel sinken. Während das Sicherungsniveau in der Vergangenheit noch 50,8 Prozent betrug, wird zukünftig nur noch 45,2 Prozent erreicht werden. Unter dem Sicherungsniveau versteht man das Verhältnis zwischen der Rente vor Steuern, die ein Durchschnittsverdiener nach...

SAM Management Group AG (SAM AG): Altersvorsorge macht Schule

Im Rentenalter möchte jeder sein Leben nach seinen Vorstellungen und Wünschen genießen. Endlich für alles und jeden Zeit haben und sich nicht um finanzielle Belange sorgen müssen. „Meistens sind aber dafür die finanziell zur Verfügung stehenden Mittel nicht ausreichend“, erklärt Michael Hollenbach, Direktor der Schweizer SAM Management Group AG (SAM AG). Die Lebenserwartung steigt und gleichzeitig sinken die Geburtenzahlen. Das verdeutlicht, dass die aufkommenden Rentenzahlungen nicht mehr durch die Zahl der Arbeitnehmer gedeckt werden kann. „Alternativen müssen her“, meint der Direktor der Schweizer SAM Management...

Inhalt abgleichen