Reseller

Live im Herbst dabei sein: Wenn Juniper mit der Intrusion Deception-Technologie Hacker in die Falle lockt

Exclusive Networks mit der neuen Juniper-Technik im September/Oktober on Tour München, 27. August 2012. Online-Anwendungen und Webseiten sind aktuell das favorisierte Angriffsziel von Hackern. Unternehmenskunden und Händler rund um München, Hanau, Neuss und Hamburg können sich im Herbst von der Wirksamkeit der neuen Juniper-Technologie problemlos vor Ort überzeugen – auf der IT-Security Management & Technology Conference 2012. Mit von der Partie ist auch Firewall-Spezialist Palo Alto Networks mit seinen neuesten Lösungen. 70 Prozent aller Bedrohungen finden mittlerweile auf dem Web Application Layer statt, sagt Gartner....

Infoblox übergibt DACH-Distribution an Exclusive Networks Deutschland

Infoblox fokussiert Vertrieb im deutschsprachigen Bereich München, 8. August 2012. Infoblox, führender Anbieter für Lösungen im Bereich Netzwerkautomation und -kontrolle, überantwortet dem Super-VAD Exclusive Networks den Vertrieb seiner Lösungen inklusive aller Service- und Trainingsdienstleistungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Infoblox ist ein Pionier in der Entwicklung von Appliance-basierten und automatisierten Lösungen mit DHCP, DNS und IP-Adresspoolverwaltung sowie Netzwerkkonfigurationsmanagement. Das Unternehmen ist Erfinder und einziger Anbieter der Infoblox Grid™-Technologie, die verschiedene...

Premiere: Exclusive Networks erhält als erster Distributor einen Partner-Award von Integralis

Auszeichnung für hervorragende Support-Services München, 20. Juli 2012. Jedes Jahr, anlässlich der „Integralis Security World“, würdigt der international führende Dienstleister für globales IT-Sicherheits- und Risikomanagement seine erfolgreichsten und zuverlässigsten Partner. Erstmals errang dieses Jahr mit der Exclusive Networks Deutschland GmbH ein Distributor die begehrte Auszeichnung für seine Top-Supportleistungen. Bei der Exclusive Networks Deutschland GmbH (vormals TLK) rangieren hochwertige Supportleistungen für die Produkte ihrer Hersteller an vorderster Stelle. Damit befähigt der Value Add Distributor (VAD)...

Verstärkung für das Business-Development-Team von Exclusive Networks Deutschland

Steffen Brieger – Neu in der Exclusive Networks Group München, 25. Juni 2012. Eine große Stärke des Sicherheits- und Netzwerk-Distributors Exclusive Networks Deutschland GmbH liegt seit jeher darin, innovationsstarke und visionäre Unternehmen aufzuspüren und auf den Markt zu bringen. Dieses Talent bringt auch der neue Business Development Manager Steffen Brieger mit, der seit 1. April in München den wichtigen Bereich Datacenter Security vorantreibt. Aus seiner mehrjährigen Erfahrung im Distributionsgeschäft verfügt Steffen Brieger über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse im indirekten Vertrieb für IT-Security-...

Tschüss TLK, Exclusive Networks Deutschland GmbH gibt Gas

Großes Spektakel beim ersten Exclusive-Networks-Partnertag München, 20. Juni 2012. Knapp 100 Fachhandelspartner, plus der fast kompletten Riege der Herstellerpartner, gaben einen würdigen Rahmen für die Umbenennung der bisherigen TLK zur Exclusive Networks Deutschland GmbH. „Alles bleibt gleich und eine Menge geht voran“, ist die Botschaft, die das deutsche VAD-Team im Signal-Iduna-Park weitergibt. Mit Tischkicker, Stadionführung, Torwand, Speedkick und gemeinsamen Public Viewing des EM-Spiels Holland-Deutschland stand das erste deutsche Exclusive-Networks-Partnertreffen ganz im Zeichen des Fußballs. Und ebenso perfekt...

Das „V“ im VAD – Was steckt dahinter und was erwarten die Fachhändler?

Umfrage der Exclusive Networks Group unter Systemhäusern und Integratoren München, 14. Juni 2012. Wie wichtig sind die Leistungen von VADs für die Fachhandelspartner? Welche Services sehen sie als „Mehrwert“ und wie beurteilen sie die aktuelle Betreuung durch VADs? Diese Fragen stellte der pan-europäische Value Add Distributor Exclusive Networks Group im Rahmen einer Umfrage unter Systemhäusern und Integratoren. Fazit: Wer sich den Namen VAD verdienen will, steht vor hohen Herausforderungen. Generell empfinden die Reseller, dass Distributoren zwar mehr Value Add anbieten als noch vor einigen Jahren, doch die Qualität...

Wachstum der Exclusive Networks Group liegt voll im Plan

1. Quartal mit 29 Prozent über Vorjahr Paris, 16. Mai 2012. Die Exclusive Networks Group erreicht im ersten Quartal 2012 eine Planerfüllung von 109 Prozent. Das entspricht einem Umsatz von rund 62 Millionen Euro. Insgesamt liegt das Quartalsergebnis damit 29 Prozent über Vorjahr und bringt das Distributionsunternehmen auf einen gradlinigen Kurs, um die ehrgeizigen Wachstumsziele für das Gesamtjahr 2012 zu erreichen. Das anhaltende Wachstum der Exclusive Networks Group bestätigt die Richtigkeit des Konzepts als „Super-VAD“ im Bereich der Value Add Distribution, den das Unternehmen als Pionier verfolgt. Der VAD setzt damit...

Deutsche Reseller und das Europa-Management treffen sich auf dem ersten Partner-Event der „Exclusive Networks Group“

Erstes Partner-Treffen deutscher Fachhandelskunden der Exclusive Networks Group München, 19. April 2012. Am 13. Juni 2012 findet das erste Partnertreffen unter der neuen Unternehmenskonstellation „Exclusive Networks“ – ehemals TLK – im Signal Iduna Park in Dortmund statt. Dort fällt der endgültige Startschuss für die Aktivitäten des VADs in Deutschland unter neuem Brand. Die deutschen Reseller können bei dieser Gelegenheit sowohl die Management-Riege aus Paris kennenlernen als auch Vertreter fast aller Herstellerpartner treffen. „Tor-Chancen“ gibt es dabei nicht nur für das Security-Business, sondern auch beim gemeinsamen...

Retarus baut Reseller-Geschäft weiter aus

(ddp direct)München, Wien, Zürich, 27. Februar 2012 Die retarus GmbH intensiviert ihr Partnergeschäft mit Beratungs- und Systemhäusern, Software-Herstellern sowie Service-Providern. Jetzt können diese ihr Portfolio noch einfacher um marktführende Managed Services in der E-Mail-, SMS-, Fax- und EDI-Kommunikation erweitern. Lizensierungskosten, Zertifizierungsprozesse und Business-Development-Pläne entfallen im neuen Partnerprogramm. Alle Dienste bieten umfassende Kontrolle, mehr Effizienz und eine höhere Wirtschaftlichkeit zu klar kalkulierbaren Kosten. Das Retarus Partnerprogramm konzentriert sich auf Messaging-Lösungen, die...

Per Video "Fit in 5 Minuten" – die andere "Partnervermittlung" bei TLK

TLK stellt seine Hersteller ganz persönlich in kurzen Videos vor München, 25. Oktober 2011. Reseller haben wenig Zeit. Wie schafft ein Distributor das Kunststück, dass die Neuigkeiten über Hersteller und Produkte bei seinen Fachhandelskunden ankommen? "Fit in 5 Minuten" sind die neuen "Technologie-Fitmacher-Videos" von TLK. Die Hersteller präsentieren sich im Dialog mit TLK-Technologie-Scout Boris Bärmichl. Der Fachhändler erfährt so, ob das Thema zu ihm, seinem Portfolio und seinen Kunden passt. Webcasts sind ein probates Mittel in der Distribution, den Fachhändlern Wissen zu vermitteln. Klassische Webcasts haben jedoch...

Inhalt abgleichen