Regenbogen

Merci Maman X Die Arche Kinderstiftung

Berlin, 09.06.2020 / Julia Nentwich, Merci Maman Country Managerin für die DACH Region, erklärt, warum der Launch der neuen Regenbogen Halskette eine solche Herzensangelegenheit ist: "Wir schätzen uns glücklich, eine so inspirierende Community zu haben, die ihre Mitmenschen und auch uns als kleines Unternehmen während der aktuellen Krise unterstützt hat und weiter unterstützt. Für uns als Marke und als Team stand deswegen sofort fest, dass wir gerne etwas zurückgeben möchten, um ebenfalls einen positiven Beitrag zu leisten. So war die Idee, eine Charity Edition zu entwerfen und den Gewinn an eine gemeinnützige Einrichtung zu spenden, schnell gefasst. Der Regenbogen, der unsere neue Halskette ziert, ist in den letzten Monaten ein Zeichen der Hoffnung geworden, das Zuversicht und Trost spendet.. "Die Arche Kinderstiftung wurde mit Bedacht als Partner für die Aktion gewählt: "Familien, insbesondere Mütter, bilden das Herzstück von Merci...

Künstlerinnen-Paar präsentiert Regenbogen-Kollektion zur Ehe für alle

Accessoires in Regenbogenfarben von „ANA & ANDA nachhaltige eleganz“ Heiratswillige gehören schon lange zum festen Kundenstamm des Ökomode-Labels „nachhaltige eleganz“, dessen Gründerinnen ANA & ANDA die individuelle Fertigung von Accessoires in jeder beliebigen Farbe anbieten – passend zum Brautkleid, zu Schuhen, zum Hemd oder einem anderen Farbmuster. In aufwändiger Handarbeit stellen die beiden vielseitigen Künstlerinnen Krawatten, Fliegen, Plastrons, Kummerbunde, Schals und andere handgefärbte Accessoires her. Die Einführung der „Ehe für alle“ war für ANA & ANDA ein ganz besonderer Tag: „Wir arbeiten sehr gerne für Brautpaare und finden es wunderbar, etwas zum Gelingen einer Hochzeit beitragen zu können!“, erzählen sie. Für Lesben und Schwule aber war der „Bund fürs Leben“ bisher nicht in gleicher Weise möglich – für das seit 16 Jahren liierte Liebespaar ein dicker Wermutstropfen beim Designen und...

Pummeliges Einhorn wird zur Kultfigur

Träume können wahr werden: Stephanie Engel, Mitgründerin der Pummeleinhorn GmbH, hatte einen Traum und realisierte diesen mit Erfolg! Die Mettmannerin entwickelte schon lange phantasievolle Charaktere in eigenen kreativen Projekten. Immer mit dem großen Wunsch und Ziel vor Augen, dass eine ihrer Figuren Promi-Status erreichen würde. Und mit Entstehen des Pummeleinhorns wurde dieser Traum zur Wahrheit. Die gelernte Grafikdesignerin konnte sich innerhalb kürzester Zeit einen Namen machen und ihr Pummeleinhorn entwickelte sich mit einem eigenen online Shop und vielen Fans auf sozialen Medien zur flauschigen Kultfigur. Die Produkte des Pummeleinhorns laufen unter dem Motto: „Ich bin nicht dick. Ich bin flauschig.“ In diesem Motto finden sich viele Menschen wieder und dieser hohe Identifikationsfaktor ist wohl das Geheimnis des Pummeleinhorns. Das Pummeleinhorn vermittelt Selbstliebe/Selbstakzeptanz, dabei ist es egal was die Waage sagt....

Kalender Irland – die grüne Insel 2010 – schwarz-weiß

Der Kalender „Irland – die grüne Insel 2010“ des Dresdener Globetrotters Jan Balster ist soeben erschienen. Der Kalender: Eine schöne Landschaft bezaubert, wenn sich über dem Land ein warmes Licht ausbreitet. Doch Irland zeigt mehr, jeder Tag enthält vier Jahreszeiten, es regnet, es stürmt, der Regen peitscht über die Straßen und plötzlich klart es auf, der Himmel stahlblau wie ein warmer Sommermorgen. Grün in allen Farbnuancen, Wiesen, Weiden und allerlei Buschwerk soweit die Augen blicken. Die farbenprächtigen Gärten und satt grünen Parks setzten Akzente. Dazu kleine, ruhige und kraftspendende Orte, frühchristliche...

Aufklärungskampagne 2009 - Vergiss Aids nicht

Jetzt auch Désirée Nick und Udo Walz: „Ich habe Aids…nicht vergessen“ Die Entertainerin übernimmt in der zweiten Staffel die Schirmherrschaft der Aufklärungskampagne „Vergiss Aids nicht“ Saarbrücken, 24.03.2009 – Mit Désirée Nick als Schirmherrin startet heute die zweite Staffel der Kampagne „Vergiss Aids nicht“ des Regenbogen e.V. Saarbrücken. Unterstützt wird sie dabei von neuen Gesichtern: Sängerin Lucy von den No Angels, Schauspieler Roman Knižka, Explosiv- Moderatorin Janine Steeger, Schauspieler Manuel Cortez sowie Coiffeur Udo Walz. „Aids ist eine lebensbedrohliche Krankheit, aber vermeidbar....

Inhalt abgleichen