Regionen

Digitaler Blick in die Zukunft des Arbeitsmarktes - mit Fachkräftemonitor und Demografierechner

Brandenburger Unternehmen können im Fachkräftemanagement zwei neue digitale Instrumente einsetzen: Der „Fachkräftemonitor Brandenburg“ gibt einen regionenscharfen Einblick in den künftigen Arbeitsmarkt. Der „Demografierechner Brandenburg“ gibt Aufschluss über altersbedingte Abgänge. Beide Instrumente wurden gemeinsam von der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) und den Industrie- und Handelskammern aufgebaut. Wie wird der Arbeitsmarkt im Jahr 2025 in Süd-Brandenburg aussehen? Wie viele Ingenieure werden im Arbeitsagenturbezirk Uckermark-Barnim im Jahr 2030 zur Verfügung stehen? Wie sieht es in Nordwest-Brandenburg in zehn Jahren mit Mechatronikern aus? Darauf gibt der „Fachkräftemonitor Brandenburg“ konkrete Antworten. Ergänzend dazu bietet der „Demografierechner Brandenburg“ Unterstützung bei der betrieblichen Analyse zur Stellennachbesetzung: Welche Berufsgruppen werden besonders stark von Rentenabgängen betroffen...

Berlin und Brandenburg werben gemeinsam auf der Standortmesse Expo Real in München

Berlin und Brandenburg werben zusammen mit der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB) auf Deutschlands größter Standortmesse Expo Real in München. Vom 8. bis 10. Oktober 2018 werden die Wachstumspotenziale der Hauptstadtregion auf der Bühne des Gemeinschaftsstandes Berlin-Brandenburg vorgestellt. Das Land Brandenburg ist mit 8 Ausstellern und Berlin mit 42 Partnern auf der Messe vertreten. Die Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, Kathrin Schneider, erklärt im Vorfeld der Messe: „Wir wollen Entwicklung ins gesamte Land tragen. Deshalb haben wir im Entwurf des neuen Landesentwicklungsplans genügend Spielräume für den Neubau von Wohnungen und die Ansiedlung von Gewerbebetrieben geschaffen. In den Städten der zweiten Reihe, die eine Bahnstunde von Berlin entfernt liegen, genauso wie in den zentralen Orten der ländlichen Räume und in den Siedlungsachsen im Berliner Umland. Das Wachstum in...

Erstes Deutsches Delikatessen Netzwerk stockt auf

Per Mausklick durch die regionale Vielfalt Deutschlands Berlin, 15.01.2015. Zwischen Flensburg und Oberstdorf kennt sie hunderte Produzenten, die regionale Lebensmittel herstellen – Ergebnis vieler Gourmetreisen, die die diplomierte Maschinenbauingenieurin Sabine Oertel seit Jahren professionell organisiert. Daraus entstand Ende 2010 www.deutsche-delikatessen.de, ein viel gelobtes Genuss-Projekt. „Delikatesse, das ist nicht gleich Kaviar und Champagner, sondern der Begriff steht synonym für ein gutes Produkt, das seinen Geschmack aus Herkunft, Anbau, Herstellung und traditionellen Zutaten bezieht. Und das trifft auf die Spreewaldgurke aus Lübbenau genauso zu wie auf die schwäbischen Maultaschen oder das Filderkraut aus der Gegend um Stuttgart“, sagt Sabine Oertel. Und fügt hinzu: „Gut, die Spreewaldgurke kennt jeder, aber was ist zum Beispiel mit Bremer Babbeler, Hessischer Ahlewurst, Meißner Fummel oder Thüringer Mutzenbraten?“ Im...

Wellness bei meinestadt.de: beauty24 kooperiert mit Städteportal

Der Wellnessreise-Veranstalter beauty24 hat eine Kooperation mit dem Städteportal meinestadt.de geschlossen. Regionale Wellnessangebote finden sich ab sofort im Tourismus-Channel des Städteportals und sind dort direkt buchbar. Berlin, 17. Juli 2012. Das Städteportal meinestadt.de baut seinen Tourismus-Channel um Wellnessangebote aus und kooperiert dafür mit dem Wellness-Pionier beauty24.de. beauty24 steigert damit seine Reichweite und erschließt nun eine weitere Möglichkeit der Kundenansprache. Ab sofort können die beauty24-Wellnessangebote auf allen 11.337 regionalen Tourismus-Seiten von meinestadt.de gebucht werden. Das...

Wanderurlaub in Bayern Natur entdecken im Donautal

Der Donausteig kommt Wandererlebnis auf 24 Etappen und 40 Runden Ab Juli 2010 (geplante Eröffnung 03. Juli in Passau) wird es an der bayerisch-österreichischen Donau ein neues Top Wanderlebnis geben. Der Donausteig führt auf rund 450 Kilometer von Passau über das Feriengebiet der Donau-Perlen über Linz bis nach Grein. Der Wanderweg verläuft größtenteils an beiden Donauufern. Im wahrsten Sinne „sagenhaft“ sind die immer wiederkehrenden Einblicke ins Donautal. Bei der Wegführung wurde besonders darauf geachtet, dass das Naturerlebnis im Vordergrund steht und möglichst wenig asphaltierte Straßen begangen werden müssen....

Ostbayerns Landschaften und Gastgeber in Videoclips

TV-Portal des Tourismusverbandes Ostbayern im Internet (2009). Ostbayern ist die erste Ferienregion Deutschlands, die ein eigenes innovatives Internet-TV-Programm eingerichtet hat. “Mit wenigen Klicks im Internet kann man Landschaften, Hotels, Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Ostbayern entdecken. Das neue Internetportal des Tourismusverbandes Ostbayern weckt in Dreiminuten-Filmen die Lust auf Urlaub in den Regionen Bayerischer Wald, Oberpfälzer Wald www.oberpfaelzerwald.de/, Bayerischer Jura www.bayerischerjura.de/ und Bayerisches Golf- und Thermenland. „Mit diesem modernen Marketinginstrument präsentieren wir unsere...

18.08.2009: |

Neue Vertriebsgebiete für SorglosStrom. Der Stromanbieter ist in immer mehr Regionen verfügbar

(München, 18.08.2009) – Die Energy2day GmbH bietet mit ihrer Marke SorglosStrom seit Anfang des Jahres günstige Energie für deutsche Haushalte an. Zu Beginn beschränkte sich der Stromanbieter hauptsächlich auf Vertriebsgebiete im Nord-Osten Deutschlands und auf große Teile von Baden-Württemberg. Nun hat die Energy2day GmbH aufgrund der hohen Nachfrage ihr Vertriebsgebiet weiter ausgebaut, so dass der sorglose Strom nun schon flächendeckend zu über 80 Prozent in Deutschland verfügbar ist. „Als Unternehmen muss man sich heutzutage nach dem Kunden richten, und nicht der Kunde nach dem Unternehmen“, so Geschäftsführer...

Deutschland bereisen: Neues Reisemagazin lädt zum Entdecken und Stöbern ein

Deutschland ist als Reiseziel seit vielen Jahren im In- und im Ausland gleichermaßen beliebt – mit steigender Tendenz. Kein Wunder: ob in der Familie, in der Gruppe oder allein, ob als Wanderer, Radfahrer, Kunstfreund oder Wassersportler: das Angebot der deutschen Tourismusregionen ist vielfältig und riesengroß. Appetit auf neue Ziele, Ausflüge und Entdeckungen macht nun das Online-Reisemagazin http://www.Reiseziel-Deutschland.net. Thematisch wie auch regional sortiert, bietet das Magazin eine Vielzahl aktueller, redaktioneller Informationen rund um das Thema „Reisen, Urlaub und Freizeit in Deutschland“. Das Spektrum reicht...

Inhalt abgleichen